Die Gabel wird auf eine Kunststoffmanschette montiert (rechts), die dem Mast die Freiheit geben soll, zu rotieren ohne, dass die Gabel nach unten rutscht.

zum Artikel