Wavesegel

258 Artikel zum Thema Wavesegel


  • Test 2020: Wavesegel 4.2

    22.09.2020Wenn das 4.2er ran muss, geht's zur Sache – egal ob in der Kabbelwelle am Ijsselmeer oder in dicken Ozeanklopfern. Wir haben 12 Modelle auf Herz und Nieren getestet.

  • Test 2020: Wavesegel 5,0

    10.06.2020Drei, vier oder fünf Latten? Mann kennt die Qual der Wahl. Doch einige Hersteller bieten ihre Wavemodelle jetzt auch in vermeintlich edler Membran-, Laminat- oder PRO-Edition an. ...

  • Neuheiten 2020: Wavesegel von Ezzy

    27.03.2020Beim neuen Modell mit dem schnörkellosen Namen „Wave“ wollen Graham und Vater Dave Ezzy vor allem an einer besseren Beschleunigung gearbeitet haben, um die Eignung für typische ...

  • Test 2019: Wavesegel 5,0

    19.12.2019Diese Segelgruppe ist wie ein Spiegel der Gesellschaft: Es gibt Feingeister für spezielle Anforderungen, Typen fürs Grobe und wahre Tausendsassa. Bei welchem Segel du dich ...

  • Test 2019: Wavesegel 4,2 qm

    25.11.2019Wenn mal wieder „einer dieser Tage“ ist, an denen es wild zugeht, dann brauchst du ein Segel, mit dem du den Sturm zähmen kannst. Was dabei für dich Sinn macht – Drei-, Vier-, ...

  • Neues Membransegel von Duotone

    30.07.2019Weiß war gestern, das neue Duotone Super Hero kommt deutlich bunter aus dem Karton. Aber das Wavesegel ist in der Saison 2020 nicht nur in zwei knalligen Farbkombinationen, ...

  • SURF 4/2019

    26.03.2019Test: Wavesegel 5,0 - 14 Segel für Wavecracks, Manöversurfer und Aufsteiger. Test: Aufsteiger-Foils - mit diesen Flügeln heben Flugschüler ab. Test: Finnencheck - was hält, wo ...

  • Die 4,2er Wavesegel 2019 – alle Features und Details

    08.12.2018In der surf-Ausgabe 1-2 2019 findet ihr einen großen Test der 4,2er Wavesegel. Alle Features und Details findet ihr in unserer großen Bilderstrecke. Klickt euch mal rein!

  • Test 2018: Wavesegel 4,5 qm

    28.06.20184-Latten-Wavesegel werden alltagstauglicher. Der Test zeigt, welche Segel fast überall funktionieren und welche nur bei speziellen Bedingungen gut aufge­hoben sind. Zwei 3-Latter ...

  • Test 2018 – Wavesegel: Avanti Fenix 4,4

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Avanti Fenix 4,4.

  • Test 2018 – Wavesegel: Severne S-1 Pro 4,4

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne S-1 Pro 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: GA Sails IQ 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des GA Sails IQ 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Challenger Sails 4G 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Challenger Sails 4G 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Neilpryde The Fly 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde The Fly 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Gun Sails Seal 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Seal 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Neilpryde Combat 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Combat 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Gun Sails Peak 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Peak 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: North Sails Super Hero 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Super Hero 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Goya Banzai X Powerwave 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya Banzai X Powerwave 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Naish Sails Force Four 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Force Four 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: RRD Vogue Pro MK9 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Vogue Pro MK9 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: RRD Gamma MK4 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Gamma MK4 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Severne Blade 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Blade 4,5.

  • Test 2018 – Wavesegel: Sailloft Hamburg Quad 4,4

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Quad 4,4.

  • Test 2018 – Wavesegel: S2 Maui Dragon 4,6

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des S2 Maui Dragon 4,6.

  • Test 2017: Wavesegel North Sails Super Hero

    28.09.2017Auch die North-Segelrange wird 2018 schlanker, das Super Hero soll und muss jetzt alleine die Wave-Fahne hochhalten.

  • Einzeltest 2017: S2 Maui Dualist

    01.08.2017In Zeiten in denen andere Marken ihr Drei-Latten-Segel wieder aus dem Sortiment streichen, muss man sich seiner Sache sehr sicher sein, wenn man den ersten Zwei-Latter auf den ...

  • Test 2016: 3 Latten Wavesegel

    06.11.20162015 von den Marken als neuer Trend angekündigt, scheint die Luft schon wieder raus. Oder doch nicht? Wir haben verschiedene Größen der zweiten Generation getestet und verraten, ...

  • Test 2016 – 3 Latten Wavesegel: Neilpryde The Fly 4,5

    05.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde The Fly 4,5.

  • Test 2016 – 3 Latten Wavesegel: Hot Sails Maui KS3 4,3

    05.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Hot Sails Maui KS2 4,3.

  • Test 2016 – 3 Latten Wavesegel: Naish Sails Force Three 4,5

    05.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Force Three 4,5

  • Test 2016 – 3 Latten Wavesegel: Severne S-3 5,0

    05.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne S-3 5,0.

  • Test 2016 – 3 Latten Wavesegel: Challenger Three-G 5,0

    05.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Challenger Three-G 5,0.

  • Test 2016 – 3 Latten Wavesegel: Ezzy Sails Taka2 4,1

    05.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Ezzy Sails Taka2 4,1.

  • Test 2016: Freemovesegel gegen Wavesegel 5,5

    31.10.2016Ein Wavesegel auf Flachwasser? Ein Freemovesegel beim Aerial? Das wirkt so artgerecht wie ein Adler im Käfig, oder ein Affe auf dem Einrad. Du findest aber auch Wavesegel, die ...

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: North Sails E_Type 5,4

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails E_Type 5,4.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Severne Blade 5,5

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Blade 5,5.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Gun Sails Torro 5,7

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Torro 5,7.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Sailloft Hamburg Cross 5,5

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Cross 5,5.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Gun Sails Transwave 5,7

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Torro 5,7.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Sailloft Hamburg Quad Plus 5,6

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Quad Plus 5,6.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Gaastra Cross 5,5

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Cross 5,5.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Severne Gator 5,5

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Gator 5,5.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Neilpryde Fusion 5,5

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Fusion 5,5.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: North Sails Hero M.E. 5,6

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Hero M.E. 5,6.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Gaastra Poison 5,4

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Poison 5,4.

  • Segeltest 2016 – Freemove vs. Wave: Neilpryde Atlas 5,4

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Atlas 5,4.

  • Wavesegel – Spielzeuge nicht nur für die Welle

    20.10.2016Was sich hinter Windsurf-Segeln der Kategorie "Wave" verbirgt, welche Besonderheiten die Segel aufweisen und für wen sie sich eignen, erfährst du im großen Windsurf Segel Guide.

  • Test 2016: Wavesegel 4,5

    31.03.2016Erst belächelt, jetzt höchst begehrt. Dank kontinuierlicher Evolution funktionieren diese Konzepte heute so gut, dass sie unter Wavesurfern unbestritten erste Wahl sind. Wir haben ...

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Point-7 Salt Campello Ltd. 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Point-7 Salt Campello Ltd. 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Sailloft Hamburg Quad 4,4

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Quad 4,4.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Severne S-1 4,4

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne S-1 4,4.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Neilpryde Combat 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Combat 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Gun Sails Blow 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Blow 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: North Sails Hero Hybrid 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Force Four 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Simmer Style Blacktip 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Simmer Style Blacktip 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Goya Guru 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya Guru 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Ezzy Elite 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Ezzy Elite 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Naish Sails Force Four 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Force Four 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Vandal Riot 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Vandal Riot 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: RRD Vogue Pro MK7 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Vogue Pro MK7 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Hot Sails Maui Qu4d 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Hot Sails Maui Qu4d 4,5.

  • Test 2016 Wavesegel 4,5: Gaastra IQ 4,5

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra IQ 4,5.

  • Test 2016: Wavesegel 5.0

    31.01.2016Wir haben 14 Wavesegel rund um Kapstadt getestet: 5-Latten-Wavesegel, die für die meisten europäischen Spots mindestens ebenso wichtig sind. Mit reichlich Power auch für ...

  • Test Wavesegel 2016: Vandal Enemy 5,0 HD

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Vandal Enemy 5,0 HD.

  • Test Wavesegel 2016: Simmer Style Icon 5,0 HD

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Simmer Style Icon 5,0 HD.

  • Test Wavesegel 2016: Challenger Sails K.onda 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Challenger Sails K.onda 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Neilpryde Atlas 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Atlas 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Gaastra Poison 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Poison 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: North Sails Volt 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Volt 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Gaastra Manic 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Manic 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Neilpryde Combat 5,0 HD

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Combat 5,0 HD.

  • Test Wavesegel 2016: Mauisails Legend 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Mauisails Legend 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Goya Banzai 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya Banzai 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Naish Sails Force Five 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Force Five 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Gun Sails Peak 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Peak 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Sailloft Hamburg Curve 5,0

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Curve 5,0.

  • Test Wavesegel 2016: Severne Blade 5,0 Pro

    30.01.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Blade 5,0 Pro.

  • Test Wavesegel 2015 – 5,3 qm

    20.03.2015Power-Wavesegel als homogene Gruppe sind Geschichte. Im Test der 5,3er treten extreme Drei-Latten-Wellenreitsegel, vielseitige Wave-Allrounder und durchgelattete Hybriden für ...

  • Test Wavesegel 2015: Neilpryde Combat 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Combat 5,3.

  • Test Wavesegel 2015: Goya Banzai 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya Banzai 5,3.

  • Test Wavesegel 2015: Mauisails Ghost CS 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Mauisails Ghost CS 5,3.

  • Test Wavesegel 2015: North Sails Volt 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Volt 5,3.

  • Test Wavesegel 2015: Gun Sails Transwave 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Transwave 5,3

  • Test Wavesegel 2015: Point-7 Swag 5,1

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Point-7 Swag 5,1.

  • Test Wavesegel 2015: Neilpryde Atlas 5,4

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Atlas 5,4.

  • Test Wavesegel 2015: Naish Sails Force Five 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Force Five 5,3.

  • Test Wavesegel 2015: Hot Sails Maui KS3 5,2

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Hot Sails Maui KS3 5,2.

  • Test Wavesegel 2015: Vandal Enemy 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Vandal Enemy 5,3.

  • Test Wavesegel 2015: Point-7 Spy 5,4

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Point-7 Spy 5,4.

  • Test Wavesegel 2015: Gaastra Poison 5,4

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Poison 5,4.

  • Test Wavesegel 2015: Severne Blade 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Blade 5,3.

  • Test Wavesegel 2015: Neilpryde The Fly 5,1

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde The Fly 5,1.

  • Test Wavesegel 2015: Hot Sails Maui Firelight 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Hot Sails Maui Firelight 5,3.

  • Test Wavesegel 2015 - 4,5 qm

    06.03.2015Jeder redet davon, wir konnten sie bereits testen: die neuesten Drei-Latten-Segel. Nicht jeder braucht eins, viele sollten die Finger davon lassen, aber einige werden nie wieder ...

  • Test Wavesegel: North Sails Volt 4,5 2015

    05.03.2015Mit fünf Latten ist das Volt mittlerweile in dieser Größe eine Ausnahmeerscheinung. Das üppige Korsett erfüllt aber spürbar seine Pflicht.

  • Test Wavesegel: Neilpryde Combat 4,5 2015

    05.03.2015Das Combat ist wie eh und je ein Segel, das man bei allen Bedingungen fahren kann und das den meisten Fahrern gefällt.

  • Test Wavesegel: Simmer Style Tricera 4,5 2015

    05.03.2015Das Tricera ist die wohl kompromissloseste Umsetzung des Drei-Latten-Konzeptes.

  • Test Wavesegel: Naish Sails Session 4,5 2015

    05.03.2015Der Sideshore-Klassiker von Naish muss sich auch 2015 vor den Drei-Lattern nicht verstecken.

  • Test Wavesegel: Gun Sails Blow 4,6 2015

    05.03.2015Reinhängen, Dichtholen, Angleiten – unter den "Radical Wavesegeln" startet das Blow im Vergleich so sanft und dennoch druckvoll wie eine Limousine mit Chaufeur.

  • Test Wavesegel: Challenger Sails Three-G 4,5 2015

    05.03.2015Beinahe hätte es das Challenger nicht mehr rechtzeitig zum Test geschafft – schade wär’s gewesen. Denn das Three-G zählt zu den ausgereiftesten Neuerungen in der ...

  • Test Wavesegel: Mauisails Mutant 4,6 2015

    05.03.2015Mit 3,75 Meter Vorliekslänge wirkt das Mutant mindestens so kompakt wie die neuesten Drei-Latter.

  • Test Wavesegel: Severne S-3 4,7 2015

    05.03.2015Mit drei Latten und dem aus dem "alten" S-1 bekannten leichten Tuch bringt es das S-3 auf sagenhafte 2,72 Kilo.

  • Test Wavesegel: Naish Sails Force Three 4,5 2015

    05.03.2015Trotz sehr kurzer Gabel hat das Force Three deutlich mehr Zug auf der hinteren Hand zu bieten als das Session – schlecht kontrollierbar ist es deswegen nicht.

  • Test Wavesegel: Sailloft Hamburg Quad 4,4 2015

    05.03.2015Das Quad ist unter den radikalen Wavesegeln dieser Gruppe sicher das kraftvollste Powersegel.

  • Test Wavesegel: Goya Fringe 4,5 2015

    05.03.2015Flach und elastisch, dabei ein perfektes "Off" und leichtestes Handling auf der Welle – das Fringe ist ein echtes Wellen-Spielzeug.

  • Test Wavesegel: Simmer Style Blacktip 4,5 2015

    05.03.2015Das Blacktip – vor zwei Saisons zählte es noch zu den radikalen Vier-Lattern – wirkt neben dem Tricera jetzt wie der brave, gesetztere, große Bruder.

  • Test Wavesegel: Gaastra IQ 4,5 2015

    05.03.2015Gaastra IQ und Vandal Riot sind zwei Pferdchen aus dem gleichen Stall, aber von verschiedenen Designern entwickelt. Sie unterscheiden sich daher nicht grundlegend, sondern eher im ...

  • Test Wavesegel: Vandal Riot 4,5 2015

    05.03.2015Mit dem Riot hat Vandal einen verdammt guten Wurf hingelegt, das Segel erlaubt sich keinerlei Schwächen.

  • Test Wavesegel: Neilpryde The Fly-3 4,5 2015

    05.03.2015Das Fly-3 ist ein Spezialistensegel für Bedingungen und Fahrer, bei denen es auf souveräne Motorisierung beim Rausfahren nicht ankommt.

  • Test Wavesegel: Gun Sails Aqua 4,6 2015

    05.03.2015"Das ist das leichteste und agilste Gun-Segel, das wir je im Test hatten" – das würde so jeder Tester unterschreiben.

  • Test Wavesegel: North Sails Hero 4,5 2015

    05.03.2015Das Hero präsentiert sich erstaunlich ausgewogen und ist daher für Hanstholm und Hawaii zu empfehlen.

  • Wavesegel 4,7 2014

    19.02.20144,7 - das ist die „magische Zahl“ und Lieblingsgröße vieler Wavesurfer. Wir haben 17 Segel für die besten Tage – die Jump-Session am Ijsselmeer, die Freestyle-Battle auf dem ...

  • Test 2014: Point-7 Swag 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Wer etwas Ausgefallenes will und regelmäßig an Wellenspots mit konstantem Wind surft, kann sich an den Stärken des Konzepts – dem tollen Handling und ausgewogenen ...

  • Test 2014: Goya Banzai 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Für den Welleneinsatz von Heiligenhafen bis Kapstadt geeignet, als leichtes Manöversegel für den Einsatz auf Flachwasser oder zum Freestylen macht man mit dem ...

  • Test 2014: Severne Swat 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Beide getesteten Segel sprechen eher den technisch versierten, guten Wavesurfer an. Das S-1 als unbestrittenes Wellenabreitwunder für Sideoffshore-Bedingungen, wo ...

  • Test 2014: Sailloft Hamburg Quad 4,6

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das Sailloft Quad funktioniert eigentlich bei allen Bedingungen und für jeden Fahrertyp. Lediglich wer auf besonders weich gedämpfte Segel steht, findet ...

  • Test 2014: Gaastra Manic 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung für Gaastra: Das Manic ist das Segel, welches sich im Vergleich zum Vorjahr am meisten verbessert hat! Trotzdem bleibt die Zielgruppe des flachen Konzepts kleiner ...

  • Test 2014: Gun Sails Blow 4,6

    18.02.2014surf-Empfehlung: Die Positionierung des Blow und des Peak hat sich, im Vergleich zum Vorjahr, umgekehrt. Das Blow erscheint für europäische Wellenbedingungen von Klitmøller bis ...

  • Test 2014: Neilpryde The Fly 4,5

    18.02.2014surf-Empfehlung für NeilPryde: Das Combat ist ein Allroundsegel, das sowohl in heimischen Revieren mit leichtem Feeling und viel Power überzeugt und für den Trip nach Südafrika ...

  • Test 2014: Severne S-1 4,8

    18.02.2014surf-Empfehlung: Beide getesteten Segel sprechen eher den technisch versierten, guten Wavesurfer an. Das S-1 als unbestrittenes Wellenabreitwunder für Sideoffshore-Bedingungen, wo ...

  • Test 2014: RRD Vogue MKV 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das RRD-Segel lässt sich sehr gut an persönliche Vorlieben anpassen. Wahlweise für sehr gutes „off“ auf der Welle oder für mehr Fahrleistung. In jedem Fall bleibt ...

  • Test 2014: Naish Sails Vibe 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das Boxer spricht mit seiner Allround-Charakteristik sowohl Waveaufsteiger als auch Cracks an, empfiehlt sich für sämtliche Wellenbedingungen und auch als ...

  • Test 2014: Vandal Riot 4,8

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das Riot ist ein sehr soft gedämpftes Universal-Wavesegel, das sich an jedem Spot gut behaupten kann. Für Freunde weicherer Segel, mit Stärken im Gleiten. Sehr ...

  • Test 2014: North Sails Idol 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das Idol leisten sich extrem gute Wavesurfer oder ambitionierte Freestyler, die ab und an mal in die Welle gehen. Bei Sahnebedingungen mit hoffentlich konstantem ...

  • Test 2014: Naish Sails Boxer 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das Boxer spricht mit seiner Allround-Charakteristik sowohl Waveaufsteiger als auch Cracks an, empfiehlt sich für sämtliche Wellenbedingungen und auch als ...

  • Test 2014: Neilpryde Combat 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das Combat ist ein Allroundsegel, das sowohl in heimischen Revieren mit leichtem Feeling und viel Power überzeugt und für den Trip nach Südafrika oder in andere ...

  • Test 2014: Gaastra IQ 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das IQ wirkt gegenüber letztem Jahr verbessert, die allround-tauglichere Charakteristik macht das Segel auch für schwerere Fahrer (über 75 Kilo), in sämtlichen ...

  • Test 2014: North Sails Hero 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das Idol leisten sich extrem gute Wavesurfer oder ambitionierte Freestyler, die ab und an mal in die Welle gehen. Bei Sahnebedingungen mit hoffentlich konstantem ...

  • Test 2014: Gun Sails Peak 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Die Positionierung des Blow und des Peak hat sich, im Vergleich zum Vorjahr, umgekehrt. Das Blow erscheint für europäische Wellenbedingungen von Klitmøller bis ...

  • Wavesegel 4,7 - 2013

    21.02.201322 Wavesegel in einem Test – das gab‘s noch nie: In der gleichen Größe haben wir 12 Hardcore-Wavesegel im strengen Notenvergleich gegeneinander getestet und dazu bei vielen Marken ...

  • Vandal Riot 4,8

    20.02.2013surf-Empfehlung: Für kleines Geld bekommt man perfekte Kontrolle, wodurch es als Starkwind-Segel in Flachwasser und Welle bestens aufgehoben ist. Das Riot hat insgesamt eine etwas ...

  • Vandal Enemy 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Bei Vandal bekommt man für kleines Geld perfekte Kontrolle, wodurch es als Starkwind-Segel in Flachwasser und Welle bestens aufgehoben sind. Das Riot hat ...

  • RRD Wave Vogue MKIV 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Vogue ist das technisch anspruchsvollere Segel für Sideoffshore-Bedingungen mit ruppigen Böen. Perfekt in Südafrika. Geht es weniger rau zur Sache, kann das ...

  • RRD The Four MKII 4.7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Vogue ist das technisch anspruchsvollere Segel für Sideoffshore-Bedingungen mit ruppigen Böen. Perfekt in Südafrika. Geht es weniger rau zur Sache, kann das ...

  • Sailloft Curve 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Curve empfiehlt sich Fahrern über 90 Kilo, denen das Quad zu soft sein könnte. Fahrstabil und kontrollierbar für Flachwasser-Freeride sind beide.

  • Sailloft Quad 4,6

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Quad ist das komplettere Segel in allen Belangen, das auf der Welle mehr gewinnt als es an Fahrleistung verliert. Das Curve empfiehlt sich Fahrern über 90 ...

  • Severne S-1 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Severne spielt bei Gewicht und Handling in der obersten Liga. Das S-1 setzt mit perfektem „Off“ die Maßstäbe bei Side- und Sideoffshore- Bedingungen und für ...

  • Simmer Blacktip 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Blacktip eignet sich dank tollem „Off“ perfekt für ambitionierte Wavesurfer und Trickser und punktet zudem auch als Starkwindsegel fürs Flachwasser. Wer auf ...

  • Severne Swat 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Severne spielt bei Gewicht und Handling in der obersten Liga. Wave-Einsteiger, schwere Fahrer oder Freerider werden etwas Power und Fahrstabilität vermissen. Das ...

  • Naish Sails Boxer 4.7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Naish hat mit Boxer und Session gleich zwei Top-Segel imProgramm, letztlich entscheidet nur der persönliche Geschmack: Das Boxer ist kraftvoller abgestimmt und ...

  • Goya Guru Pro 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Guru ist ein sehr ausgewogenes Segel und empfiehlt sich sowohl für typisch europäische Wellenbedingungen, sowie – aufgrund der großen Windrange – auch als ...

  • Gun Sails Blow 4,6

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Blow ist weder sonderlich leicht, aber nicht schwer, hat gute Gleitleistung, aber reißt dich nicht aus den Schlaufen, wirkt neutral an der Lippe, aber du ...

  • Naish Sails Session 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Session wirkt im Gegensatz zum Naish Boxer spielerischer und ist dank perfekter Kombination von Leichtigkeit, „Off“ und Kontrolle bei viel Wind ein Traum – ...

  • Gun Sails Steel 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Steel kommt für schwere Surfer in Frage, die nie genug Extra-Zug haben können und denen das nicht ganz so hibbelige Handling auf der Welle nicht fehlt.

  • Gaastra Manic 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Manic und IQ sind solide, deutlich auf Abreiten ausgelegte Wavesegel. Das Manic sollte sehr leichten, guten Wavesurfern vorbehalten bleiben, das IQ deckt den Rest ...

  • Gaastra IQ 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Manic und IQ sind solide, deutlich auf Abreiten ausgelegte Wavesegel. Das Manic sollte sehr leichten, guten Wavesurfern vorbehalten bleiben, das IQ deckt den Rest ...

  • Point-7 Swag 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Wer immer noch denkt, Point-7-Segel seien schwer, kann sich vom Swag eines Besseren belehren lassen. Das Swag ist trotz nur drei Latten erstaunlich kontrollierbar ...

  • North Sails Volt 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Segel überzeugt umso mehr, je ablandiger und damit ruppiger der Wind auf der Welle wird. Perfektes „Off“ und leichtestes Handling ist garantiert. Als ...

  • Point-7 Salt 4,8

    20.02.2013surf-Empfehlung: Wer immer noch denkt, Point-7-Segel seien schwer, kann sich vom Salt eines Besseren belehren lassen. Das Salt punktet als kraftvolles, fahrstabiles Allroundsegel ...

  • Neilpryde The Fly 4,5

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Fly wirkt insgesamt deutlich spielerischer, leichter und neutraler – es ist vielleicht das leichteste Segel am Markt – und empfiehlt sich somit auch bestens ...

  • Neilpryde Combat 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Combat wirkt kraftvoller als das The Fly, hat dank überzeugender Gleitleistung, Kontrolle und gutem Handling einen großen Einsatzbereich und dürfte vom ...

  • North Sails Idol 4,7

    20.02.2013surf-Empfehlung: Das Segel überzeugt umso mehr, je ablandiger und damit ruppiger der Wind auf der Welle wird. Perfektes „Off“ und leichtestes Handling ist garantiert. Als ...

  • Vandal Sails Enemy 4,7

    22.03.2012Fazit: Markant martialisches Segel mit bestem Handling. Nicht superleicht, dafür sehr neutral. Nicht das gleitstärkste, dafür am besten zu kontrollieren, wenn die nächste ...

  • Severne S-1 4,7

    22.03.2012Fazit: Bei Side(off)shore-Wind eines der besten Wavesegel. Für Wavesurfer mit gutem Fahrkönnen und für engagierte Freestyler eine Top-Empfehlung.

  • Severne Swat 4,7

    22.03.2012Fazit: Preiswertes, radikales, agiles Wavesegel mit sehr leichtem Handling in der Welle und beim Freestyle, das lediglich bei Starkwind spürbare Kontrolleinbußen hat.

  • Simmer Sails Blacktip 4,7

    22.03.2012Fazit: Wir empfehlen das Blacktip wärmstens für ruppige, böige Sideshore- oder Sideoffshorebedingungen. Da brilliert es mit guter Kontrolle, Komfort und sehr gutem Handling auf ...

