North Idol und Idol LTD 2014

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 8 Jahren

Fliegengewicht: Ein Jahr, zwei Versionen – Wave-Freestyle und Radical-Freestyle sollen die Idole abdecken.

North Idol und Idol LTD 2014

Das "normale" Idol soll für Wave-Freestyle-Bedingungen konzipiert sein und als Vier-Latten-Segel in den Größen 4,0/4,2/4,5/4,7/5,0/5,3/5,6 und 5,9 radikales Handling und eine große Windrange vereinen. Das Idol LTD ist, laut North, "das leichteste und radikalste Freestylesegel, das wir je gebaut haben". Erreicht werden soll dies durch leichte Tubelatten und "den leichtesten Monofilm auf dem Markt", ein aus dem Yachtsport stammendes Laminat.

Die LTD-Version wird in den Größen 4,0/4,4/4,8 und 5,2 für 579 bis 630 Euro erhältlich sein, das Idol gibt’s für 495 bis 563 Euro.

Info www.north-windsurf.com

Themen: IdolNorth Sails


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: Freemovesegel gegen Wavesegel 5,5

    31.10.2016Ein Wavesegel auf Flachwasser? Ein Freemovesegel beim Aerial? Das wirkt so artgerecht wie ein Adler im Käfig, oder ein Affe auf dem Einrad. Du findest aber auch Wavesegel, die ...

  • North Sails X_Type 7,3

    28.05.2012surf-Empfehlung: Nicht das absolute Frühgleitsegel, aber ein sehr gutes Freeridesegel, das auch angepowert zum Vollgassurfen mit am meisten Spaß macht. Passt perfekt zu ...

  • Freeracesegel

    21.06.2007„Free“Racesegel sind die leistungsstärkste Motorisierung für Normalverbraucher und bieten bei günstigerem Preis sogar mehr als ihre puristischen Namensvettern aus der Worldcup- ...

  • Test 2014: North Sails Volt 5,3

    20.03.2014surf-Empfehlung: Das Hero ist das allroundigere Wavesegel, für alle Reviere und eigentlich auch für jeden Fahrertyp geeignet. Ebenso für sehr engagierte Wavesurfer – wegen der ...

  • SURF 10/2012

    28.11.2012Top-Thema dieser Ausgabe: TEST: Boards - Freestyle vs. Freestyle Wave 100, Segel - Freestyle vs. Wave 5,2

  • Test Wavesegel 2015: North Sails Volt 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Volt 5,3.

  • North Sails Hero 5,3

    29.01.2012surf-Empfehlung: Ein gut gedämpfter Wave-Allrounder mit sehr gutem „Off“ und agilem Handling, kein reines Powersegel.

  • North Sails UNI.XT Series

    25.10.2012Egal, ob die Trimmrollen 0 Grad oder 90 Grad ausgerichtet sind, die neue Verlängerung UNI.XT lässt reibungsfreies Trimmen des Vorlieks zu.

  • North Sails vor dem Comeback

    30.08.2021Paukenschlag im Windsurf-Business – North Sails kommt zurück! Mit dabei: Ex-Worldcupper Pieter Bijl. Im Interview mit unserem niederländischen Kollegen Mark Kuijpers verrät er ...