Vandal Sails Stitch

 • Publiziert vor 11 Jahren

Die Palette wird kontiunierlich erweitert – auch in die flotteren Regionen. „Unser neues Stitch spricht engagierte Freerider und Freeracer an“, gibt Vandal-Boss Knut Budig die Marschrichtung vor.

Die Segelmarke will nicht nur hippe Freestyler und coole Waverider bedienen, auch schnelle Flachwasser-Piloten mit Hang zu flippigen Segeldesigns sollen in der Palette fündig werden. Sechs bzw. sieben Tube Buttons (Latten) in Verbindung mit dem Luff Panel am Vorliek (aus X-Ply-Material) stützen das camberlose Raceprofil und sollen Top-Speed ermöglichen. Alle anderen Features sind auch dran – Lattenschützer und Strap-on-System.

Größen: 6,5/7,0/7,5/8,0/8,5 qm

Preise: von 519 bis 619 Euro

Infos: New Sports GmbH, Tel. 02234/933400 und www.vandalsails.com


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige