Reisetipps: Wohin im Sommer 2021

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 4 Monaten

Wie der Sommerurlaub 2021 aussehen wird, weiß niemand. Doch Reisen in Europas scheinen denkbar. Hier einige Tipps der Surfreise-Spezialisten von Sun and Fun Sportreisen.

GRIECHENLAND: NAXOS/ST. GEORGE

Für Naxos ist die Nachfrage jedes Jahr groß und viele Stammgäste reservieren sich schon ein Jahr im voraus ihre Unterkunft. Im Sommer 2020 haben die Corona-Maßnahmen in Griechenland besonders gut funktioniert, deshalb kann man hier sehr optimistisch sein für 2021. Die einmalige Atmosphäre der sehr geschmackvollen und modernen Unterkünfte, die professionelle Station und das dazugehörige Flisvos Beach Café machen den Urlaub auf Naxos unvergesslich. Die Station bietet den Gästen Windsurfen, Foilen, Wingsurfen, Katamaransegeln, Kiten (in Mikri Vigla, zirka 20 Autominuten entfernt) und Mountainbiken an. Für Gäste von Sun and Fun Sportreisen, die eine Sportleistung gebucht haben, gibt es einige kostenlose Zusatzleistungen.

Seit vielen Jahren ist die Flisvos-Station der Anziehungspunkt für Surfer auf Naxos.

GRIECHENLAND: RHODOS/THEOLOGOS

Einige Gäste hatten in diesem Corona-Sommer vor ihrer Abreise nach Rhodos doch ein paar Bedenken und wurden dann vor Ort für ihre Urlaubs­entscheidung belohnt! Tolle Windausbeute, entspannte Atmosphäre und sonnige Tage durften unsere Gäste in Theologos erleben. Das LOGOS Beach Village mit geschmackvollen Zelt-Lodges und Studios, eigenem Pool und Beach-Restaurant bietet viel Platz. Die weitläufige Anlage umfasst 10.000 Quadratmeter und zur Surfstation sind es etwa 300 Meter am Strand entlang. Die Station bietet zusätzlich top Mountainbikes an, denn die Umgebung ist ideal für Bike-Touren. Der tolle Urlaubsspot hat sich rumgesprochen, deshalb ist die Nachfrage jetzt schon groß für 2021. Gäste des LOGOS Beach Village bekommen fünf Prozent Rabatt auf die Sportleistung (ausgenommen Events und Specials) und einige kostenlose Zusatzleistungen, wie z.B. 1 x pro Person BBQ am Strand bei Vorbuchung über Sun and Fun.

Die Windsurf­station in Theologos ist 300 Meter vom LOGOS Beach Village entfernt.

ITALIEN: PORTO POLLO/IL BORGO (SARDINIEN)

Sardinien ist ein besonders schöner Spot mit flexiblen Anreisemöglichkeiten (per Flug oder Pkw/Fähre). Viele Stammgäste schätzen den zuverlässigen Wind, das professionelle MB Pro Center von Michiel Bouwmeester und die Vielfältigkeit der Insel. Die Residenz Il Borgo mit insgesamt 100 Appartements bietet dazu unbeschwerten und unkomplizierten Urlaub mit Selbstverpflegung oder man genießt das gute italienische Essen in einem der nahegelegenen Res­taurants.

Am MB Pro Center in Porto Pollo fehlt es an nichts.

Infos zu allen Destinationen gibt's über

www.sunandfun.de

Themen: GriechenlandItalienNaxosPorto PolloRhodosSardinien


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2021 können Sie in der SURF-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Griechenland: Windsurf Spot Guide Kos

    05.08.2019Die Wiege der modernen Medizin, so sagt man, ist Kos – Hippokrates sei dank. Heute eignet sich das Eiland vor allem zur Behandlung chronischen Surfentzugs. Und weil man per ...

  • Griechenland: Spot Guide Kreta

    24.05.2019Wer mal im Osten Kretas, in Palekastro, war, denkt vielleicht, er kenne den besten Spot der Insel bereits. Doch angesichts von 1000 Küstenkilometern beschleicht einen der ...

