Test Wavesegel: Severne S-3 4,7 2015 Test Wavesegel: Severne S-3 4,7 2015 Test Wavesegel: Severne S-3 4,7 2015

Test Wavesegel: Severne S-3 4,7 2015

 • Publiziert vor 6 Jahren

Mit drei Latten und dem aus dem "alten" S-1 bekannten leichten Tuch bringt es das S-3 auf sagenhafte 2,72 Kilo.

Severne S-3 4,7 2015, Tester Frank Lewisch, Spot Scarborough

Tatsächlich wirkt das Segel überaus leicht und handlich, ist ansonsten aber ein echter Gegenpol zu dem "Off"-Segel von Severne, dem S-1. Das S-3 wirkt bereits an Land im unteren Bereich sehr profiliert und baut mit und ohne Pumpen, auch wegen des weit hinten liegenden Druckpunkts, gut Druck auf. Das Segel eignet sich perfekt für Fahrer mit Powerstyle, es bietet viel Drive und das bei überragend wenig Gewicht. Unter den Drei-Lattern zählt es zum Kraftvollsten, was man bekommen kann, es zieht aber auch bei Starkwind früher auf der Segelhand – wie bei den meisten Drei-Lattern fällt die nutzbare Windrange in einem Trimm kleiner aus.

surf-Tipp: Leichter war Power noch nie verpackt.

PLUS Drive; Handling auf der Welle; Gewicht MINUS Kontrollierbarkeit bei Starkwind

Verwendeter Mast: Severne RDM 400 cm, IMCS 19, 1,30 Kilo, 100 % Carbon Preis: 719 Euro

surf-Messung           Segelgewicht: 2,72 kg  Mastgewicht: 1,42 kg

Info: APM Marketing GmbH, Tel.: 08171/387080, www.severnesails.com

Severne S-3 4,7 2015

Bei den Protektoren gibt es nix zu meckern, die sind robust und zum Aufriggen gut wegzuklappen wie bei Severne.

Severne S-3 4,7 2015

Severne S-3 4,7 2015

Die Mast- und Segelgewichte der getesteten Produkte wurden von surf ermittelt. Die Maße und Gewichte der weiteren aufgeführten Größen entsprechen den Herstellerangaben.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test Wavesegel 2015 - 4,5 qm


  • Test Wavesegel 2015 - 4,5 qm

    06.03.2015

  • Test Wavesegel: Challenger Sails Three-G 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Gaastra IQ 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Goya Fringe 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Gun Sails Aqua 4,6 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Gun Sails Blow 4,6 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Mauisails Mutant 4,6 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Naish Sails Force Three 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Naish Sails Session 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Neilpryde Combat 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Neilpryde The Fly-3 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: North Sails Hero 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: North Sails Volt 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Sailloft Hamburg Quad 4,4 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Severne S-3 4,7 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Simmer Style Blacktip 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Simmer Style Tricera 4,5 2015

    05.03.2015

  • Test Wavesegel: Vandal Riot 4,5 2015

    05.03.2015

Themen: S-3SeverneWavesegelWavesegel

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Wavesegel 4,5

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2016 – 3 Latten Wavesegel: Severne S-3 5,0

    05.11.2016

  • Test 2014: Severne Gator 6,0

    22.05.2014

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Gun Sails Blow 4,5

    30.03.2016

  • Severne S-1 4,7

    20.02.2013

  • Test 2014: North Sails Hero 4,7

    18.02.2014

  • Hot Sails Maui Fire 4,7

    15.03.2009

  • Freeridesegel 7,0 2012

    22.05.2012

  • Neilpryde Combat 4,7

    21.03.2012

  • Gun Sails Steel 4,7

    15.03.2009