Die meisten Segel haben im Unterliek geschützte Nähte und gut geschützte Toppkappen wie bei Severne.

zum Artikel