GriechenlandSpot Guide Kreta

Griechenland: Spot Guide KretaFoto: Chris Sammer

Wer mal im Osten Kretas, in Palekastro, war, denkt vielleicht, er kenne den besten Spot der Insel bereits. Doch angesichts von 1000 Küstenkilometern beschleicht einen der Verdacht: Da muss es noch Geheimnisse geben. Die Doppelagenten Chris Sammer und Woife Strasser lüften für surf die Top-10 der besten Undercover-Spots Kretas.

Nein, dies ist kein offizieller Aufruf zum Ungehorsam gegenüber Kretas Top-Spot Palekastro! Wer ohne eigenes Material auf die Insel kommt und es sich einfach machen will, der wird auch weiterhin sein Glück im Osten der Insel, am Kouremenos Beach, in Form einer beeindruckenden Windstatistik, schönem Flachwasser und vor allem bestens ausgestatteten Surfcentern finden. Doch wer mobil ist, der kann auf einer Fläche halb so groß wie Schleswig-Holstein sogar in der Ferienzeit noch echte Geheimspots entdecken.

Damit du nicht „auf gut Glück“ durch die Sommerhitze kurven musst, verraten dir Chris Sammer und Woife Strasser, absolute Kreta-Experten, die Top-10 der besten Spots abseits von Palekastro. Mit dabei sind zahlreiche Flachwasser-Alternativen für die Sommermonate sowie Thermikspots, die funktionieren wenn der an sich so zuverlässige Meltemi mal ausbleibt, aber auch beeindruckende Spots für Wellen-Gourmets, die vor allem in der Übergangszeit zum Leben erwachen und deren Qualität man so in der Ägäis sicher nicht erwartet hätte.

Ein bisschen Ungehorsam kann beim nächsten Kreta-Trip also durchaus nicht schaden – ganz inoffiziell, versteht sich.

Den gesamten Spot Guide mit Infos zu diesen 10 Spots findet ihr unten im PDF-Download-Bereich:

  • Kalami
  • Elafonisi
  • Paleochora
  • Elounta
  • Istro
  • Balos
  • Tenda
  • Faneromeni
  • Xerokampos
  • Phalasarna
Griechenland: Spot Guide Kreta
Foto: Chris Sammer
  Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 6/2018 können Sie in der SURF App (<a href="https://itunes.apple.com/de/app/surf/id761387049?mt=8"  rel="noopener noreferrer">iTunes</a>  und <a href="https://play.google.com/store/apps/details?id=de.deliusklasing.surf"  rel="noopener noreferrer">Google Play</a> ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie <a href="https://www.delius-klasing.de/surf-06-2018-sur-2018-06" target="_blank" rel="noopener noreferrer nofollow">hier</a> .Foto: Pierre Bouras
Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 6/2018 können Sie in der SURF App (iTunes  und Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Downloads: