Test 2014: Gun Sails Torro 5,7 Test 2014: Gun Sails Torro 5,7 Test 2014: Gun Sails Torro 5,7

Test 2014: Gun Sails Torro 5,7

 • Publiziert vor 8 Jahren

Das Torro liegt leicht in der Hand und überzeugt im Vergleich vor allem bei stärkerem Wind.

Stephan Gölnitz [Segel] Gun Sails Torro 5,7 : [Tester] Manuel Vogel : [Spot] Langebaan

Die schweren Zeiten bei Gun Sails sind vorbei. Das Torro liegt leicht in der Hand und überzeugt im Vergleich vor allem bei stärkerem Wind – bei Leichtwind fehlen einfach ein paar Quadratzentimeter. Dafür rotiert es in Manövern besonders schnell um die Längsachse, wirkt dabei leicht und auf dem RDM-Mast rotieren die Latten sehr gut. Besonders gut hat die große Wind­range in einem Trimm gefallen, das Segel benötigt dafür recht viel Loose Leech. Ein sehr vielfältiges Segel ohne extreme Spezialisierung, aber auch ohne Macken.

PLUS "Easy Surfing in einem Trimm"; Preis

Die ausführlichen Beschreibungen und alle Testergebnisse gibt's unten im PDF-Download.

Verwendeter Mast: Gun Expert RDM 430 cm, IMCS 21, 2,25 Kilo, 70 % Carbon Preis: 299 Euro

surf-Messung           Segelgewicht: 3,93 kg  Mastgewicht: 2,06 kg

Info: Gun Sails GmbH, Tel.: 06893/80110, www.gunsails.de

Stephan Gölnitz Test 2014: Gun Sails Torro 5,7

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2014: Freemovesegel 5,9


  • Test 2014: Gun Sails Torro 5,7

    22.05.2014Das Torro liegt leicht in der Hand und überzeugt im Vergleich vor allem bei stärkerem Wind.

  • Test 2014: Naish Moto 6,0

    22.05.2014Das leichte, neutrale Handling in Verbindung mit kaum spürbarer Lattenrotation macht das Moto zu einem exzellenten Manöversegel.

  • Test 2014: Neilpryde Fusion 6,1

    22.05.2014Das Fusion wirkt sehr freeridig, mit viel Dampf schon bei wenig Wind.

  • Test 2014: North Sails Volt 5,9

    22.05.2014Das Volt wirkt mit seinen flach im Segel stehenden Latten, auch als 5,9er, wie ein leichtes, agiles Freestyle-Wavesegel.

  • Test 2014: Severne Gator 6,0

    22.05.2014Das Gator ist ein extrem leichtes Segel mit weiter vorne liegendem Druckpunkt und ordentlich Spannung in den Latten.

  • Test 2014: Freemovesegel 5,9

    23.05.2014Diese Segelklasse stellt die Mathematik auf den Kopf, denn du bekommst mehr als nur ein halbes Manöversegel plus ein halbes Freeridesegel und noch einen Schuss Waveeignung ...

  • Test 2014: Gaastra Cross 6,0

    22.05.2014Das Gaastra Cross bietet nicht nur guten Druck beim Angleiten ...

  • Test 2014: RRD Move MKII 5,7

    22.05.2014Das RRD Move punktet vor allem mit seinem großen Einsatzbereich.

  • Test 2014: Sailloft Hamburg Quad+ 5,9

    22.05.2014Das Sailloft ist einfach anders gut. Auf einem 400er-Mast spart es unter Umständen einen Spargel, wirkt aber dennoch nicht zu soft.

  • Test 2014: Severne Convert 6,0

    22.05.2014Das Convert ist das bauchigere der beiden Severne-Segel und liegt satter und stabiler in der Hand. Prima zum Gasgeben und als Starkwind-Allrounder.

  • Test 2014: Vandal Addict 6,0

    22.05.2014Das neue Addict ist ein unkomplizierter, leistungsstarker Freemovemotor. Sehr gut zum Speedbolzen geeignet.

Themen: FreemovesegelGun SailsTestTorro

  • 1,99 €
    Freemovesegel 5,9 2014

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016 – Freestyle-Waveboards: Novenove Style Wave 95 CKV

    20.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Novenove Style Wave 95 CKV.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Matrix 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Matrix 6,5.

  • Test 2016 – Freestyle-Waveboards: Patrik F-Cross 93

    29.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Patrik F-Cross 93.

  • Test 2020: 7 Freerideboards 125 Liter

    28.08.2020Müheloses Angleiten, Speedruns im Flachwasser, geschliffene Halsen – das ist Freeriden! Mit welchem Modell ihr den besten Kauf macht verraten wir euch im Test.

  • Test 2016 – Freestyle-Waveboards: RRD Freestyle Wave V3 94 Ltd

    29.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Freestyle Wave V3 94 Ltd.

  • Test 2015 Freemoveboards 85: Tabou 3S 86 LTD

    01.06.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou 3S 86 LTD.

  • Neue Waffe für Freeracer: Gun Sails Vector

    31.05.2017Drei Fragen an Jörg Müller (Gun Sails) zum neuen Freerace-Segel Gun Sails Vector...

  • Schon gefahren: Freeridefoils von Fanatic und GA Sails

    31.07.2019Mit zunehmender Entwicklung werden sich die Foils in den einzelnen Katagorien ähnlicher. So wie die beiden mittelgroßen Freeridefoils von Fanatic und GA Sails.

  • Test 2015 Freemoveboards 115: Fanatic Gecko 112 Bamboo

    30.07.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Exocet Xmove 119 Carbon.