Gun Sails Sunray

 • Publiziert vor 10 Jahren

Ganz neu in der Gun-Palette – das Sunray wurde von Designer Renato Morlotti auf Speed getrimmt, ohne die Freeride-Eigenschaften zu vernachlässigen.

Schiften nach der Halse – easy. Zwei kleine Rollen-Camber sorgen für schnelles Umschlagen und problemloses Aufriggen, das Cross-Latten-Konzept für einfaches Handling, die nur mittelbreite Masttasche für leichten Wasserstart. Gibt’s von 6,0 bis 8,5 Quadratmeter – von 369 bis 429 Euro.

Web: www.gunsails.de

Themen: GunSailsSunray


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • North Sails Idol

    25.09.2012Mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen der Länge des Vorlieks und der Gabel erreicht North beim neuen Freestylesegel Idol genau das Handling und den Vortrieb, den ein ...

  • North Sails Ram_F10 8,0

    20.06.2010Das Ram_F10 ist ein sehr raceorientiertes Segel mit flachem Profil und sehr gutem Top-Speed. Als Leichtwind-Freeridesegel fehlt bei weniger Wind etwas Gleitleistung. Richtig ...

  • Hot Sails Maui Crossfire 5,9

    20.10.2008Wer ein radikales und direktes Freestylesegel sucht, ist mit dem Crossfire am Ziel seiner Träume. Ein verspieltes Ding, das das Geradeausfahren so gar nicht mag. Da makelt es mit ...

  • Freeracesegel 2003

    01.04.2005Freeracesegel sind die Energiequelle für Leichtwind: Rennmotoren für private Matches oder offizielle Slalomrennen. Doch die Designer interpretieren das Thema sehr unterschiedlich. ...

  • North Sails Volt

    25.08.20124,0 oder 4,2, das kann schon mal die Frage werden, wenn diffizile Wellenbedingungen es zur Doktorarbeit werden lässt.

  • Vandal Sails Enemy

    10.01.2011Da hilft nur X-Ply! Wenn es um härteste Beanspruchung in der Welle geht, dann ist das Gitter-Material nach wie vor angesagt. Vandal Sails setzt beim neuen Enemy (das ...

  • Gun Sails Escape 7,5

    15.06.2009Ein sehr solide wirkendes, fahrstabiles Freeridesegel, das sehr gute Leistung bietet, im Gruppenvergleich aber etwas schwerer wirkt. Dennoch ein günstiger Freeridemotor, den man ...

  • North Sails X_Type 7,3

    15.06.2011surf-Empfehlung: Das X_Type überzeugt nicht nur in böigen Revieren, sondern passt grundsätzlich zu Surfern, die gerne auch bei viel Wind einen halben Quadratmeter mehr hinhalten ...

  • North Sails Ram F9 8,4

    15.01.2009Das Ram F9 ist ein sehr race-orientiertes Segel mit Bestleistung bei viel Wind.