Griechenland: Kreta

  • Steve Chismar
 • Publiziert vor 19 Jahren

Kaum jemand weiß, dass Zeus auf der Insel Kreta in einer Höhle auf dem Idagebirge geboren wurde. Kaum jemand weiß, dass die größten Wellen Griechenlands auf die Küsten Kretas brechen. Und kaum jemand weiß, dass zu jeder Jahreszeit wilde Winde durch Täler und über Landzungen brüllen. Für Surf-Abenteurer ist der Zorn der Götter ein wahrer Segen. Sie finden hier mehr Wind als den meisten Sonnenanbetern lieb ist!

„Wir haben auf Kreta so viel Wind wie auf Karpathos und die höchsten Wellen Griechenlands“, schwärmten während des Young-Gun-Events 2002 am Gardasee Manos Ververakis (36) und Giorgio Maridakis (17). „Palekastro“, tuschelten sie, „ist unser griechisches Pozzo!“ Im Funkeln der Augen las ich Wahrheit. Und weil mich als Korsikaliebhaber Kreta schon immer gereizt hat, erlag ich der vergötternden Schwärmerei und fuhr im Sommer prompt auf die größte griechische Insel, das, neben den Kanaren und Zypern, der südlichste Punkt Europas ist.

Den gesamten Artikel über Kreta gibt's unten als gratis PDF-Download.

Themen: GriechenlandSurfspotsWavespots

  • 2,00 €
    Spot Guide Kreta

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Deutschland: Bad Zwischenahner Meer

    23.05.2005„Windschatten statt Kurschatten“, lautet die Divise der Surfer von Bad Zwischenahn. „Die Perle des Ammerlandes“, wie die Locals das Zwischenahner Meer liebevoll nennen, bildet das ...

  • Spot Guide Schweden West

    15.10.2020Schweden hat eine riesige Küstenlinie, doch vor allem der Südwestteil zwischen Göteborg und Malmö ist Schwedens Surfer’s Paradise. Hier reihen sich die Top-Spots aneinander.

  • Großbritannien: Best of Great Britain

    13.09.2004Man muss die Briten nicht um viel beneiden. Aber die Windsurf-Bedingungen im Vereinigten Königreich sind wirklich königlich. Und im Gegensatz zu vielen Spothütern in der Welt, ...

  • Nordafrika: Spot Guide Tunesien

    20.04.2020Tunesien – das ist Wüste, Pauschalurlaub und Leichtwind auf Djerba. Auch Worldcupper Jules Denel dachte genau das. Trotzdem brach er auf. Er kam zurück mit Geschichten von grünen ...

  • Venezuela: El Yaque

    23.04.2009Anfang der 90er beginnt die Erfolgsgeschichte des kleinen Fischerortes auf der Isla Margarita. Flughafennähe, eine perfekte Windstatistik, Karibik-Temperaturen, lässige Stimmung ...

  • Seychellen

    08.12.2001115 perfekte Insel-Paradiese: Bizarre Granitfelsen, schneeweiße Sandstrände, dichte Palmenwälder und stilles, kristallklares Meer – Klischee pur! Zumindest das letzte Klischee, es ...

  • Deutschland: Singliser See (Leserspot)

    14.06.2004Auszug aus der Website der ansässigen Tourist-Info: „Aufgrund der optimalen Windverhältnisse hat sich der Singliser See einen Namen als Surfparadies weit über die Grenzen der ...

  • Holland: Die Maas-Seen

    13.10.2006Auf der anderen Seite des Zauns ist das Gras immer grüner – das alte Sprichwort trifft für die deutsch-holländische Grenze bei Roermond aus Sicht eines Surfers vollends zu. Auf ...

  • USA: Oahu

    12.08.2002Surfen auf Maui? Nein danke! Das sagen die, die einmal auf Oahu waren. Oahu, das ist so ziemlich das Gegenteil von Maui. Statt Hektik: Ruhe im Wasser. Statt Langeweile: buntes ...