  • Griechenland: Spot Guide Loutsa - Cityspot Athen

    28.07.2018Sandstrand für Kids, Flachwasser und Welle nebenan und Athen in Reichweite – es gibt wenige Spots in Griechenland, die ein ähnlich gutes Gesamtpaket für Familien bieten wie Loutsa.

  • Griechenland: Spot Guide Paros

    05.06.2019Paros gilt als die Wiege des Windsurfens in Griechenland. Doch mit dem Weggang des Worldcups zur Jahrtausend-wende schien der Lack ab zu sein. Warum der Kultspot jetzt in neuem ...

  • Griechenland: Spot Guide Rhodos

    17.12.2019Schnell erreichbar, windsicher und mit zahlreichen Wohnmöglichkeiten direkt am Strand – vor allem der Norden von Rhodos ist für Familien die perfekte Sommerdestination. Wie ihr ...

  • Italien: Sardinien - Porto Pollo

    25.09.2010Porto Pollo ist nicht nur Isola dei Gabbiani, dessen Campingplatz für Surfer mittlerweile unbrauchbar ist, sondern besteht aus zwei Buchten. Die eine links für die Wellen-Freaks, ...

  • Italien: Spot Guide Sant Antioco - Sardinien

    30.04.2018Jeder kennt Porto Pollo im Norden Sardiniens. Dass es aber im Südwesten der Insel, rund um Sant Antioco, Flachwasserspots gibt, die vergleichbare Bedingungen und ein verlässliches ...

  • Naxos - Frühbucherrabatt verlängert!

    15.03.2012Sparalarm! Die Flisvos Sportclub Unterkünfte locken mit 7 Nächten zum Preis von 6 bzw. 14 Nächte zum Preis von 12 Nächten zum Saisonanfang bei Anreise bis 12.05.2012.

  • Italien: Windsurfspots in der Toskana

    14.04.2017Heimat des Chianti und sanft geschwungener Küstenstraßen. Die Toskana lockt Menschen, die wissen, wie es sich leben lässt. Und auch Windsurfer sollten das süße Leben dort ...

  • JP/NP Young Gun Camp 2013 - Day 4

    09.08.2013Vom 4. bis 11. August 2013 läuft das inzwischen schon legendäre JP/NP Young Gun Camp in Prasonisi - der Nachwuchs wird immer besser und fordert alles von den Coaches. Am vierten ...

  • Reisetipps: Wohin im Sommer 2021

    25.05.2021Wie der Sommerurlaub 2021 aussehen wird, weiß niemand. Doch Reisen in Europas scheinen denkbar. Hier einige Tipps der Surfreise-Spezialisten von Sun and Fun Sportreisen.

  • Italien: Gargano

    13.06.2004Maestrale, Tramontana und Scirocco verleihen dem Stiefelsporn Italiens seinen speziellen Surfer-Charme. Dabei sorgt die Fülle an kulinarischen Spezialitäten für Lust im Frühjahr ...

  • Aufsteiger-Spot des Monats - Porto Pollo

    30.03.2016Nun könnt ihr mit uns auf Reise gehen und jeden Monat einen neuen Spot entdecken. Wir suchen euch weltweit aufsteigerfreundliche Spots heraus, an denen ihr im jeweiligen Monat ...

  • Griechenland: Naxos

    28.04.2005Einst feierte der griechische Weingott Dionysos seine berühmt-berüchtigten Orgien auf Naxos – heutzutage berauschen sich immer mehr Windsurfer auf naxotisch prickelnde Art und ...

  • Young Gun Camp 2014 in Prasonisi

    11.08.2014Mit Unterstützung des Surf Magazins und JP-Australia organisierte das Pro Center Christof Kirschner in Prasonisi vom 03.08. bis 10.08.2014 wieder ein internationales Jugend ...

  • Roadtrip statt Worldcup: Europas beste Wavespots

    22.05.2021Jeden Sommer fuhren die Wave-Profis von einem Worldcup zum nächsten – 2020 nicht. So trieb es Leon Jamaer und seinen Kumpel Leif Bischoff per Camper dort hin, wo’s Wind und Wellen ...