  • Sailloft Hamburg Quad 4,6

    21.03.2012Fazit: Ein leichter und wahlweise auch recht druckvoller Allroundantrieb für alle Reviere und für beinahe jeden Surfertyp geeignet.

  • Neilpryde The Fly2 4,8

    21.03.2012Fazit: Eigentlich könnte das The Fly2 so schön sein – leicht, agil und mit ausgewogener Wavecharakteristik. Leider eignet sich das 4,8er für böige Bedingungen und Starkwind, vor ...

  • North Sails Hero 4,7

    21.03.2012Fazit: Ein einfach zu fahrendes, aber radikales Wavesegel, das auch im Vier-Latten-Schnitt gut funktioniert. Mittel gedämpft und sehr „allroundig“ orientiert.

  • Naish Sails Boxer 4,7

    21.03.2012Fazit: Das Naish Boxer überzeugt als agiles und kompaktes Wavesegel mit einer guten Mischung aus Power und Leichtigkeit mit der fast jeder Fahrertyp leben kann. Lediglich schweren ...

  • Naish Session 4,7

    21.03.2012Fazit: Das Naish Session kombiniert Top-Handling mit endloser Kontrolle und empfiehlt sich für gute Waver und Freestyler. Wave-Einsteiger, die in erster Linie ein gleitstarkes und ...

  • Neilpryde Combat 4,7

    21.03.2012Fazit: Das Combat ist das vielseitigste Pryde-Segel und im Vergleich zum The Fly2 urteilten die Tester „wie aus einem Guss“. Kraftvoll, fahrstabil und dennoch handlich dabei. Mit ...

  • North Sails Ice 4,7

    21.03.2012Fazit: Das straffste Segel des Tests, sehr agil und kontrollierbar, aber auch etwas anspruchsvoller dabei.

  • Wavesegel 4,7 - 2012

    20.03.2012Vier gegen fünf ...ist unfair! Bei den getesteten Wavesegeln stimmt das nicht ganz. Da können auch die vermeintlich unterlegenen Leichtgewichte mit nur vier Latten den einen oder ...

  • Gun Sails Blow 4,6

    20.03.2012Fazit: Das Gun Blow zählt aufgrund seines Gesamtpakets aus Gleitleistung, Kontrolle und Handling zu den Favoriten im Test. Egal ob du leicht bist oder schwer, Profi oder ...

  • Gun Sails Steel 4,7

    20.03.2012Fazit: Wie schon im letzten Jahr entpuppt sich das Steel als kraftvoller Allrounder, der vor allem schwereren Fahrern gefallen dürfte.

  • Gaastra IQ 4,7

    20.03.2012Fazit: Das IQ dürfte als sehr agiles, leichtes und neutrales Segel vor allem gute Waver und Freestyler überzeugen. Welleneinsteiger und Fahrer, die ein gleitstarkes, fahrstabiles ...

  • F2 Concept Wave 4,7

    20.03.2012Fazit: Das F2 Concept überzeugt als technisch anspruchsvolles, agiles, leichtes Segel für Welle und Manöver. Fahrer, die selten in der Welle surfen und ein gleitstarkes, ...

  • Severne Blade 5,3

    01.03.2012surf-Empfehlung: Top-Segel für technisch versiertere Wavesurfer; mit bestem Handling und guter Kontrolle. Agil mit guter Mischung aus Agilität und ausreichend Power. Kein reines ...

  • Sailloft Hamburg Curve 5,3

    29.01.2012surf-Empfehlung: Sehr druckpunktstabil und mit guter Leistung nicht nur als Power-Wavesegel geeignet, sondern auch zum Heizen im Flachwasser.

  • North Sails Hero 5,3

    29.01.2012surf-Empfehlung: Ein gut gedämpfter Wave-Allrounder mit sehr gutem „Off“ und agilem Handling, kein reines Powersegel.

  • MauiSails Global 5,4

    25.01.2012surf-Empfehlung: Das MauiSails Global ist – je nach Trimm, von kraftvoll bis neutral – recht wandelbar und dürfte daher den meisten Fahrertypen gefallen. Für Surfer, die gutes ...

  • NeilPryde Atlas 5,4

    23.01.2012surf-Empfehlung: Das Atlas empfehlt sich, aufgrund toller Fahrleistungen und viel Drive im Turn, vor allem für schwere Wave-Surfer, die viel Power brauchen oder Fahrer, die häufg ...

  • Power-Wavesegel 5,3 - 2012

    23.01.2012Neben sehr flachen Segelmodellen, die wir in der kommenden Ausgabe (Heft 3) präsentieren, haben alle Marken auch Powersegel im Programm. Für Onshore-Reviere, für schwerere Fahrer ...

  • Gun Sails Transwave 5,3

    23.01.2012surf-Empfehlung: Das Gun Sails Transwave empfiehlt sich aufgrund seiner guten Fahrleistungen und der Power im Turn vor allem für schwerere Surfer, die zupacken können und ein ...

  • Gaastra Poison 5,4

    23.01.2012surf-Empfehlung: Mit dem Poison kann, aufgrund seiner ausgewogenen Mischung aus gutem Handling, Kontrolle und Fahrleistung, eigentlich jeder Windsurfer an jedem Spot – egal ob ...

  • Goya Eclipse 5,3

    13.01.2012surf-Empfehlung: Mit dem Eclipse liefert Goya ein überzeugendes Gesamtpaket ab: Sehr gutes Handling und überzeugende Fahrleistungen machen das Tuch für sämtliche Bedingungen und ...

  • Sailloft Hamburg Bionic 5,3

    07.01.2012surf-Empfehlung: Ein kraftvolles Segel, das auch schwerere Surfer gut anschleppt, ein echtes Kraftpaket. Mit dem neuen Quad bietet Sailloft zusätzlich eine Alternative mit ...

  • Vandal Sails Riot 5,2

    06.01.2012surf-Empfehlung: Ein vielseitig zu trimmendes Segel, das bei auflandigem Ostsee-Wind ebenso heimisch ist wie bei schräg ablandigem Hack in Südafrika.

  • Simmer Sails Iron 5,3

    06.01.2012surf-Empfehlung: Perfekt in Sideoffshore-Bedingungen und gut für versierte Wavesurfer. Wenig kraftvoll.

  • RRD Super Style MKIII 5,3

    15.04.2011surf-Empfehlung: Das RRD ist ein ausgewogenes Segel und vereint überzeugende Fahrleistungen und Kontrolle mit gutem Manöverhandling. Deshalb eignet es sich für unterschiedlichste ...

  • Power-Wavesegel 5,3 2011

    15.04.20115,3er Power-Wavesegel sollen alles können – bei Hack im Flachwasser freeriden, für wilde Freestylemoves herhalten und natürlich in der Welle auf Nord- und Ostsee eine gute Figur ...

  • NeilPryde Atlas 5,4

    15.04.2011surf-Empfehlung: Das Atlas punktet vor allem bei schweren Surfern, die viel Wert auf Gleitleistung legen und trotzdem nicht auf leichtes Handling in Manövern verzichten wollen. ...

  • Naish Force 5,3

    15.04.2011surf-Empfehlung: Das Force ist im idealen Windbereich sehr leicht und handlich – ein Genuss für Halsenmanöver und beim Wellenabreiten. Wegen der etwas schlechteren ...

  • Gun Sails Transwave 5,3

    15.04.2011surf-Empfehlung: Solide, kraftvoll, kontrollierbar und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis – das sind gute Argumente für das Gun Transwave. Wer leicht ist, regelmäßig in ...

  • Gaastra Poison 5,4

    15.04.2011surf-Empfehlung: Das Poison ist eine passende Ergänzung zum Gaastra Manic und dürfte vor allem schwereren Surfern gefallen, die viel Wert auf Gleitleistung und ausgewogene ...

  • F2 Concept 5,3

    15.04.2011surf-Empfehlung: Das F2 Concept erweist sich als sehr guter Allrounder mit leichtem Handling und einer ausgewogenen Mischung aus Neutralität und Leistung. Somit dürfte es ...

  • X.O. Sails Skull 4,7

    20.03.2011Früher hätte man das Skull vielleicht als Onshore-Segel eingestuft, jedenfalls zählt es zu den gleitstärksten Wavetüchern mit richtig viel Drive.

  • Vandal Sails Enemy 4,7

    20.03.2011Auch das 2011er Enemy kann seine Gaastra-Gene nicht ganz leugnen, ähnelt es dem radikalen Manic doch in einigen Belangen. Wenn es ruppig zur Sache geht, stellt es sich auf Abruf ...

  • Vandal Sails Riot 4,8

    20.03.2011Den Testern gefiel am Segel das jederzeit neutrale Verhalten, die agile Rotation und die flinke Reaktion beim Ablegen und Aufrichten vor der Welle. Dabei wirkt es immer straff, ...

  • Tushingham The Rock 4,7

    20.03.2011Das “The Rock” rockt vor allem bei harten Bedingungen. Nicht nur, dass man dem Segel zutraut, dass es mal einen Waschgang über die Rockies übersteht, sondern vor allem das etwas ...

  • Wavesegel 4,7 qm 2011

    20.03.201116 Segel zum Überleben oder einfach nur für jeden Tag. Ein gutes Wavesegel ist in großen Wellen wichtiger als jede Versicherung. Oft werden die Tücher aber auch nur in gemäßigten ...

  • Simmer Blacktip 4,8

    20.03.2011Neben dem vielseitigen Icon wirkt das Blacktip eher wie ein hochgezüchteter Spezialist. Im idealen Windbereich ist es auf der Welle einen Tick agiler, stellt auf Abruf etwas mehr ...

  • Simmer Icon 4,7

    20.03.2011Der Klassiker lässt dich nie im Stich. Das Segel mit nicht zu hartem, nicht zu weichem Profil, nicht perfektem, aber sehr gutem “Off” und genügend Drive und Gleitleistung passt ...

  • Severne S-1 4,7

    20.03.2011Das S-1 ist ein reinrassiges Wavesegel. Nicht das druckvollste, aber absolut neutral und super handlich, dabei sehr leicht wirkend.

  • Naish Boxer 4,7

    20.03.2011Seinem extremen Image wird das Boxer gerecht. Vor allem in Manövern kann es seine Stärken ausspielen.

  • Naish Session 4,7

    20.03.2011Das Naish Session zählte schon immmer zu den Top-Allround-Wavesegeln, in der neuen Materialausstattung kann es mit leichtem Gewicht noch eins drauflegen.

  • Gun Sails Steel 4,7

    20.03.2011Ein Segel für Surfer, die nicht ausschließlich auf agilstes Handling auf der Welle fixiert sind, sondern ein gutmütig zu fahrendes Allround-Wavesegel suchen, das auch als ...

  • NeilPryde The Fly2 4,5

    20.03.2011Besonders die kleineren und leichteren Tester liebten das The Fly2 – und das bei eigentlich allen Bedingungen. Denn auch wenn es nicht das absolute “Off” bei Starkwind bietet – ...

  • Goya Guru 4,7

    20.03.2011Das Goya Guru entpuppte sich in diesem Vergleich als kräftiges Power-Wavesegel. Es bietet schon beim Rausfahren viel Leistungsreserven und ebenso viel Drive im Bottom Turn.

  • Point-7 Swell 4,7

    20.03.2011Seinen Größenvorteil, kombiniert mit bauchigem Profil, nimmt das Swell gleich mit in die erste Runde. Es gleitet allen Konkurrenten davon, beschleunigt druckvoll und wird schon ...

  • NeilPryde Combat 4,7

    20.03.2011Das Combat vereint das, was auch im Motorenbau angestrebtes Ziel ist: Viel Leistung bei geringstem Gewicht. Es wirkt auf dem 370er-Mast relativ gedämpft, baut sehr elastisch ein ...

  • Gaastra IQ 4,7

    20.03.2011Nur vier Latten und ein kurzer, weicherer 370er-Mast – und dennoch liegt das IQ straff und direkt in der Hand. Es lässt sich gut mit wenig Schothornspannung aufbauen und gleitet ...

  • Gaastra Manic 4,7

    20.03.2011Das Manic zählt zu den Segeln, die man greift, wenn eigentlich alle Segel am Limit sind. Überpowert zählt es auch auf der Welle zu den besten Tüchern, Druckpunktwanderungen oder ...

  • Wavesegel 5,3 2010

    20.04.2010Power-Wavesegel brauchen nicht unbedingt einen dicken Bauch. Neue Schnitte und leichte Materialien leisten erstaunliches: Hier gibt’s die Kraftpakete ohne ein Gramm überflüssigen ...

  • Vandal Sails Riot 5,2

    20.04.2010Das Riot kann vor allem als Wave-Freestyle-Segel abräumen. Der Grund liegt in dem zuerst sehr flach erscheinenden Profil, das aber unter Winddruck einen ordentlichen Bauch ...

  • Severne Blade 5,3

    20.04.2010Das Blade liegt trotz Bauch super leicht in der Hand. Schon auf der Geraden verspürt man nur einen Hauch von Tuch in denHänden – so wie eine gefühlte Segelgröße kleiner. Auf der ...

  • Sailloft Hamburg Curve 5,3

    20.04.2010Direkt, straff und recht leicht bietet das Curve viel Leistung auch für schwerere Surfer. Ein Segel, das bauchig getrimmt gut funktioniert, sich als besonders fahrstabil zeigte ...

  • Sailloft Hamburg Bionic 5,3

    20.04.2010Das Bionic verbindet klassische Tugenden wie gute Kontrollierbarkeit mit sehr leichtem Fahrgefühl. Es ist einfach zu surfen, fahrstabil und auf der Welle handlich und leicht. ...

  • NeilPryde Fly 5,1

    20.04.2010Leicht, leichter, The Fly. Ohne werblich zu werden, kann man genau das dem Segel zuschreiben. Wer ein möglichst klein und leicht wirkendes Segel sucht, landet wahrscheinlich beim ...

  • NeilPryde Alpha 5,4

    20.04.2010Das Alpha – aus neuem Tuch gefertigt – ist ein leichtes Kraftpaket geworden, wie man es als etwas schwererer Wavesurfer erwarten dürfte. Druckvoll und fahrstabil, bei gleichzeitig ...

  • Point-7 Sado 5,4

    20.04.2010Ein außergewöhnliches Segel. Robust wirkend, aus dickem Film, der besonders UV-beständig sein soll. Das Segel bietet viel Leistung und Drive, wirkt aber im Vergleich schwerer und ...

  • North Sails Duke 5,4

    20.04.2010Beim Duke wurde nicht auf Teufel komm raus herumexperimentiert, sondern ein – im positiven Sinne – konsequent klassisch gehaltenes Segel entwickelt. Und damit ist es weiterhin ...

  • Gun Sails Transwave 5,3

    20.04.2010Das Transwave ist ein vergleichsweise direkt wirkendes Segel mit maximaler Gleitleistung. Der Trimm- und Einsatzbereich ist sehr groß. Es ist ein exemplarischer Vertreter ...

  • Gaastra Poison 5,4

    20.04.2010Ein Waveklassiker, der sich in sämtlichen Eigenschaften gemäßigt zeigt, so dass man keine besondere Empfehlung geben muss. Das Poison funktioniert einfach gut und das bei allen ...

  • The Loft Lip Wave 4,7

    20.03.2010Mit neuem Importeur (Lorch-Vertrieb Küchler Sport GmbH) geht die Monty Spindler-Marke wieder in Deutschland an den Start: Mit einem gelungenen, gedämpft wirkenden, einfach zu ...

  • Wavesegel 4,7 2010

    20.03.2010Mit den Lieblingsspielzeugen macht Surfen bei Starkregen natürlich mehr Spaß. Und den hatten wir dieses Jahr – bei einer eher seltenen Nordwest-Wetterlage während der ersten ...

  • Vandal Sails Enemy 4,7

    20.03.2010Das Enemy ist eine Kreuzung aus Gaastra Manic und Poison. So entpuppt es sich als eher direkt wirkendes, sehr neutrales Wavesegel mit sehr gutem „Off“ bei ordentlichen ...

  • RRD Vogue 4,7

    20.03.2010Das RRD ist ein klassisches, weiches Sideshoresegel (modifizierter Simmer-Schnitt) mit spürbar weniger Gleitleistung, dafür bestem Handling auf der Welle und Top-Kontrolle bei ...

  • Severne S-1 4,7

    20.03.2010Das S-1 bleibt auf der Welle eines der Top-Segel, der exklusive Material-Mix bringt ein unerreichtes Gewicht und das ist in Verbindung mit dem flacher gehaltenen Profil kaum zu ...

  • MauiSails Legend 4,7

    20.03.2010Das Legend bleibt ein klassisch weich und gedämpft wirkendes Wavesegel mit flachem Profil und sehr gutem „Off“. Ein Segel ohne Zicken, nicht auffällig leicht, aber mit geöltem ...

  • Gun Sails Steel 4,7

    20.03.2010Das Gun Sails Steel ist ein gutes Allround-Wavesegel mit gelungener Kombination aus Power und Handling. Besonders hat uns die große Trimmrange gefallen – das Segel lässt sich ...

  • NeilPryde The Fly 4,5

    20.03.2010Das The Fly ist klar das am leichtesten wirkende, agilste Segel auf der Welle bei dennoch viel Gleitpower. Surfer ab etwa 85 Kilo Gewicht empfinden das Rigg möglicherweise als zu ...

  • North Sails Ice 4,7

    20.03.2010Das North Ice ist ein straff abgestimmter Allrounder mit viel Drive und dennoch sehr guter Kontrollierbarkeit und ausreichend „Off“. Im Medium-Trimm deckt es einen großen ...

  • NeilPryde Combat 4,7

    20.03.2010Das Combat ist ein Powerpaket unter den überwiegend etwas flacheren Segeln. Ein Tuch für kraftvollen Style, mit viel Gleitleistung ausgestattet. Es ist weniger spielerisch auf ...

  • Hot Sails Maui Smack 4,8

    20.03.2010Das Hot Sails Maui Smack ist tendenziell ein Powersegel, das vor allem für vergleichsweise größere und etwas schwerere Fahrer gut geeignet erscheint. Bauchig getrimmt dämpft es ...

  • Gaastra Poison 4,7

    20.03.2010Das Poison ist in der Gaastra-Palette der bessere Allrounder. Ebenfalls ein flaches und direktes Segel, aber mit mehr Gleitpotenzial, etwas mehr Dämpfung, und es liegt stabiler – ...

  • Gaastra Manic 4,7

    20.03.2010Das Manic ist eines der direktesten Segel, mit flachem Profil, das praktisch niemals Zug auf der hinteren Hand entwickelt. Sehr agil und handlich auf der Welle. Ein extremes Segel ...

  • Challenger Sails K.Onda 4,7

    20.03.2010Das K.Onda ist ein eher flaches und sehr direkt wirkendes Wavesegel mit spürbar weniger Druck und Gleitpower, aber äußerst leichtem Handling auf der Welle. Ein Geheimtipp für ...

  • Vergleich: Freestyle- vs. Wavesegel 2010

    18.12.2009Der Kontrahent kommt diesmal aus dem eigenen Haus. Wir wollten wissen, wie Wavesegel gegen die Freestylesegel der gleichen Marke abschneiden. Wird ein Modell am Ende angezählt ...

