Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0 Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0 Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0

Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0

 • Publiziert vor 2 Jahren

Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Mission 7,0.

Preis: 869 Euro

Verwendeter Mast: Sailloft Red Line SDM 430 cm, IMCS 21, 1,74 Kilo, 100 % Carbon; Preis: 729 Euro

surf-Messung:

Segelgewicht: 5,50 kg

Mastgewicht: 1,78 kg

Stephan Gölnitz

Info: Sailloft Hamburg GmbH, Tel. 040/8501191, www.sailloft.de

Samuel Tomé Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 5/2018 können Sie in der SURF App ( iTunes  und  Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2018: Freeracesegel mit Camber 7,0 bis 7,3


  • Test 2018: Freeracesegel mit Camber 7,0 bis 7,3

    31.01.2019Sechster Gang und entspannt auf der linken Spur bleiben – weil du weißt, dass keiner von hinten kommt, der schneller ist. Freeracesegel mit Camberunterstützung sind dafür gemacht. ...

  • Test 2018 – Freeracesegel: GA-Sails Cosmic 7,2

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des GA-Sails Cosmic 7,2

  • Test 2018 – Freeracesegel: GA-Sails Phantom 7,1

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des GA-Sails Phantom 7,1.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Gunsails Sunray 7,0

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gunsails Sunray 7.0.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Mission 7,0.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Severne Overdrive M1 7,0

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Overdrive M1 7,0.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Gunsails Vector 7,1

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gunsails Vector 7,1.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Neilpryde V8 7,2

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde V8 7,2.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Severne Turbo GT 7,0

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Turbo GT 7,0.

  • Test 2018 – Freeracesegel: North Sails S_Type SL 7,3

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails S_Type SL 7,3.

  • Test 2018 – Freeracesegel: Point-7 AC-K 7,2

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Poinz-7 AC-K 7,2.

Themen: FreeracesegelSailloft HamburgSegeltest

  • 1,99 €
    Freeracesegel mit Camber 7,0 bis 7,3

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018 – Freeracesegel: GA-Sails Cosmic 7,2

    31.01.2019Hier findet Ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des GA-Sails Cosmic 7,2

  • Freeracesegel 2003

    01.04.2005Freeracesegel sind die Energiequelle für Leichtwind: Rennmotoren für private Matches oder offizielle Slalomrennen. Doch die Designer interpretieren das Thema sehr unterschiedlich. ...

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Sailloft Hamburg Quad Plus 5,6

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Quad Plus 5,6.

  • Freeracesegel 2002

    01.04.2005Bei Freeracesegeln treten nicht nur die Marken gegeneinander an, in dieser Gruppe treffen auch zwei Ideologien aufeinander: Mit oder ohne Camber, das ist hier die Frage. ...

  • Neilpryde H2 Racing 8,7

    05.07.2013surf-Empfehlung: Das Segel für Cracks. Schnell in jedem Windbereich, aber auch eine Wucht in der Hand. Perfekt auf schnellen Freeraceboards oder Slalom-Raceboards. Für ...

  • Gaastra GTXrace 8,5

    15.04.2011surf-Empfehlung: Das GTXrace ist eine günstige und gute Alternative zum Racesegel Vapor, um damit angepowert über den See zu nageln oder auch, um bei der einen oder anderen ...

  • Test 2015 Freerace Pro Segel 7,8: Naish Sails Bullet 7,8

    28.07.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Freerace Pro Segels Naish Sails Bullet 7,8.

  • Test 2014: Gaastra Cosmic 7,5

    18.06.2014Das Gaastra Comic ist ein sehr fahrstabiles und gut kontrollierbares Segel.

  • Test 2017: Freeracesegel Goya Mark Pro 7,2

    25.08.2017Goya wurde berühmt mit soliden Wavesegeln. Kann das camberlose Freeracesegel erfolgreich daran anknüpfen? Wir haben es ausprobiert.