Severne S-1

  • Alois Mühlegger
 • Publiziert vor 8 Jahren

Dunkis weit sichtbare Racesegel-Farbe Rot setzt sich bei Severne auch für die Wavesegel durch – Rot ist Trumpf. Das manöver-orientierte S-1 wurde von Designer Ben Severne für die Saison 2013 mit nur vier Latten noch kompaktergestaltet, für die meisten der neun Größen (3,2 bis 5,7 Quadratmeter) soll jetzt ein 3,70er-Mast ausreichen.

"Es fühlt sich softer an, lässt sich besser handeln", so der Segelmacher, der das Farbkonzept konsequent verfolgt und nur noch diese Möglichkeit anbietet.

Infos unter www.severnesails.com

Themen: S-1Severne


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schon gefahren: Severne Overdrive

    26.08.2011Wer nicht regelmäßig im Deutschen Windsurf-Cup oder auf anderen Regattabahnen unterwegs ist, holt aus dem Severne Overdrive (in 8,6 getestet) fast die gleiche Leistung heraus wie ...

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Severne Gator 5,5

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Gator 5,5.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Severne Blade 5,5

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Blade 5,5.

  • Test 2016 – Freestylesegel: Severne Freek 4,8

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Freek 4,8.

  • Power-Wavesegel 5,3 2007

    14.08.2007Eine Energiekrise kennen diese Segel nicht. Power-Wavesegel in der Größe 5,3 sind die CO²-freien Kraftpakete für Wave-Reviere mit Tidenstrom und auflandigem Wind. Einige Segel ...

  • Test 2017: 8 Freeride- gegen 7 Freeraceboards 115

    20.05.2017Freeracebolide halst besser ist als ein Freerideboard, schnellste Freerider im Speedduell mischen Freeracer auf. Verkerhte Welt in der 115-Liter-Klasse. SURF hat darum alles in ...

  • Starter-Set von Severne

    25.09.2019Mit dem Synergy-Komplettrigg will Severne speziell die preisbewussten Aufsteiger ansprechen.

  • Severne S-1 5,3

    15.10.2011surf-Empfehlung: Wer auf hohem Niveau freestylt und ein Segel sucht, was in Manövern aller Art federleicht und neutral in der Hand liegt und auch harten Welleneinsatz überlebt, ...

  • Severne Freek

    25.09.2012“Beim neuen Freek ist alles drin, was ich mir von einem Freestylesegel wünsche”, zeigt sich ein zufriedener Dieter van der Eyken, “es ist super stabil fürs Durchtauchen, früh im ...