Test Wavesegel: North Sails Hero 4,5 2015 Test Wavesegel: North Sails Hero 4,5 2015 Test Wavesegel: North Sails Hero 4,5 2015

Test Wavesegel: North Sails Hero 4,5 2015

 • Publiziert vor 6 Jahren

Das Hero präsentiert sich erstaunlich ausgewogen und ist daher für Hanstholm und Hawaii zu empfehlen.

North Sails Hero 4,5 2015, Tester Tobias Holzner, Spot Swartriet

Auch wenn es – etwas North Sails-typisch – den Druckpunkt weiter vorne liegen hat, gleitet es passiv und aktiv gut an. Dabei liegt es leicht in der Hand und reagiert wunderbar agil auf der Welle. Diese Kombination aus leistungsstarkem, fahrstabilem Antrieb beim Rausfahren und sehr gutem, leichtem Handling empfiehlt das Segel für jegliche Wavebedingungen, die mittelharte Profildämpfung – nicht bockig, nicht schwammig – dürfte ebenfalls vielen Surfern gefallen. Neben den teils extremen polarisierenden Drei-Lattern gefällt das Hero als besonders harmonisches Gesamtpaket. Der extrem leichte Mast ist dabei für diese guten Test­ergebnisse sicher kein Nachteil.

surf-Tipp: Gelungenes Allround-Wavesegel für Hanstholm, Hindeloopen und Hawaii.

PLUS Easy und radikal zugleich MINUS Sehr teurer Testmast

Verwendeter Mast: North Platinum Aero RDM 400 cm, IMCS 19, 1,05 Kilo, 100 % Carbon Preis: 1015 Euro

surf-Messung           Segelgewicht: 3,28 kg  Mastgewicht: 1,18 kg

Info: Boards & More GmbH, Tel.: 089/666550, www.north-windsurf.com

North Sails Hero 4,5 2015

Kleine, pfiffige Features lassen sich immer wieder entdecken, wie die Gurtbandklemme von North Sails, die sich nicht unlösbar verklemmen kann.

North Sails Hero 4,5 2015

North Sails Hero 4,5 2015

Die Mast- und Segelgewichte der getesteten Produkte wurden von surf ermittelt. Die Maße und Gewichte der weiteren aufgeführten Größen entsprechen den Herstellerangaben.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test Wavesegel 2015 - 4,5 qm


  • Test Wavesegel 2015 - 4,5 qm

    06.03.2015

  • Test Wavesegel: Challenger Sails Three-G 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Gaastra IQ 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Goya Fringe 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Gun Sails Aqua 4,6 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Gun Sails Blow 4,6 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Mauisails Mutant 4,6 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Naish Sails Force Three 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Naish Sails Session 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Neilpryde Combat 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Neilpryde The Fly-3 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: North Sails Hero 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: North Sails Volt 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Sailloft Hamburg Quad 4,4 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Severne S-3 4,7 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Simmer Style Blacktip 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Simmer Style Tricera 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Vandal Riot 4,5 2015

    05.03.2015

Themen: HeroNorth SailsWavesegelWavesegel

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Wavesegel 4,5

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test Wavesegel 2015: Hot Sails Maui KS3 5,2

    19.03.2015

  • Test Wavesegel 2016: Goya Banzai 5,0

    30.01.2016

  • North Sails X_Type 7,3

    28.05.2012

  • Wavesegel 2004

    04.04.2005

  • Test Wavesegel: Neilpryde Combat 4,5 2015

    05.03.2015

  • MauiSails Global 5,4

    25.01.2012

  • Gun Sails Steel 4,7

    20.03.2012

  • The Loft Lip Wave 4,7

    20.03.2010

  • Gun Sails Transwave 5,3

    23.01.2012