Test 2014: RRD Move MKII 5,7 Test 2014: RRD Move MKII 5,7 Test 2014: RRD Move MKII 5,7

Test 2014: RRD Move MKII 5,7

 • Publiziert vor 7 Jahren

Das RRD Move punktet vor allem mit seinem großen Einsatzbereich.

[Segel] RRD Move MKII 5,7 : [Tester] Christian Winderlich : [Spot] Langebaan

Im unteren Windbereich hat es zwar aufgrund der etwas kleineren Fläche noch minimale Nachteile, angepowert erweist es sich aber als extrem trimmunsensibel, einfach zu fahren und in sämtlichen Manövern toll zu handeln. Die Kontrolle bei Starkwind ist perfekt, auch ohne umzutrimmen bleibt der Druckpunkt lange brav dort, wo er hingehört, was das Move zum Gasgeben und Heizen zu einer echten Empfehlung macht. Für Moves und mehr.

PLUS Einsatzbereich in einem Trimm; sehr vielseitig für Freestyle, Freeride u. Welle

Die ausführlichen Beschreibungen und alle Testergebnisse gibt's unten im PDF-Download.

Verwendeter Mast: Gun Expert RDM 430 cm, IMCS 21, 2,25 Kilo, 70 % Carbon Preis: 299* (*Der passende Testmast mit dem von uns vorgegebenen Carbonlimit von maximal 80 Prozent stand nicht zur Verfügung)

surf-Messung           Segelgewicht: 4,06 kg  Mastgewicht: 2,06 kg

Info: Pryde Group GmbH, Tel.: 089/6650490, www.robertoriccidesigns.com

Test 2014: RRD Move MKII 5,7

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2014: Freemovesegel 5,9


  • Test 2014: Gun Sails Torro 5,7

    22.05.2014

  • Test 2014: Naish Moto 6,0

    22.05.2014

  • Test 2014: Neilpryde Fusion 6,1

    22.05.2014

  • Test 2014: North Sails Volt 5,9

    22.05.2014

  • Test 2014: Severne Gator 6,0

    22.05.2014

  • Test 2014: Freemovesegel 5,9

    23.05.2014

  • Test 2014: Gaastra Cross 6,0

    22.05.2014

  • Test 2014: RRD Move MKII 5,7

    22.05.2014

  • Test 2014: Sailloft Hamburg Quad+ 5,9

    22.05.2014

  • Test 2014: Severne Convert 6,0

    22.05.2014

  • Test 2014: Vandal Addict 6,0

    22.05.2014

Themen: FreemovesegelMoveRRDRRDTest

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Freemovesegel 5,9 2014

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: Freestylesegel 4,7 bis 5,2 qm

    31.10.2016

  • Test 2015 Freemove Markensegel 5,8 bis 6,0 um 500 Euro: Gun Sails Stream 6,0

    29.06.2015

  • Test 2016 Freestyleboards 100: RRD TwinTip 101 Ltd

    30.06.2016

  • Test 2015 Waveboards: Tabou Da Curve Quadster

    25.11.2014

  • RRD Wavecult Single 83 LTD vs. RRD Wavecult Quad Contest 83

    08.10.2012

  • Test 2014: Freestyle-Waveboards 85

    29.04.2014

  • Tushingham Storm 6,0

    20.04.2009

  • Test 2015 Freerace Pro Segel 7,8: Naish Sails Bullet 7,8

    28.07.2015

  • Test 2014: Gun Sails Sunray 7,5

    18.06.2014