  • Simmer Style Iron 5,3

    31.03.2009Das Simmer packt nicht den Dampfhammer aus, sondern liegt von der Charakteristik zwischen den flacheren 4,7ern und den Power-Wavesegeln der Gruppe. Sehr angenehmes Handling – auf ...

  • Severne Blade 5,3

    31.03.2009Ein leicht gedämpftes Segel mit weniger „Off“, dafür viel Drive im Turn auf der Welle. Weniger beschleunigungsstark bei Leichtwind, aber bei viel Wind sehr lange sehr gut ...

  • Sailloft Hamburg Bionic 5,3

    31.03.2009Sehr leichtes Wavesegel mit riesigem Einsatzbereich. Ermöglicht durch den Einsatz neuester und aufwändigster Tuchtechnologie.surf-Tipp: Besonders auch für schwere Jungs geeignet.

  • RRD Super Style 5,3

    31.03.2009Ein Simmer-Segel im RRD-Gewand. Leicht und als Wavesegel ein guter Allrounder ohne herausragende Stärken und ohne Schwächen.

  • Power-Wavesegel 5,3 2009

    31.03.2009Onshore – auflandiger Wind: Für verwöhnte Wavesurfer beinahe ein Schimpfwort, aber auch oft die windige Realität an den Homespots. Dafür haben alle Hersteller Power-Wavesegel im ...

  • North Sails Ice 5,3

    31.03.2009Äußerst gut kontrollierbares Segel mit gutem Handling und einer gelungenen Mischung aus Drive und Neutralität, das auch sehr leicht wirkt.surf-Tipp: Allrounder mit guter Eignung ...

  • Point-7 Swell Neutral Wave 5,3

    31.03.2009Sehr leistungsstarkes (schnelles) Wavesegel mit viel „Loose“. Daher auch sehr gut kontrollierbar bei viel Wind. Auf der Welle weniger agil.surf-Tipp: Für Gelegenheitswaver, die ...

  • Mauisails Global 5,4

    31.03.2009Das softeste Segel im Test mit butterweichem Handling. Nicht ausgesprochen leicht, aber sehr komfortabel. surf-Tipp: Für Liebhaber ganz weicher Profile.

  • Neilpryde Alpha 5,4

    31.03.2009Mehr Leistung bei leichterem Segelgefühl findet man nicht. Auf dem RDM-Mast angenehm gedämpft. Eher ein Powersegel.surf-Tipp: Der Leichtwind-Antrieb für die Welle.

  • Gun Sails Transwave 5,3

    31.03.2009Ausgewogenes Wavesegel, das genügend Leistung und gute Manövereigenschaften bietet. Abstriche müssen anspruchsvolle Surfer lediglich wegen des subjektiv höheren Gewichts machen. ...

  • Gaastra Poison 5,3

    31.03.2009Ein sehr ausgewogenes Wavesegel mit gro ßem Einsatzbereich (viel Leistung, gutes „Off“ und gute Kontrollierbarkeit).surf-Tipp: Top-Allround-Wavesegel

  • Aerotech Charge 5,25

    31.03.2009Ein leichtes, straffes Wavesegel mit sehr guter Manövereignung, dafür etwas weniger Dampf und Drive.

  • Wavesegel 4,7 2009

    15.03.2009Im Vergleich zu den Power-Wavesegeln 5,3 rückt bei dieser Gruppe das neutrale Handling auf der Welle noch weiter in den Fokus der Tester. Die spannende Frage ist, wie die neuen ...

  • Vandal Sails Enemy 4,7

    15.03.2009Das zweite Wavesegel der Gruppe von Designer Kaseler. Etwas softer als das Gaastra Manic und dadurch noch universeller einsetzbar.

  • RRD Wave Vogue 4,7

    15.03.2009Das modifizierte Simmer-Segel (Simmer X-Flex) überzeugt als rassiges und ebenso ausgewogenes Wavesegel. Super neutral auf der Welle und in Manövern.

  • Sailloft Hamburg Curve 4,7

    15.03.2009Ein sehr direktes, sehr straffes Wavesegel mit einem Touch Freeridefeeling auf der Geraden. Eher als Power-Wavesegel einzustufen, für gemäßigte, europäische Bedingungen und auch ...

  • Severne S-1 4,7

    15.03.2009Das neue S-1 wirkt straffer und direkter abgestimmt. Stärken sind die gute Kontrollierbarkeit und ein neutrales Handling – auch in fetten Wellenbedingungen.

  • NeilPryde Zone 4,7

    15.03.2009Das flachste und agilste NeilPryde-Wavesegel. Auf dem X-Combat jetzt softer als zuvor, mit angenehmer Dämpfung.

  • Gun Sails Steel 4,7

    15.03.2009Vergleichsweise etwas schwerer wirkend, ansonsten sehr ausgewogen. Leicht gedämpft, mit genügend Power und gutem Handling versehen.

  • NeilPryde The Fly 4,5

    15.03.2009Der Neuzugang war das beliebteste der drei NeilPryde-Wavesegel – wegen der ausgewogenen Mischung aus Power und Handling.

  • North Sails Ego 4,7

    15.03.2009Das Ego ist eines der extremsten Segel im Test, mit Stärken auf großen Wellen und bei viel Wind. Die Leistung wirkt etwas gedrosselt.

  • NeilPryde Combat 4,7

    15.03.2009Das Combat ist Gleitsieger und bevorzugt kraftvolle Wellenritte. Dabei ist es komfortabel gedämpft.

  • MauiSails Legend 4,7

    15.03.2009Das weichste Segel dieser Testgruppe mit überragendem Handling in Manövern und auf der Welle.

  • Hot Sails Maui Fire 4,7

    15.03.2009Radikal auf der Welle wie kaum ein anderes Segel. Man muss Abstriche bei Fahrleistungen und auf Flachwasser in Kauf nehmen.

  • Gaastra Manic 4,7

    15.03.2009Ein direkt wirkendes Segel für radikalste Bedingungen. Fahrstabil und einfach zu surfen, dabei radikal für extremste Bedingungen. Etwas weniger gleitstark.

  • Wavesegel 2006

    11.04.2006In der Welle müssen sich die leichtesten, filigransten Riggs unter härtesten Bedingungen bewähren. Wir haben 18 aktuelle Modelle mal richtig rangenommen. Im ersten Teil findet ihr ...

  • Wavesegel 2004

    04.04.2005Auf diese Tücher sollte man sich verlassen können – doch nicht alle halten, was sie versprechen. Der surf-Test trennt Wave-Warriors von Waschlappen und Gleiter von Graupen. Denn ...