Wavesegel

Weitere Artikel

« 20 21 22 23 24 25

[Segel] MauiSails Legend 4,7 : [Tester] Jonas Holzhausen: [Segel] MauiSails Legend 4,7 : [Tester] Jonas Holzhausen PDF
MauiSails Legend 4,7 15.03.2009 —

Das weichste Segel dieser Testgruppe mit überragendem Handling in Manövern und auf der Welle.

mehr »

[Segel] NeilPryde Combat 4,7 : [Tester] Frank Lewisch: [Segel] NeilPryde Combat 4,7 : [Tester] Frank Lewisch PDF
NeilPryde Combat 4,7 15.03.2009 —

Das Combat ist Gleitsieger und bevorzugt kraftvolle Wellenritte. Dabei ist es komfortabel gedämpft.

mehr »

[Segel] NeilPryde The Fly 4,5 : [Tester] Jonas Holzhausen: [Segel] NeilPryde The Fly 4,5 : [Tester] Jonas Holzhausen PDF
NeilPryde The Fly 4,5 15.03.2009 —

Der Neuzugang war das beliebteste der drei NeilPryde-Wavesegel – wegen der ausgewogenen Mischung aus Power und Handling.

mehr »

[Segel] NeilPryde Zone 4,7 : [Tester] Frank Lewisch: [Segel] NeilPryde Zone 4,7 : [Tester] Frank Lewisch PDF
NeilPryde Zone 4,7 15.03.2009 —

Das flachste und agilste NeilPryde-Wavesegel. Auf dem X-Combat jetzt softer als zuvor, mit angenehmer Dämpfung.

mehr »

[Segel] North Sails Ego 4,7 : [Tester] Bart de Zwart: [Segel] North Sails Ego 4,7 : [Tester] Bart de Zwart PDF
North Sails Ego 4,7 15.03.2009 —

Das Ego ist eines der extremsten Segel im Test, mit Stärken auf großen Wellen und bei viel Wind. Die Leistung wirkt etwas gedrosselt.

mehr »

[Segel] RRD Wave Vogue 4,7 : [Tester] Gunther Baade: [Segel] RRD Wave Vogue 4,7 : [Tester] Gunther Baade PDF
RRD Wave Vogue 4,7 15.03.2009 —

Das modifizierte Simmer-Segel (Simmer X-Flex) überzeugt als rassiges und ebenso ausgewogenes Wavesegel. Super neutral auf der Welle und in Manövern.

mehr »

[Segel] Sailloft Hamburg Curve 4,7 : [Tester] Gunther Baade: [Segel] Sailloft Hamburg Curve 4,7 : [Tester] Gunther Baade PDF
Sailloft Hamburg Curve 4,7 15.03.2009 —

Ein sehr direktes, sehr straffes Wavesegel mit einem Touch Freeridefeeling auf der Geraden. Eher als Power-Wavesegel einzustufen, für gemäßigte, europäische Bedingungen und auch für Flachwasser.

mehr »

[Segel] Severne S-1 4,7 : [Tester] Manuel Vogel: [Segel] Severne S-1 4,7 : [Tester] Manuel Vogel PDF
Severne S-1 4,7 15.03.2009 —

Das neue S-1 wirkt straffer und direkter abgestimmt. Stärken sind die gute Kontrollierbarkeit und ein neutrales Handling – auch in fetten Wellenbedingungen.

mehr »

[Segel] Vandal Sails Enemy 4,7 : [Tester] Jonas Holzhausen: [Segel] Vandal Sails Enemy 4,7 : [Tester] Jonas Holzhausen PDF
Vandal Sails Enemy 4,7 15.03.2009 —

Das zweite Wavesegel der Gruppe von Designer Kaseler. Etwas softer als das Gaastra Manic und dadurch noch universeller einsetzbar.

mehr »

In der Gruppe der 4,7er treten alle Wavesegel auf RDM-Masten im Test an.: In der Gruppe der 4,7er treten alle Wavesegel auf RDM-Masten im Test an. PDF
Wavesegel 4,7 2009 15.03.2009 —

Im Vergleich zu den Power-Wavesegeln 5,3 rückt bei dieser Gruppe das neutrale Handling auf der Welle noch weiter in den Fokus der Tester. Die spannende Frage ist, wie die neuen Segel- konzepte für den Twinser-Style die Aufgabe bewältigen, die zusätzliche Power weiterhin gut zu kontrollieren.

mehr »

Gaastra Poison
Gaastra Poison 06.03.2009 —

Als „Power House“ sieht Segeldesigner Dan Kaseler sein überarbeitetes Wavesegel Poison. Hört sich nach Kraftpaket ohne Kompromisse an, dabei soll dieser Turbo komfortable Power bei völliger Kontrolle anbieten. Beibehalten hat Kaseler den Doppelstreifen (Twin Stripe) aus X-ply direkt hinter der Masttasche.

mehr »

North Sails "Ice"
North Sails "Ice" 30.01.2009 —

„Ein Standardmast in vier Meter Länge genügt, und damit kannst du alle Größen, vom 3,4er bis 6,2er, aufriggen“, betont North seine Verbraucher-freundliche Konzeption beim Wavesegel Ice. Nur bei 5,7/6,2 qm wird eine 40er-Extension benötigt. Ansonsten wurde das Ice für die Saison 2009 optimiert.

mehr »

NeilPryde "Combat"
NeilPryde "Combat" 27.01.2009 —

Nein, nicht Robby Naish schwärmt für das Wavesegel Combat von NeilPryde, es ist der Namenskollege und Pryde-Teamrider Robby Swift. „Seit das Combat wieder ins Programm genommen wurde, ist es sowas wie der Liebling unter den Wavesegeln dieser Marke“.

mehr »

Gaastra "Manic" und Tabou "Da Curve"
Gaastra "Manic" und Tabou "Da Curve" 27.01.2009 —

Zwei Versionen, davon eine in leichter Bauweise, die andere „bombenfest“ komplett in X-Ply als Heavy Duty produziert, das Wavesegel Manic geht selbstbewusst in die nächste Saison. Und zeigt sich gleich in sieben verschiedenen Farb- kombinationen zur Auswahl.

Seinen bewährten Waveboards DaCurve räumt Tabou jetzt für 2009 eine Option ein: Die leichtere Pro Edition wird mit zwei Finnen (Twinser) im Heck ausgestattet, die HD-Version (Heavy Duty) gibt’s weiterhin mit einer Flosse.

mehr »

RRD-Segel "Wave Vogue"
RRD-Segel "Wave Vogue" 27.01.2009 —

Was auf dem Foto gemütlich im Flachwasser vor sich hindümpelt, ist für knallharten Einsatz in der Welle konzipiert. Ricci bietet als Vollsortimenter (Boards und Riggs) komplettes Equipment an, dazu gehört natürlich auch ein Wavesegel.

mehr »

« 20 21 22 23 24 25


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads