Gun Sails Escape

  • Christl Borst-Friebe
 • Publiziert vor 9 Jahren

Mit zwei kleinen Rollencambern rotiert der Freeracer willig um die Ecke beim Schiften, das vorgeformte Profil setzt zügig die Böen in rasanten Vortrieb um.

Die Combo aus Fahrspaß und Racefeeling will das Escape aufs Wasser bringen. Mit zwei kleinen Rollencambern rotiert der Freeracer willig um die Ecke beim Schiften, das vorgeformte Profil setzt zügig die Böen in rasanten Vortrieb um. Um wenig Wasser aufzunehmen, ist die Masttasche relativ schmal gehalten, einfach beim Wasserstart. Ein solider X-Ply-Rahmen soll die Haltbarkeit unterstützen, gleichzeitig ist das Escape noch leicht aufzuriggen.

Größen: 6,0/6,5/7,0/7,5/8,0/8,6 qm;

Preise: von 349 bis 399 Euro;

Infos: Gun Sails, Tel. 06893/80110 und www.gunsails.de


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag