Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Noa 6,4 Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Noa 6,4 Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Noa 6,4

Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Noa 6,4

  • Surf Testteam
 • Publiziert vor 4 Jahren

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Noa 6,4.

Links: Naish Sails Noa 6,4 | Rechts: KA.Sails Kojote 6,6

Verwendeter Mast: Naish führt keinen, wie von uns als Limit vorgegeben, 80-Prozent-Mast als SDM im Programm. Wir mussten daher einen, von der Biegekurve passenden, Gun Sails Mast verwenden (siehe auch Naish Sails Sprint). Gun Expert SDM 430 cm, IMCS 21, 1,88 Kilo, 75 % Carbon Preis: 279 Euro

Naish Sails Noa 6,4

surf-Messung   Segelgewicht: 4,52 kg Mastgewicht: 1,92 kg

Info: Kailua Sports, Tel.: 0431/319770, www.naishsails.com

Naish Sails Noa 6,4

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 4/2016 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen.

Schlagwörter: Freeride Naish Sails Noa No Cam Test

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    No-Cam Freeridesegel 6,5

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2014: Exocet Cross 84 Silver

    Invalid date

  • Test 2018: 12 Paar Winterhandschuhe für harte Surfer

    Invalid date

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Severne Gator 5,5

    Invalid date

  • Test Wavesegel 2016: Naish Sails Force Five 5,0

    Invalid date

  • Test 2014: Naish Indy 7,6

    Invalid date

  • Video: Windsurf-Manöver – Wende

    Invalid date

  • Test 2015 Freestylesegel: Gun Sails Beat 5,3

    Invalid date

  • Test 2015: Freemove Markensegel 5,8 bis 6,0 um 500 Euro

    Invalid date

  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Severne Blade Pro 5,0

    Invalid date