Redaktion

NeilPryde Excess 5,9

20.04.2009

Ein komfortabel gedämpftes Allroundsegel, das sich keine Schwächen leistet. In robuster kompletter X-Ply-Ausstattung.

[Segel] NeilPryde Excess 5,9 : [Tester] Frank Lewisch

An Land: Die neuen Lattenspanner sind etwas strammer als bisher – diese sollen sich nicht mehr selbstständig öffnen, erfordern aber auch härtere Fingernägel. Das Segel ist komplett aus engmaschigem X-Ply gefertigt (erschwert etwas die Durchsicht im Fens terbereich), der neue Protektor ist leicht und gut gepolstert zugleich. Am Schothorn findet man zwei Ösen für unterschiedlich große Surfer.

Auf dem Wasser: Das NeilPryde Excess hat im Laufe der Jahre einen spürbaren Wandel durchlaufen. Vom eher freeridigen Leistungssegel hat es sich zum Manöver-Allrounder entwickelt, der innerhalb dieser Gruppe in allen Disziplinen gut mitspielt. Das Segelgefühl ist eher weich gedämpft, nicht nur im Gleiten, sondern auch in Manövern. Dabei wirkt das Segel immer sehr kompakt, als wäre die Gabel besonders kurz, so rotiert es in Manövern besonders flink, die Segellatten haben zudem wenig Eigenprofil, was in Manövern immer hilft.

Das Excess animiert geradezu, statt der normalen Halse das Segel mit einer Duck Jibe zu schiften. Nicht nur, weil das locker gelingt, sondern auch weil es schon bei der Anfahrt in den Move eher wie ein Freestylesegel in der Hand liegt. Der anscheinend etwas weiter vorne liegende Druckpunkt kommt auch als Drehbeschleuniger in Manövern in Betracht. In normaler Gleitfahrt spürt man die geänderte Druckpunktlage jedenfalls auch, das Segel hält das Board eher flach, was die Brettkontrolle im überpowerten Bereich verbessert. Bei Topspeed fliegen die Boards dann aber auch nicht so über die Finne wie bei leicht backhandigen Segeln.

Wir empfanden das Excess als sehr komfortables Manöver-Freemovesegel mit guter Leistung – einfach ein gelungener Allrounder für unterschiedlichste Ansprüche.

Verwendeter Mast: NeilPryde X6 Wave 430 cm, IMCS 21, 2,00 Kilo, 65 % Carbon

Preis: 459 Euro

Web:  www.neilpryde.de

 

 

PDF-Downloads

  • 2,00 €
    Test: Freemovesegel

    Mode: article_pdf_download
    Mode-Category: shop
    Preis: 2,00 €
Weitere Stories

  • Duotone Now – jetzt kleiner!

    02.09.2019

    Das Duotone Now soll mit angepasster Geometrie speziell auf kleine Surfer/-innen und Jugendliche abgestimmt worden sein.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016: Freemovesegel gegen Wavesegel 5,5

    31.10.2016

    Ein Wavesegel auf Flachwasser? Ein Freemovesegel beim Aerial? Das wirkt so artgerecht wie ein Adler im Käfig, oder ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Gaastra Cross 5,5

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Cross 5,5.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Gaastra Poison 5,4

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Poison 5,4.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Gun Sails Torro 5,7

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Torro 5,7.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Gun Sails Transwave 5,7

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Torro 5,7.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Neilpryde Atlas 5,4

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Atlas 5,4.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Neilpryde Fusion 5,5

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Fusion 5,5.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: North Sails Hero M.E. 5,6

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Hero M.E. 5,6.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: North Sails E_Type 5,4

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails E_Type 5,4.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Sailloft Hamburg Cross 5,5

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Cross 5,5.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Sailloft Hamburg Quad Plus 5,6

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Quad Plus 5,6.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined