Vandal Sails Stitch 7,0

  • Christl Borst-Friebe
 • Publiziert vor 8 Jahren

surf-Empfehlung: Ein Segel für trimmfaule Surfer, die unkompliziert bei mittlerem und stärkerem Wind Gas geben wollen. Komfortable Dämpfung gibt’s noch obendrein.

[Segel] VANDAL SAILS Stitch 7,0 : [Tester] Frank Lewisch : [Spot] Dahab/Ägypten

An Land: Das Vandal “glänzt” bereits an Land, nämlich auf einer Seite in Silber, auf der anderen in Gold. Beim Trimmen benötigt das Stitch weniger Spannung am Vorliek und kommt bereits mit nur geringem Loose Leech bestens aus.

Auf dem Wasser: Das mit sieben Latten gespickte Stitch wirkt beim Losfahren vielleicht nicht federleicht, durch das etwas gedämpftere Profil und die recht flach im Segel stehenden Latten bietet es mehr “Off” und lässt sich so gut führen und bei böigem Wind auch mal schnell auffieren, um beim Losgleiten nicht aus dem Gleichgewicht zu geraten. Die Druckpunktlage ist, wie bei Severne oder North Sails, etwas weiter vorne, was weniger Zug auf der hinteren Hand ergibt und dafür beste Kontrolle bei starkem oder auch etwas böigem Wind. In voller Gleitfahrt sind auch die kleinsten Gewichtsnachteile eliminiert, jetzt dominiert das kompakte Fahrgefühl und dass man das Rigg einfach immer gut unter Kontrolle hat. Du musst selten mal fester zupacken, Lastwechsel kommen kaum vor, das Stitch wirkt angepowert auch kleiner als in der Angleitphase. Manövermäßig lässt es ebenfalls nichts anbrennen, es rotiert besonders flink, die flachen Latten sorgen für neutrales Handling, auch bei Wenden – oder Duck Jibes – lässt es sich ohne zu zucken gegen den Wind ziehen.

Web: www.vandalsails.com

Verwendeter Mast: Vandal Axis SDM 460 cm, IMCS 25, Gewicht keine Herstellerangabe, 75 % Carbon Preis: 359 Euro

surf-Messung Segelgewicht: 5,05 kg Mastgewicht: 2,00 kg

 

 

Schlagwörter: Download Vandal

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Freeridesegel 7,0

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Die Boddenstyler aus Mecklenburg-Vorpommern

    21.03.2009

  • Starboard Futura 133 WC

    07.10.2011

  • Neuseeland: Schule und Surfen im Ausland

    24.11.2008

  • Freestyle-Waveboards 85

    02.08.2007

  • Gabelbäume: Steifigkeitstest

    01.04.2005

  • Fanatic NewWave Twin 79 TE

    21.01.2011

  • Goya One 94 Pro

    15.04.2011

  • RRD 360° Evolution 155

    25.07.2009

  • The Loft Wavescape 5,8

    20.05.2010