Spacertuning geht durch große Öffnungen natürlich leichter  – macht man aber in der Regel nur einmal. 

zum Artikel