Redaktion

Naish Sails Force 5,3

23.04.2013

surf-Empfehlung: Sehr gut kontrollierbar, leicht und handlich, empfiehlt sich das Force in erster Linie für schwerere Fahrer, die ein kraftvolles und gleitstarkes Segel mit sehr großem Einsatzbereich – von Onshorewelle bis Starkwind-Freeride – suchen. Auch Surfer mit weniger Wave-Erfahrung fahren mit dem Force sicher gut.

[Segel] Naish SAILS Force 5,3 : [Tester] Manuel Vogel : [Spot] Milnerton/Südafrika

An Land: Naish lässt in puncto Ausstattung nichts anbrennen – ein Top-Protektor, leichtes Gitterlaminat im Topp und solide Verstärkungen gehören seit Jahren dazu. Das Segel ist zwar voll vergittert, allerdings sei erwähnt, dass das Material etwas dünner ausfällt als bei vielen anderen Marken. Das Force wird als eines der wenigen Segel der Gruppe auf einem 4,30er-Mast empfohlen. Bereits an Land zeigt das Force tieferes Profil und eine deutlich längere Gabel als das Session.

Auf dem Wasser: Das Force erscheint zwar recht soft und gedämpft, wodurch es Kabbelwellen und Böen angenehm abfedert, trotzdem hat das Profil auch in den Händen schwerer Fahrer ausreichend Spannung. Der längere Mast sorgt dafür, dass sich auch beim Anpumpen nichts verzieht und flattert. Das Force entwickelt auch bei vergleichsweise wenig Wind schon ein tiefes Profil, weshalb man auf dem Weg durch die Brandung gleich beschleunigen und die erste Rampe ins Visier nehmen kann. Zudem liegt das Tuch neutral und fahrstabil in der Hand. In Manövern wirkt das Naish sehr handlich und leicht, die Latten wechseln in Manövern quasi geräuschlos und ohne Widerstand die Segelseite. Auf der Welle macht das Segel seinem Namen alle Ehre, zieht kraftvoll durch den Bottom Turn und lässt einen mit viel Speed beim Cutback ankommen. Ein neutrales "Off"- Segel wird das Force allerdings auch flachgezogen nie. Nimmt der Wind zu, muss man das Segel etwas früher umtrimmen als manch härter abgestimmtes Segel – tut man dies, bietet das Force allerdings eine gute Mischung aus Komfort und Kontrolle.

Web: www.naishsails.com

Verwendeter Mast: Naish RDM 430 cm, IMCS 21, 2,00 Kilo, 90 % Carbon Preis: 699 Euro

surf-Messung Segelgewicht: 3,46 kg Mastgewicht: 2,02 kg

PDF-Downloads

  • 1,99 €
    Power-Wavesegel 5,3 2013

    Mode: article_pdf_download
    Mode-Category: shop
    Preis: 1,99 €
Weitere Stories

  • Neues Membransegel von Duotone

    30.07.2019

    Weiß war gestern, das neue Duotone Super Hero kommt deutlich bunter aus dem Karton. Aber das Wavesegel ist in der ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Gun Seal Membrane

    30.04.2019

    Direktanbieter GunSails spricht seit jeher eher den preisbewussten Käufer an. Insofern ist das neue Seal Membrane ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Die 4,2er Wavesegel 2019 – alle Features und Details

    08.12.2018

    In der surf-Ausgabe 1-2 2019 findet ihr einen großen Test der 4,2er Wavesegel. Alle Features und Details findet ihr ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018: Power-Wavesegel 5,0

    24.09.2018

    Klassische Wavesegel mit fünf Latten sind die Dauerbrenner in den Segelpaletten, und das aus gutem Grund: Als kleine ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Gun Sails Transwave 5,0

    23.09.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Transwave 5,0.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Naish Sails Force Five 5,0

    23.09.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Force Five 5,0.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Neilpryde Atlas 5,0

    23.09.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Atlas 5,0.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Neilpryde Combat 5,0

    23.09.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Combat 5,0.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 - Power-Wavesegel: North Sails Super Session 5,2

    23.09.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Super Session 5,2.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Point-7 Spy 5,0

    23.09.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Point-7 Spy 5,0.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 - Power-Wavesegel: RRD Move MK 9 5,2

    23.09.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Move MK 9 5,2.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Sailloft Hamburg Curve 5,3

    23.09.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Salloft Hamburg Curve 5,3.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined