Test 2019: Wavesegel 5,0 Test 2019: Wavesegel 5,0 Test 2019: Wavesegel 5,0

Test 2019: Wavesegel 5,0

 • Publiziert vor 2 Jahren

Diese Segelgruppe ist wie ein Spiegel der Gesellschaft: Es gibt Feingeister für spezielle Anforderungen, Typen fürs Grobe und wahre Tausendsassa. Bei welchem Segel du dich selbst am besten wiederfindest, verrät dir unser Test.

Wer in der Masse mitschwimmt und ein 5,0er für Flachwasser, Welle und Basic-Freestyle sucht, hat in dieser Gruppe die Qual der Wahl. Wer hingegen ein abweichendes Anforderungsprofil hat – z.B. als Gelegenheitswaver mit eher überschaubarem Fahrkönnen, als Crack mit hohen Ansprüchen oder ambitionierter Freestyler – der kann bei einigen Modellen extrem danebenliegen. Deshalb haben wir die folgenden 14 Modelle nicht nur durch unterschiedlichste Wavebedingungen von knie- bis masthoch gejagt, sondern auch mal ein Flachwasserboard untergeschnallt und die Tücher durch so manchen Freestyle-Trick geworfen.


Den gesamten Test mit allen Übersichtstabellen, Daten und Noten findet ihr als PDF unten im Download-Bereich:

  1. Duotone Super Hero 5,0
  2. Duotone Super Session 5,2
  3. Ezzy Elite 5,0
  4. GA-Sails Manic 5,0
  5. Goya Banzai X Pro 5,0
  6. Gunsails Horizon 5,0
  7. Hot Sails Maui Firelight 5,0
  8. Naish Sails Force V 5,0
  9. Neilpryde X-Wave HD 5,0
  10. Point-7 Spy 5,0
  11. RRD Vogue Pro 5,0
  12. Sailloft Hamburg Quad 5,0
  13. Severne S1 5,2
  14. Simmer Style Blacktip 5,0

Test 2019: Wavesegel 5,0

24 Bilder


Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 4/2019 können Sie in der SURF App ( iTunes  und  Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Themen: TestWavesegel

  • 1,99 €
    Wavesegel 5,0

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2019 können Sie in der SURF-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2019: Wavesegel 4,2 qm

    25.11.2019Wenn mal wieder „einer dieser Tage“ ist, an denen es wild zugeht, dann brauchst du ein Segel, mit dem du den Sturm zähmen kannst. Was dabei für dich Sinn macht – Drei-, Vier-, ...

  • Test 2015 Freeridesegel No Cam: North Sails E_Type 6,6

    28.05.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails E_Type 6,6.

  • Test 2015 Freestylesegel: Gun Sails Beat 5,3

    21.10.2014Wer immer noch denkt, dass Gun Segel per se immer etwas schwerer seien, sollte dieses Segel fahren und sich vom Gegenteil überzeugen.

  • Test 2016 Freestyleboards 100: RRD TwinTip 101 Ltd

    30.06.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD TwinTip 101 Ltd.

  • Test Wavesegel: Goya Fringe 4,5 2015

    05.03.2015Flach und elastisch, dabei ein perfektes "Off" und leichtestes Handling auf der Welle – das Fringe ist ein echtes Wellen-Spielzeug.

  • Test 2016 Waveboards: JP-Australia Thruster Quad 84 Pro

    29.12.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Thruster Quad 84 Pro.

  • Test 2015 Freerace Pro Segel 7,8: Neilpryde RS:Slalom MK6 7,8

    28.07.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Freerace Pro Segels Neilpryde RS:Slalom MK6 7,8.

  • Windmesser Test 2012

    25.08.2012Wetterstation gegen Taschentool – der ungleiche Wettstreit geht nicht nur in der Handhabung an die praktischen Windmesser für die Hosentasche. Auch in der Genauigkeit und ...

  • Gaastra Poison 4,7

    20.03.2010Das Poison ist in der Gaastra-Palette der bessere Allrounder. Ebenfalls ein flaches und direktes Segel, aber mit mehr Gleitpotenzial, etwas mehr Dämpfung, und es liegt stabiler – ...

  • Test 2018 – Wavesegel: Severne S-1 Pro 4,4

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne S-1 Pro 4,5.