Workshop: Windsurfsegel richtig aufbauen Workshop: Windsurfsegel richtig aufbauen Workshop: Windsurfsegel richtig aufbauen

Workshop: Windsurfsegel richtig aufbauen

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 9 Monaten

Mit den richtigen Tipps ist der Aufbau von Windsurfsegeln kinderleicht. In diesem Video zeigt dir unser Redakteur die Unterschiede verschiedener Segeltypen wie "Freemove", "Freeride" und "Freerace", welche Reihenfolge du beim Aufbau beachten solltest und wie du sein Segel perfekt trimmst.

Viele weitere Tipps & Tricks rund ums Material liest du regelmäßig in den Print- und Digitalausgaben von surf. Alle Infos rund ums Magazin und unsere günstigen Abo-Angebote findest du unter https://www.delius-klasing.de/surf

Themen: AufbauSegelTrimm


Die gesamte Digital-Ausgabe 9/2020 können Sie in der SURF-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Workshop: Standlack bei Windsurfboards erneuern!

    14.05.2020Von der Behandlung mit Quarzsand über Vogelstreu und Zucker in Epoxydharz reichen die „Hausmittel“ gegen rutschige Boards. Dabei ist es denkbar einfach, einem rutschigen Deck ...

  • Workshop: Segelreparatur

    21.11.2018Segel hin, Surttrip auch – schnelle Hilfe braucht man sich vom Segelmacher vor Ort während der Haupturlaubszeit meist nicht zu erwarten. Mit ein paar Tricks und günstigen ...

  • Kaufberatung: So findest du das perfekte Board zum Stand Up Paddeln und Windsurfen

    21.04.2020Stand Up Paddling (SUP) und Windsurfen lassen sich perfekt kombinieren – wenn man das richtige Board hat. Welche Details aus einem SUP ein funktionierendes Windsurfbrett für ...

  • Workshop: So kannst du deine Carbongabel reparieren

    09.04.2020Carbongabeln sind leidensfähig – harte Landungen, Schleuderstürze und den ewigen Chop überstehen sie meist deutlich länger als Gabeln aus Alu. Einzig die Verbindung zwischen Holm ...

  • Leichter trimmen ohne Haken

    05.09.2007Moderne Segel erfordern enorm viel Spannung auf dem Vorliek. Jeff Henderson (Segelmacher von Hot Sails Maui) erklärt, wie man den Tampen ohne Überkreuzung und mit möglichst wenig ...

  • Neilpryde H2 8,2

    06.05.2012surf-Empfehlung: In Summe geht das H2 als eines der komplettesten Freeracesegel aus dem Test hervor, es erlaubt sich keine Schwächen und deckt einen großen Windbereich souverän ab.

  • Noch bis 20. Mai: SURF abonnieren und ein GUN SAILS "TORRO 6,6" gewinnen!

    25.04.2012Das ist der richtige Auftakt zur Saison: Jetzt gibt es für kurze Zeit ein ganz spezielles SURF-Abo-Angebot.

  • Video: Segeltuning mit Nico Prien

    26.02.2019Pro-Racer Nico Prien zeigt in seinem neuesten Video-Tutorial, wie du dein Cambersegel für perfekte Kontrolle tunst.

  • Severne Turbo 8,1

    11.05.2012surf-Empfehlung: Ein perfektes Segel für Surfer, die gerne schnell surfen, aber lieber mit Gefühl als mit Kraft. Sehr gut für Reviere mit stärkerem oder stark böigem Wind.

  • Segelmacher Renato Morlotti

    21.08.2008Geiz ist geil – lange vor den Saturn-Werbern hatte Eberhard von Osterhausen im Saarland erkannt, dass man mit günstigen Segeln im Direktvertrieb ein gutes Geschäft und ...

  • Segel trimmen – kinderleicht

    05.09.2007Viele Kleinigkeiten machen am Ende einen großen Unterschied – ob der Segeltrimm zur Qual wird, oder ob du in neuer Bestzeit auf dem Wasser bist. Diese Tipps hier sollen vor allem ...

  • Naish Sails Indy 8,2

    05.05.2012surf-Empfehlung: Ein Leichtwindgleiter, der Windsurfen in der Acht-Quadratmeter-Klasse zur absoluten Leichtigkeit werden lässt. Kaum für Überpower-Speedjunkies geeignet.

  • Leser-Tipp: Segel schonend abriggen

    05.06.2015Wer kennt nicht das Problem, dass jedes Mal beim Abriggen beim Herausziehen des Mastes der Monofilm scharfe Knicke bekommt. Gerade bei großen Segeln mit engen Masttaschen lässt ...