Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Simmer Style V-Max 6,6 Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Simmer Style V-Max 6,6 Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Simmer Style V-Max 6,6

Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Simmer Style V-Max 6,6

  • Surf Testteam
 • Publiziert vor 5 Jahren

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Simmer Style V-Max 6,6.

Stephan Gölnitz Simmer Style V-Max 6,6

Verwendeter Mast: Simmer SDM SC 430 cm, IMCS 21, 1,80 Kilo, 80 % Carbon Preis: 399 Euro

Stephan Gölnitz Simmer Style V-Max 6,6

surf-Messung           Segelgewicht: 4,62 kg  Mastgewicht: 1,74 kg

Info: Simmer Hardware, Tel.: 00461/34016090, www.simmerstyle.com

Stephan Gölnitz Simmer Style V-Max 6,6

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 4/2016 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2016: No-Cam Freeridesegel 6,5


  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Neilpryde Ryde 6,7

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Ryde 6.7.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: North Sails E_Type 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails E_Type 6,5

  • Test 2016: No-Cam Freeridesegel 6,5

    10.11.2016Ungleichen Paare: Viele Hersteller bieten in den wichtigen Größen zwischen sechs und sieben Quadratmetern gleich zwei Freeride-Modelle an – mit wahlweise sechs oder sieben Latten. ...

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Matrix 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Matrix 6,5.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Noa 6,4

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Noa 6,4.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Sprint 6,4

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Sprint 6,4.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Neilpryde Hellcat 6,7

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Hellcat 6.7.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Sailloft Hamburg Cross 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Cross 6,5.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Simmer Style V-Max 6,6

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Simmer Style V-Max 6,6.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gaastra Savage 6,5

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Savage 6,5.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gun Sails Rapid 6,7

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Rapid 6,7.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Gun Sails Stream 6,4

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Stream 6,4.

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: KA.Sails Kojote 6,6

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des KA.Sails Kojote 6,6.

Themen: FreeridesegelNo CamSimmer StyleTestV-Max

  • 1,99 €
    No-Cam Freeridesegel 6,5

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2015 Freemove Markensegel 5,8 bis 6,0 um 500 Euro: Gaastra Pilot 6,0

    29.06.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Pilot 6,0.

  • Test 2017 – Freeridesegel: North Sails E_Type 7,3

    10.01.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails E_Type 7,3.

  • Test 2016 Waveboards: Patrik Campello Wave 87

    29.12.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Patrik Campello Wave 87.

  • Test 2018 – No-Cam-Freeridesegel: Neilpryde Speedster 6,2

    30.07.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Speedster 6,2.

  • Test 2020: Wavesegel 3,7 mit unterschiedlichen Masten

    13.11.2020Nahezu alle 3,7er Segel passen wahlweise auf einen 340er oder 370er Mast. Benötigt man für nur die eine Segelgröße, die eher selten genutzt wird, einen kurzen Mast?

  • Mauisails Pursuit 7,0

    26.05.2012surf-Empfehlung: Das Pursuit ist so gerade grenzwertig zwischen Freemove- und Freeridesegeln einzuordnen, mit gutem Manöverhandling und komfortablen Fahreigenschaften auch bei ...

  • Test 2017: Severne Sommer-Neoprenanzug Primo

    09.08.2017Pünktlich zur Sommersaison kommt Severne mit einem neuen Neo auf den Markt, der bei Flexibilität und Tragekomfort den Standard setzt.

  • Einzeltest 2020: Severne Psycho Freestyleboard

    17.06.2020Der Severne Psycho hat uns voll überzeugt – er ist einfach zu fahren und setzt dank hohem Speedpotenzial und kontrolliertem Sliden weder Freestyle-Groms noch Cracks ein Limit.

  • Test 2021: Waveboards 82-88 Liter

    23.02.2021Egal ob harte Kabbel-Kost, herzhafte Nordseebrandung oder feinste Down-the-Line-Häppchen — Waveboards sollten keine Kostverächter sein. Für diesen Test haben wir zehn Boards auf ...