Vandal Riot 5,2

 • Publiziert vor 10 Jahren

Das Riot ist ein radikales New-School-Segel mit kompakter Outline und flachem Profil.Leicht gedämpft und super neutral in Manövern. Im Vergleich zu Gaastra (gleicher Designer) wirkt es vielseitiger einsetzbar.

[Segel] VANDAL Riot 5,2 : [Tester] Frank Lewisch : [Spot] Prasonisi

An Land: In der Größe 5,2 wird das Riot noch von fünf Latten gestützt, erst darunter mutiert es zum 4-Latten-Segel. Die Outline ist sehr kompakt mit eher niedrig geschnittenem Schothorn. Vom Mastfuß zum Schothorn ist die Outline gerade geschnitten.

Auf dem Wasser: Das Riot, ebenfalls aus der Nadel von Gaastra-Macher Dan Kaseler, wirkt auf dem Wasser doch ganz anders. Es liegt ebenfalls sehr kompakt in der Hand, etwas weicher im Profil gedämpft, beim Anpumpen flexibler federnd und eine Nuance fahrstabiler. Es entwickelt mit weiter hintenliegendem Druckpunkt mehr Zug und beschleunigt bei weniger Wind etwas druckvoller. Das IQ ist das noch radikalere, agilere Segel, das Riot wirkt dagegen vielseitiger und dennoch stark als echtes New-School-Freestylesegel. Es rotiert bei Slides schnell genug, bleibt dabei aber berechenbar und etwas sanfter zu steuern. Neutral gestellt zieht es sich nahezu vollkommen flach und damit so neutral wie möglich.

Fazit: Ein flach geschnittenes Wave-Freestylesegel mit großem Einsatzbereich. Radikal genug aber nicht zu speziell. Für jede Freestyle-Spielart sehr gut geeignet.

Web: www.vandalsails.com Verwendeter Mast:

Gaastra RDM 100, 400 cm, IMCS 19, 1,35 Kilo, 100 % Carbon; Preis: 549 Euro

 

 

 

Gehört zur Artikelstrecke:

Freestylesegel 2011


  • Freestylesegel 2011

    22.10.2010

  • Gaastra IQ 5,3

    22.10.2010

  • Neilpryde Firefly 5,3

    22.10.2010

  • North Sails Duke 5,4

    22.10.2010

  • Severne S-1 5,3

    22.10.2010

  • Vandal Riot 5,2

    22.10.2010

  • X.O. Sails Fusion 5,0

    22.10.2010

Themen: DownloadFreestylesegelVandal

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Freestylesegel 2011

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Racesegel 2008

    26.07.2008

  • RRD Wave Cult Quad V4 75 LTD

    21.01.2011

  • Vandal Riot 5,2

    22.10.2010

  • 4. Wittower Kite- und Surf-Testival

    18.07.2011

  • NeilPryde Excess 5,9

    20.05.2010

  • Quatro Twin Fin Tempo 76

    21.01.2011

  • Wavesegel 4,7 2002

    01.04.2005

  • Gun Sails Torro 6,0

    20.05.2010

  • JP-Australia Slalom V 68 Pro

    31.03.2009