North Sails Warp F2010

 • Publiziert vor 11 Jahren

Für Segeldesigner Kai Hopf stellten die Vorgaben für das neue Racesegel Warp F2010 keine einfache Aufgabe dar. Brandmanger Raoul Joa forderte noch mehr Beschleunigung beim Start und nach der Halse, zudem sollten die großen Formulasegel leichter werden.

Hopf schneiderte dazu mehr Profil in den Gabelbereich, ersetzte außerdem die Kreuznähte durch eine komplette Vorlieksbahn und änderte das Längenverhältnis Richtung kürzer und breiter. Resultat: mehr Power. Gewicht sparte Hopf, indem er um eine Latte reduzierte und die drei Lattenfixierer durch Mini.Rocket.Lattenspanner ersetzte.

Größen: 5,2/5,7/6,3/7,0/8,0/8,5/9,0/9,5 qm

Preise: von 755 bis 907 Euro

FORMULA Größen: 10,0/11,0/12,0 qm

Preise: 924/999/1050 Euro

Infos: Boards and More GmbH, Tel. 089/66655222,

www.north-windsurf.com


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag