Segel platzsparend packen

  • Christl Borst-Friebe
 • Publiziert vor 10 Jahren

Wer mit Surfmaterial in den Urlaub fliegt, ist gut beraten, mehrere Segel ineinander zu wickeln. Das spart Platz und schont die Segel, da sie nicht mehr so gequetscht werden können.

Winterzeit ist Flugreisezeit – leider für alle mit eigenem Surfgepäck beinahe unweigerlich mit Stress beim Packen und Einchecken verbunden. Wer dann vor Ort noch einen Leihwagen mit anderen teilt, will neben wenig Gewicht auch möglichst wenig Packmaß haben (erfahrungsgemäß kann es auch beim Einchecken hilfreich sein, mit möglichst “schlankem” Gepäck aufzulaufen).

Eine Maßnahme dabei ist es, zwei Segel gemeinsam aufzurollen, Das gelingt, so surf-Tester Frank Lewisch, bei Segeln mit gleichem Lattenwinkel (Segel einer Marke und Linie, wie es viele Wavesurfer fahren) gut und passt meist auch noch in die Segeltasche des größeren Segels. So kann man beim Wavetrip leicht von vier auf zwei Säcke abspecken.

Themen: SegelSegel


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Das DUO-Komplettrigg im Test

    12.04.2019Faltrigg mit 5-teiligem Mast: Im Test zeigte das Duo-Komplettrigg seine weiche Seite. Wir verraten euch, was das Segel aus dem Rucksack auf dem Wasser leisten kann – und was nicht.

  • North Sails S_Type 8,4

    06.05.2012Das S_Type ist ein sehr schnelles Freeracesegel, das wissen wir aus dem Vorjahrestest, jedoch nur auf dem passenden 460er-Mast.

  • Windsurfsegel aufbauen & trimmen

    05.08.2015Video-Tutorial: Wie ihr euer Windsurf-Segel perfekt aufbaut, einstellt und Trimmfehler vermeidet, erfahrt ihr von den Experten des surf-Magazins.

  • Leser-Tipp: Segel schonend abriggen

    05.06.2015Wer kennt nicht das Problem, dass jedes Mal beim Abriggen beim Herausziehen des Mastes der Monofilm scharfe Knicke bekommt. Gerade bei großen Segeln mit engen Masttaschen lässt ...

  • Freeridesegel – Motoren für die Masse

    20.10.2016Was sich hinter Windsurf-Segeln der Kategorie "Freeride" verbirgt, welche Besonderheiten die Segel aufweisen und für wen sie sich eignen, erfährst du im großen Windsurf Segel ...

  • Leichter trimmen ohne Haken

    05.09.2007Moderne Segel erfordern enorm viel Spannung auf dem Vorliek. Jeff Henderson (Segelmacher von Hot Sails Maui) erklärt, wie man den Tampen ohne Überkreuzung und mit möglichst wenig ...

  • Windsurfen lernen - mit dem richtigen Segel

    20.10.2016Damit du das Windsurfen so schnell und spaßig wie möglich lernen kannst, ist das richtige Material entscheidend. Was ein Segel für Anfänger und Kinder geeignet macht und worauf du ...

  • Severne Turbo 8,1

    11.05.2012surf-Empfehlung: Ein perfektes Segel für Surfer, die gerne schnell surfen, aber lieber mit Gefühl als mit Kraft. Sehr gut für Reviere mit stärkerem oder stark böigem Wind.

  • Kleines Rigg ganz groß: RRD Air Windsurf Sail

    17.05.2016„Der Kofferraum eines Fiat Panda war der Maßstab!” Ein voll durchgelattetes und starkwindtaugliches Segel mit einem Packmaß von unter 1,20 Meter – das RRD-Konzept könnte nicht ...