RRD Super Style 5,3

 • Publiziert vor 12 Jahren

Ein Simmer-Segel im RRD-Gewand. Leicht und als Wavesegel ein guter Allrounder ohne herausragende Stärken und ohne Schwächen.

[Segel] RRD Super Style 5,3 : [Tester] Bart de Zwart

An Land: Die RRD-Wavesegel sind minimal modifizierte, bekannte Simmer-Schnitte. Das Super Style baut bis einschließlich 5,3 auf dem Simmer Icon auf, darüber dann auf dem Simmer Crossover. Das ganze wird dann noch optisch gepimpt nach Roberto Riccis Art. Der rote Lack- und Leder-Protektor macht richtig was her, Unterliek und Topp sind besonders solide verstärkt. Bis auf einen “Rahmen” aus Gitter folie besteht das Segel überwiegend aus Monofilm.

Auf dem Wasser: Der Simmer-Remake von RRD kommt, wie kaum anders zu erwarten, als sehr handliches Wavesegel in den Test. Bauchig getrimmt wirkt es noch beinahe freeridig und sehr fahrstabil, wenn man es schön flach aufbaut, mutiert es zum flinken Manöversegel, sowohl in der Welle wie auch im Flachwasser.

Wegen der großen Trimmrange und der angenehmen Profilabstimmung – nicht zu weich, jedoch elastisch genug zum effektiven Anpumpen – zählte es zu den beliebten Segeln unter den 5,3ern.

Das leichte Wavesegel, das eher zu den “Off”-Kandidaten als zu den Powerpaketen zählt, liegt preislich am unteren Ende der Range und ist daher sicherlich ein interessanter Newcomer im Shop.

Verwendeter Mast: RRD Wave Vogue 400 cm, IMCS 19, k. A. Kilo,

100 % Carbon,

Preis: 419 Euro

Web: www.robertoriccidesigns.com

 

 

Gehört zur Artikelstrecke:

Power-Wavesegel 5,3 2009


  • Gaastra Poison 5,3

    31.03.2009

  • Gun Sails Transwave 5,3

    31.03.2009

  • RRD Super Style 5,3

    31.03.2009

  • Aerotech Charge 5,25

    31.03.2009

  • Mauisails Global 5,4

    31.03.2009

  • Neilpryde Alpha 5,4

    31.03.2009

  • North Sails Ice 5,3

    31.03.2009

  • Point-7 Swell Neutral Wave 5,3

    31.03.2009

  • Power-Wavesegel 5,3 2009

    31.03.2009

  • Sailloft Hamburg Bionic 5,3

    31.03.2009

  • Severne Blade 5,3

    31.03.2009

  • Simmer Style Iron 5,3

    31.03.2009

Themen: DownloadRRDRRDWavesegelWavesegel

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 2,00 €
    Test: Power-Wavesegel 5,3

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • NeilPryde Atlas 5,4

    23.01.2012

  • Point-7 AC-2 8,3

    20.06.2010

  • Hot Sails Maui Smack 4,8

    20.03.2010

  • Indonesien

    25.06.2006

  • North Sails Duke 5,4

    20.04.2010

  • Starboard Quad IQ 74 WoodCarbon

    15.01.2012

  • Holland: Die Maas-Seen

    13.10.2006

  • Sailloft Hamburg Slam 5,9

    20.04.2009

  • Deutschland: Breitlingsee (Leserspot)

    14.08.2004