Brasilien

  • Ugo Richard
 • Publiziert vor 20 Jahren

Auf die kleine Fischer- und Ferieninsel Farhol, etwa 250 Kilometer südlich von Florianopolis, kommt man nur mit einer kleinen, an einem Drahtseil gezogenen Fähre. Die Überfahrt kostet umgerechnet gerade mal zehn Cent – der Spaß, den Andy, Kauli und Dioni dort hatten, ist unbezahlbar.

Gran Canaria, PWA-Worldcup, Juli 2001. Drei junge Wölfe hängen müde im hinteren Teil der La Ola Bar in Pozo herum. Draußen toben die üblichen 50 Knoten Wind durch die engen Gassen der morbiden Betonwüste. Der Spot hatte die Jungs wieder einmal ordentlich durchgeschüttelt und Windsurfen in Schwerstarbeit verwandelt. Die drei, das sind Kauli Seadi, Dioni Guadagnino und Andy Wolff. In dieser Stimmung klingt Kaulis Vorschlag wie eine Offenbarung: „Warum treffen wir uns nach der Worldcup-Saison nicht bei mir in Brasilien und genießen Windsurfen so, wie es sein soll?“

Wenn man bedenkt, welches Niveau Kauli an seinen Homespots erreicht hat, ist schnell klar, dass sich weder Andy noch Dioni dieses verlockende Angebot entgehen lassen wollen.

Wie das Treffen in Brasilien ausgefallen ist, lest ihr im gratis Download.

Themen: BrasilienSurfspotsWavespots

  • 0,00 €
    Carneval do Brazil

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Österreich: Wolfgangsee

    13.10.2003Das Hotel „Weißes Rössl“ ist weltbekannt durch Operette, Musicals, Location für unzählige Schmalzfilme und die Vorliebe des Ex-Kanzlers Helmut Kohl für den Wolfgangsee. Dass man ...

  • Italien: Lago di Bolsena

    03.04.2009Etruskische Städtchen säumen den Krater, gefüllt mit Trinkwasser – behaupten die Fischer. Keine Betonbauten, nur sattes Grün der Eichen, Zypressen, Pappeln und Weinfelder. Hier ...

  • Neuseeland: Taranaki

    15.10.2010Taranaki – like no other... Das ist der Slogan, mit der die Taranaki-Region, die an der Westküste der Nordinsel Neuseelands auf halbem Weg von Auckland nach Wellington liegt, für ...

  • Fahrlander See droht Surfverbot

    10.08.2020Der Fahrlander See westlich von Berlin mauserte sich zuletzt mehr und mehr zum Hotspot der Berliner Windsurf-Szene. Jetzt droht dem See ein Surfverbot. Die Locals wollen das vor ...

  • Deutschland: Ostsee

    27.09.2005Laut surf-Leserumfrage gehört die Ostsee zu den absoluten Lieblingsrevieren der deutschen Surfer – und das zu Recht. Denn ob für den kleinen Feierabendsurf der glücklichen ...

  • Brasilien – Paradise lost?

    07.04.2014Brasilien-Berichte drehen sich meist nur um Sonne, Wind und Heldentaten. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten – eine etwas andere Reisereportage...

  • Karibik

    17.11.2008Aus der Vogelperspektive hätte Windsurf-Abenteurer Manu Bouvet seinen Trip in der Karibik sicher gerne betrachtet. Zumindest träumt er davon, seine Kumpanen und sich selbst einmal ...

  • Surf- und Biketour durch Europa

    21.11.200412000 Kilometer, zehn Monate, zehn Länder – ein zünftiger Surftrip. Aber nicht im Womo mit 100 PS unter der Haube, sondern auf dem Rad mit einer MS an der Kurbel. Thomas Koch aus ...

  • Japan

    11.11.2010Manchmal muss man sich schnell entscheiden. Aber einfach so von heute auf morgen nach Japan? Aber natürlich! Wer zu Hause bleibt verpasst nicht nur Hammer-Wind und super Wellen, ...