Portugal: Spotguide Lissabon

05.10.2016 Leif Bischoff - Wohl nirgends sonst in Europa liegen Surfsession und Sightseeing derart nah beieinander wie im Großraum Lissabon. Leif Bischoff und Leon Jamaer gingen für surf auf Entdeckungsreise und fanden jenseits von Guincho traumhafte Wellen, bezaubernde Lagunen und jede Menge „calma calma!

© Franz Orsi

Lissabon hatte mich auf einem Kurztrip ein Jahr zuvor so beeindruckt, dass ich wenig später direkt für ein Auslandssemester zurückgekommen bin. Aus dem "one night stand" wurde eine Affäre, die dabei ist sich zu einer langfristigen Romanze zu entwickeln, denn ich habe gerade um ein weiteres Semester verlängert. In Zeiten platzender Flugmeilenkonten und Billig-Airlines ist Lissabon für uns nur noch einen Katzensprung entfernt.

© Leif Bischoff

Die lange Atlantikküste Portugals macht gerade bei Lissabon den einen oder anderen Schlenker, wodurch es viele Spots für unterschiedliche Windrichtungen gibt. Im Sommer lässt der häufig sehr starke Nortada aus Nordwest kein Blatt am Baum und im Winter sorgen vor allem Tiefdruckgebiete mit süd- bis südwestlichen Winden für viel Zeit auf dem Wasser.

© Philipp Appel

Der Klassiker und bekannteste Spot ist Praia do Guincho, aber es lohnt sich ein paar Alternativen in petto zu haben. Im Sommer kann man so den vielen Wassersportlern ausweichen und teilweise deutlich bessere Bedingungen finden. Für Ein- und Aufsteiger ist Guincho auch schnell mal zu windig und wellig. Die Flachwasserspots der Region bieten dann aber geschützte Alternativen. Zusammen mit meinem Kumpel Leon Jamaer habe ich die besten Spots um Lissabon ausgiebig getestet und hoffe, dass sie euch ein wenig Inspiration für eine Reise nach Portugal geben!

Den Reisebericht Lissabon mit den nachfolgenden 8 Spots lest ihr als PDF-Download:

1. Lagoa de Óbidos
2. Peniche - Bruno's Bar
3. Peniche - Baleal Süd
4. Ericeira
5. Guincho
6. Costa la Caparica
7. Lagoa de Albufeira
8. Tróia

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download

Cover Titel Ausgabe Seiten Dateigröße Preis *)
Portugal: Spotguide Lissabon
Vorschau
Portugal: Spotguide Lissabon 3/2016 8 2,32 MB

1,99 €

zum Download

Das könnte Sie auch interessieren

Portugal: Windsurf Spot Viana Do Castelo: <p>
	Gem&auml;&szlig;igte (und auch mal kernige) Wavebedingungen mit Wind von rechts findest du vor allem im Fr&uuml;hjahr</p> Fotostrecke & PDF
Portugal: Windsurf Spot Viana Do Castelo 10.05.2018 —

Viana do Castelo ist der vergessene Schatz. Auf der Suche nach neuen Spot-Alternativen wurde die Perle im Norden Portugals wieder entdeckt. Mit Welle, Flachwasser und einem prall gefüllten Rahmenprogramm.

mehr »

Portugal: Cityspot Lissabon PDF
Portugal: Cityspot Lissabon 21.03.2009 —

Lissabon ist nicht nur eine der farbenprächtigsten Großstädte Europas, geprägt von der historischen Schifffahrts-Großmacht Portugal und der Moderne des 21. Jahrhunderts. Lissa hortet auch ein Bonbon der Superlative für Abenteurer der See – am äußersten Küstenstreifen der „Alten Welt“ entfaltet der Nortada in Guincho sein windiges Dasein.

mehr »

Portugal: Spots um Guincho PDF
Portugal: Spots um Guincho 25.11.2006 —

Die Küste Portugals ist länger als die Cote d’Azur, die Region um Marseille-Toulon und westlich der Camargue, also die gesamte Küste Südfrankreichs zusammengenommen. Bekannt ist aber nur der Sommer-Wavespot Guincho. Der französische Fotograf und Waterman Gilles Calvet, Worldcupper Peter Volwater und Yannick Anton lassen sich von zwei jungen Local Boys von der Wellenqualität jenseits von Guincho überzeugen.

mehr »

Portugal: Azoren PDF
Portugal: Azoren 07.08.2006 —

Mitten im Atlantik, genau zwischen Neuer und Alter Welt, ragen die Azoren aus dem tausende Meter tiefen Ozean. Uns allen nur bekannt durch das Azorenhoch aus der Wettervorhersage, das Mitteleuropa viel Sonne und den Kanaren viel Wind im Sommerhalbjahr bringt. Wenn sich das Hoch über den Azoren verzogen hat, kommt der Wind auf die Inselgruppe.

mehr »

Surf- und Biketour durch Europa PDF
Surf- und Biketour durch Europa 21.11.2004 —

12000 Kilometer, zehn Monate, zehn Länder – ein zünftiger Surftrip. Aber nicht im Womo mit 100 PS unter der Haube, sondern auf dem Rad mit einer MS an der Kurbel. Thomas Koch aus Berlin hat wohl einen der außergewöhnlichsten Surfurlaube überhaupt vollbracht. Von Berlin nach Athen – immer auf der Suche nach besurfbaren Gewässern.

mehr »

Schlagwörter

PortugalLissabon

Diese Ausgabe SURF 3/2016 bestellen


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie