Karibik: Windsurf Spot Guide Aruba

08.06.2018 Philip Soltysiak - Kann man bei 27 Grad frieren? Freestyler Phil Soltysiak durchlebte auf Aruba einige seiner schlimmsten Stunden, gab der Insel aber eine zweite Chance. Neben dem bekannten Hauptspot entdeckte er zahlreiche weitere himmlische Spots.

© Armando Goedgedrag
Philip Soltysiak auf Aruba
Philip Soltysiak auf Aruba

Es war Ende Mai 2011 am Strand von Fiherman's Hut. Philip Soltysiak, PWA World Cup Profi, fuhr beim letzten Tour-Stopp auf Aruba nur schlechte Ergebnisse ein. Darum waren seine Erinnerungen an diese Insel nicht die besten.

Doch sechs Jahre später flog er wieder nach Aruba, ließ sich locken von Ständen mit Namen wie Boca Grandi und Barcadera. Phil gab Aruba eine zweite Chance. Und dafür sah es gleich vom ersten Tag gar nicht schlecht aus, denn die Vela-Station räumte extra kostenlosen Lagerplatz für Phils reichhaltiges Equipment frei. Allerdings ließ der Wind auf sich warten...

Phil driftete die Küste entlang, passierte ein Schiffswrack, Schildkröten reckten immer wieder ihre Köpfe aus dem Wasser und Phil dümpelte weiter entlang "Arashi Beach" durch ein prall gefülltes Aquarium, das eigentlich nur das Paradies für jeden Taucher und Schnorchler sein konnte. Er sah zurück auf die Reihe hoher Hotels, die Arubas "Klein Miami" sein könnten, erhaschte ein paar Böen und zirkelte die ersten Moves direkt vor dem bekannten Spot "Fisherman’s Huts". Auch wenn dies der bekannteste Spot ist, es war nicht der Grund für Phil wieder zurückzukommen. Du kannst hier gute Sessions haben, aber der Wind ist durch die hohen Hotels böig und abgedeckt, das Ritz Carlton und Marriot bilden einen wirkungsvollen Windschutz. Wenn du nur hier surfst, hast du ganz sicher die besten Spots der Insel verpasst. So folgte für Phil eine lange Tour um die Insel mit vielen neuen Spots. Wo sonst kannst du bei so unterschiedlichen Bedingungen surfen – in türkisem Wasser an 97 Prozent der Tage in einer acht Monate langen Windsaison?


Den gesamten Spot Guide von Arube mit diesen Spots findet ihr unten im Download-Bereich:

  • Fisherman's Huts
  • Vela Windsurf
  • Surfside Beach
  • Barcadera
  • Nautical Club
  • Mangel Halto
  • Rodger's Strand / Baby Beach
  • Boca Grandi
  • Boca Grandi Pool /Grapefield Beach
  • Dunes
  • West Point
© Lars Petersen
Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 11-12/2017 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier.
Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 11-12/2017 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier.

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download

Cover Titel Ausgabe Seiten Dateigröße Preis *)
Karibik: Aruba
Vorschau
Karibik: Aruba 11/2017 10 7,72 MB

1,99 €

zum Download

Das könnte Sie auch interessieren

Guadeloupe: Guadeloupe – Palmenstrände, traumhafe Lagunen und kernige Wavespots... Fotostrecke & PDF
Kernige Wavespots in der Karibik: Guadeloupe 15.11.2016 —

Palmenstrände, traumhafte Lagunen und kernige Wavespots – und das alles ohne eine Grenze zu passieren oder Geld zu wechseln? Was sich zu schön anhört, um wahr zu sein, wird im französischen Übersee-Departement Guadeloupe traumhafte Realität.

mehr »

Barbados - Brian Talma: <p>
	Leben wie in einem Katalog f&uuml;r Beachklamotten: Brian Talma vor seinem Action Shop - typisch karibisch bunt.</p> PDF
Karibik: Barbados 25.11.2013 —

Einen besseren Botschafter als Brian Talma kann sich eine Karibik-Insel wohl nicht wünschen. Unermüdlich predigt der Action Man Talma die Vorzüge seiner Heimat Barbados. Trotzdem geriet der ehemalige Hotspot fast in Vergessenheit. Deutschlands Top-Waver Klaas Voget wurde beinahe gezwungen, für ein Fotoshooting dorthin zu fahren – und wollte kaum wieder zurück.

mehr »

Karibik: Bonaire PDF
Karibik: Bonaire 19.01.2012 —

Ja, es stimmt wirklich, dieses Paradies in der Karibik ist offiziell ein Stück Europa. Leider bringt uns diese Tatsache Bonaire auch nicht so nahe, dass wir mit dem Auto hinfahren können. Trotzdem lohnt sich vor allem für Aufsteiger, Genuss-Surfer und Freestyler ein Trip auf die ehemalige niederländische Antilleninsel.

mehr »

Venezuela: El Yaque PDF
Venezuela: El Yaque 25.09.2010 —

Mythos El Yaque – Zu zweit neu entdeckt: Surfer denken nur an das Eine – ja richtig, ans Surfen. Da werden handzahme Frauenversteher bei der Urlaubsplanung schnell zu egoistischen Windmonstern. Muss alles nicht sein. Wer seinen Surfurlaub richtig plant, kann seinen nichtsurfenden Partner, der häufig weiblich ist, selbst für einen Hardcore-Surfspot wie El Yaque begeistern und kommt – mit etwas Glück – sogar mit einem surfbegeisterten Partner wieder zurück.

mehr »

Winterreisen: Surfer's World PDF
Winterreisen: Surfer's World 22.11.2009 —

Surfprofi's führen ein beneidenswertes Leben – sie überwintern regelmäßig dort, wo viele Normalsurfer einmal im Leben ihren Traumurlaub verbringen. Jetzt geben sie ihr geballtes Insiderwissen preis und helfen euch, einen perfekten Winterurlaub zu planen. Karin Jaggi, Normen Günzlein, Dany Bruch und Bernd Flessner haben surf-Autor Axel Reese alle Geheimnisse ihrer Winterspots verraten.

mehr »

Schlagwörter

KaribikArubaNiederländische Antillen

Diese Ausgabe SURF 11/2017 bestellen


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie