Griechenland: Spot Guide Rhodos Griechenland: Spot Guide Rhodos Griechenland: Spot Guide Rhodos

Griechenland: Spot Guide Rhodos

  • Max Brinnich
 • Publiziert vor 2 Jahren

Schnell erreichbar, windsicher und mit zahlreichen Wohnmöglichkeiten direkt am Strand – vor allem der Norden von Rhodos ist für Familien die perfekte Sommerdestination. Wie ihr einen entspannten Sommerurlaub verbringen könnt, lest ihr im Spot Guide von Max Brinnich.

So wie Griechenland die Wiege der europäischen Kultur ist, so ist Rhodos die Wiege meines Windsurferlebens. Vor etlichen Jahren, direkt nach dem Abi, führte mich mein erster Roadtrip hierhin. Rückblickend erinnere ich mich an die entspannte Atmosphäre und an Wind ohne Ende – drei Monate blies es damals fast durch.

Als wir, das sind mein Surfbuddy Andre und ich, Mitte 2018 wieder nach Rhodos aufbrechen, kehrt die Erinnerung an jeder Ecke zurück, denn es hat sich scheinbar kaum etwas verändert. Die Stadt Rhodos – deren Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört – mit ihrem majestätischen Hafen, liegt ruhig im Morgenlicht als wir kurz nach Sonnenaufgang von der Fähre rollen.


Den gesamten Spot Guide Rhodos mit allen Informationen zu diesen Spots findet Ihr unten als PDF im Download-Bereich:

  1. Ixia
  2. Trianda
  3. Theologos
  4. Fanes
  5. Prasonisi

20 Bilder

John Carter Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 3/2019 können Sie in der SURF App ( iTunes  und  Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Themen: GriechenlandRhodos

  • 1,99 €
    Griechenland: Spot Guide Rhodos

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Griechenland: Karpathos

    27.08.2005Wenn er pfeift und heult, werden Surfer zu seinen willigen Sklaven – Hände und Füße werden geschunden bis die Willenlosen pausieren müssen. Die Kraft des griechischen Windgottes ...

  • Griechenland: Einsteiger Windsurfwochen auf Rhodos

    18.03.2015Das Pielenz Wind- und Kitesurfcamp auf Rhodos von Mai bis Oktober 2015! Der Spot gilt als sehr windsicher und ist für alle Könnensstufen geeignet, vom Einsteiger bis zum ...

  • Griechenland: Limnos

    22.03.2011Kaum bekannt und unberührt – und doch ein kleines Windsurfparadies. Die griechische Insel Limnos ist Freeride- und Wellenrevier in einem. Eine Kombination, die Seltenheitswert ...

  • Griechenland: Karpathos

    30.07.2011Lange galt Karpathos als Revier für harte Männer – Hack auf dem Wasser, karge Umgebung und spartanische Unterkünfte lockten nicht gerade zum Familienurlaub oder zum Trip mit der ...

  • Griechenland: Kos

    07.07.2001Kos war eine der ersten griechischen Inseln, die von Windsurf-Hippies erobert wurde. Das ist fast zwanzig Jahre her. Die wilden Woodstock-Tage sind vorbei, doch der Meltemi und ...

  • Griechenland: Lesbos

    20.05.2011Die griechische Insel in der Ägäis avancierte zum Kult bei gleichgeschlechtlichen Paaren. Wer etwas auf sich hält, der gibt seinem Partner hier das Ja-Wort. Chris Pressler und ...

  • Griechenland: Spot Guide Limnos

    29.09.2020Limnos ist das Maui des Mittelmeers: viermal kleiner, achtmal näher, viermal mehr Surfspots, aber viermal billiger. Nur der Wind dürfte ähnlich stark sein.

  • Jugendwindsurfcamps auf Rhodos 2012

    19.04.2012Die Jugendwindsurfwochen vom 12. bis 26. Juli 2012 und vom 02. bis 16. August 2012 auf Rhodos mit Pielenz Sports haben bei vielen Teilnehmern bereits Kultstatus.

  • Griechenland: Palekastro auf Kreta

    26.06.2010„Ohne die Windsurfer wäre der Ort ausgestorben“ – glauben die Einheimischen von Palekastro, einem kleinen Dorf mit einem Meltemi-verwöhnten Surfspot im Osten Kretas. Seine Rettung ...