Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0 Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0 Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0

Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0

 • Publiziert vor 3 Jahren

Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Mission 7,0.

Preis: 869 Euro

Verwendeter Mast: Sailloft Red Line SDM 430 cm, IMCS 21, 1,74 Kilo, 100 % Carbon; Preis: 729 Euro

surf-Messung:

Segelgewicht: 5,50 kg

Mastgewicht: 1,78 kg

Stephan Gölnitz

Info: Sailloft Hamburg GmbH, Tel. 040/8501191, www.sailloft.de

Samuel Tomé Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 5/2018 können Sie in der SURF App ( iTunes  und  Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2018: Freeracesegel mit Camber 7,0 bis 7,3


  • Test 2018: Freeracesegel mit Camber 7,0 bis 7,3

    31.01.2019Sechster Gang und entspannt auf der linken Spur bleiben – weil du weißt, dass keiner von hinten kommt, der schneller ist. Freeracesegel mit Camberunterstützung sind dafür gemacht. ...

  • Test 2018 – Freeracesegel: GA-Sails Cosmic 7,2

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des GA-Sails Cosmic 7,2

  • Test 2018 – Freeracesegel: GA-Sails Phantom 7,1

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des GA-Sails Phantom 7,1.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Gunsails Sunray 7,0

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gunsails Sunray 7.0.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Mission 7,0.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Severne Overdrive M1 7,0

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Overdrive M1 7,0.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Gunsails Vector 7,1

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gunsails Vector 7,1.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Neilpryde V8 7,2

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde V8 7,2.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Severne Turbo GT 7,0

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Turbo GT 7,0.

  • Test 2018 – Freeracesegel: North Sails S_Type SL 7,3

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails S_Type SL 7,3.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Point-7 AC-K 7,2

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Poinz-7 AC-K 7,2.

Themen: FreeracesegelSailloft HamburgSegeltest

  • 1,99 €
    Freeracesegel mit Camber 7,0 bis 7,3

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2014: Sailloft Hamburg Bionic 5,3

    20.03.2014surf-Empfehlung: Auch wenn das Bionic etwas softer ausfällt, sind die beiden Sailloft-Segel von der Grundcharakteristik her recht ähnlich. Das Curve funktioniert tadellos, hat es ...

  • Test 2015: Freestylesegel 5,2

    22.10.2014Vor einigen Jahren musste keine Marke ein spezielles Freestylesegel im Sortiment haben. Wer tricksen wollte, konnte dies mit Wavetüchern meist genauso gut. Heute gehören Segel ...

  • Neilpryde Hornet 8,2

    05.07.2013surf-Empfehlung: Das Hornet passt gut zu großen Freerideboards und Surfern, die mit einem möglichst nicht allzu großen Segel so früh wie möglich gleiten möchten – und dabei noch ...

  • Test 2014: Severne Turbo 7,5

    18.06.2014Das Turbo lässt sich mit einem gewaltigen, weit vorne liegenden Bauch aufbauen, dann zieht es deftig an, wirkt aber auch so filigran wie eine Kletterwand.

  • Test 2019: Freeracesegel – Alle Features & Details

    14.01.2020Feuchte Hände dürften alle Heizer beim Blick auf die neuen Freeracesegel bekommen. Bei welchen der elf Konzepte die Vorfreude gerechtfertigt ist und wo der Puls ganz schnell ...

  • Gun Sails Cannonball 8,6

    15.04.2011surf-Empfehlung: Das Cannonball ist wahrscheinlich für die Mehrzahl der Freeracer sehr gut geeignet. Mit maximaler Leistung im mittleren Windbereich – genau da, wo man es meistens ...

  • Test 2016: Wavesegel 5.0

    31.01.2016Wir haben 14 Wavesegel rund um Kapstadt getestet: 5-Latten-Wavesegel, die für die meisten europäischen Spots mindestens ebenso wichtig sind. Mit reichlich Power auch für ...

  • Naish Indy 8,2

    15.04.2011surf-Empfehlung: Das Naish Indy ist definitiv kein Freerace-Pro-Segel, aber ein überaus angenehm zu fahrendes, superleichtes Zwei-Camber-Freeridesegel, das vom verwendeten ...

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Sailloft Hamburg Quad Plus 5,6

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Quad Plus 5,6.