Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Savage 6,5 Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Savage 6,5 Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Savage 6,5

Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Savage 6,5

  • Surf Testteam
 • Publiziert vor 5 Jahren

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Savage 6,5.

Stephan Gölnitz Gaastra  Savage 6,6  

Verwendeter Mast: Gaastra Freerace SDM 430 cm, IMCS 21, 2,0 Kilo, 75 % Carbon Preis: 469 Euro

Stephan Gölnitz Gaastra Savage 6,5

surf-Messung           Segelgewicht: 4,86 kg  Mastgewicht: 1,98 kg

Info: New Sports GmbH, Tel.: 02234/933400,  www.gaastra.com

Gaastra Savage 6,5

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 4/2016 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2016: No-Cam Freeridesegel 6,5


  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Neilpryde Ryde 6,7

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Ryde 6.7.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: North Sails E_Type 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails E_Type 6,5

  • Test 2016: No-Cam Freeridesegel 6,5

    10.11.2016Ungleichen Paare: Viele Hersteller bieten in den wichtigen Größen zwischen sechs und sieben Quadratmetern gleich zwei Freeride-Modelle an – mit wahlweise sechs oder sieben Latten. ...

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Matrix 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Matrix 6,5.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Noa 6,4

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Noa 6,4.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Sprint 6,4

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Sprint 6,4.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Neilpryde Hellcat 6,7

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Hellcat 6.7.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Sailloft Hamburg Cross 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Cross 6,5.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Simmer Style V-Max 6,6

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Simmer Style V-Max 6,6.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Savage 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Savage 6,5.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gun Sails Rapid 6,7

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Rapid 6,7.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gun Sails Stream 6,4

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Stream 6,4.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: KA.Sails Kojote 6,6

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des KA.Sails Kojote 6,6.

Themen: FreeridesegelGaastraNo CamSavageTest

  • 1,99 €
    No-Cam Freeridesegel 6,5

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Gaastra GTX Race 8,0

    20.06.2010Ein extrem sportliches, rennorientiertes Segel mit super Top-Speed und Kontrolle bei viel Wind. Die Handlingseigenschaften sind akzeptabel, für sehr engagierte Heizer ist das GTX ...

  • Test 2017: RRD Vogue MK8 Pro 4,5

    15.07.2017Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Vogue MK8 Pro 4,5.

  • Test 2015 Freeride- und Freeraceboards 125: JP-Australia Magic Ride 118 FWS

    28.05.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Magic Ride 118 FWS.

  • Einzeltest 2020: Maui Ultra Fins beRacer

    30.11.2020Der Finnenhersteller Maui Ultra Fins hat jetzt ebenfalls ein Hybridkonzept für Finne & Foil im Programm – den beRacer. Gebaut wird bei der Custom-Schmiede Mojo. Wir haben ihn ...

  • Test 2017 – Freestyle-Waveboards: Novenove Style Wave 95 LTD

    01.06.2017Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Novenove Style Wave 95 LTD...

  • Test 2014: Tabou Speedster 89 Ltd.

    22.07.2014Der Tabou "Speedster" macht genau das, was der Name verspricht, nämlich richtig gut Druck bei guter Kontrollierbarkeit – vor allem bei bereits mittlerem Wind.

  • Einzeltest 2017: RRD Freestyle Wave V4 96 Ltd.

    01.02.2017Die eierlegende Wollmilchsau der Meere! Fahrleistungen, Kontrolle und Halsenqualitäten sind top und machen das Brett in ihrer Kombination zum perfekten Brett für viele.

  • Test 2018: 13 Freerideboards 105 Liter

    08.05.2019Das 100-Liter-Brett ist für viele Surfer vermutlich eine der meist genutzten Boardgrößen. Neben „Allroundern“, die mit Segeln zwischen fünf und sieben Quadratmetern einen breiten ...

  • Test 2015 Freerace Pro Segel 7,8: Severne Overdrive_R6 7,8

    28.07.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Freerace Pro Segels Severne Overdrive_R6 7,8.