Neilpryde The Fly2

  • Christl Borst-Friebe
 • Publiziert vor 9 Jahren

„Down the Line in der Welle bei Sideshore-Wind“, das Beste, schwärmt Jason Polakow. NeilPryde bietet dafür nicht nur ihm das neue The Fly2 an.

Durch die überarbeitete Vorliekskurve soll es noch neutraler und stabiler in der Hand liegen. Das Angebot: 3,2 bis 5,4 qm für 579 bis 699 Euro.

Infos: www.neilpryde.de


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige