Deutschland

1 2

Deutschland: Windsurf Spot Guide Spiekeroog Fotostrecke & PDF
Deutschland: Windsurf Spot Guide Spiekeroog 05.06.2018 —

18 Quadratkilometer Stille – auf Spiekeroog gibt es keine Autos, keinen Flugplatz und keine Hotelburgen, nur Dünen, Meer und Stille. Es sei denn, der Wind heult durch die kleinen Gassen des Örtchens. Wer sich auf das Eiland einlässt, kann endlich mal loslassen – und einen der schönsten Spots der Nordsee genießen.

mehr »

Deutschland: SUP Tour auf dem Staffelsee: <p>
	Natur und Kultur &ndash; oder einfach nur eine sch&ouml;ne Paddel- und Badetour. Der Staffelsee bietet alles in traumhafter Verpackung.</p> Fotostrecke
Deutschland: SUP Tour auf dem Staffelsee 18.04.2018 —

Augenschmaus und Gaumenfreuden. Berühmte Maler entdeckten hier das Gespür für die Natur. Am vielleicht abwechslungsreichsten, wärmsten und romantischsten SUP-See im Voralpenland. Mit besserem Biergarten- als Mobilfunk-Netz. Perfekt zum Abschalten bei der Tagestour oder gleich einem ganzen Wochenendtrip.

mehr »

SUP Tour: Von Innsbruck bis Passau Fotostrecke
SUP Tour: Von Innsbruck bis Passau 12.05.2017 —

Von Innsbruck nach Passau in nur drei Tagen. Diese Tour auf dem Inn hatten Valentin Illichmann und Mario Stecher zu ihrem Projekt gemacht. Dass eine unflexible Taxizentrale ihr größtes Problem wurde, hätten sie nicht erwartet.

mehr »

Deutschland: Windsurf Guide Rügen: Deutschland: Windsurf Guide R&uuml;gen Fotostrecke & PDF
Deutschland: Windsurf Guide Rügen 20.12.2016 —

Hawaii gibt es nicht nur im Pazifik, auch die Ostsee hat eine Version mit krachenden Wavespots zu bieten, bei der man zusätzlich in endlosen Stehbereichen an Manövern feilen kann. Wer braucht schon Kanaha oder Backyards, wenn Kreptitz, Prora oder Banzelvitz direkt ums Eck liegen!

mehr »

Rügen
Aufsteiger-Spot des Monats - Wieker Bodden 29.07.2016 —

Du kannst mit uns auf Reisen gehen und jeden Monat einen neuen Windsurfspot entdecken. Wir suchen dir weltweit aufsteigerfreundliche Spots heraus wo du Wind, Stehrevier und die passende Infrastruktur findest, um dein Können immer weiter zu verbessern.

mehr »

Deutschland: SUP-Paradies Spreewald
Deutschland: SUP-Paradies Spreewald 20.07.2016 —

Das Labyrinth der Wasserarme wird immer wieder von Brücken und kleinen Inseln unterbrochen. Im Spreewald gibt es mehr Brücken als in Venedig!

mehr »

Surf_2015_08_Ostdeutschland Fotostrecke & PDF
Deutschland: Spot Guide Leipziger Neuseenland 15.06.2016 —

Während vielerorts in Europa Spots bedroht sind oder sogar geschlossen werden, kommen mitten in Deutschland, im Großraum Leipzig, jedes Jahr neue hinzu. Weil alte Braunkohlegruben geflutet und renaturiert werden, blüht an den neuen Seen auch die Surfkultur wieder auf.

mehr »

Deutschland: Hamburg-Rundfahrt mit dem SUP Board: Deutschland: Hamburg-Rundfahrt mit dem SUP Board Fotostrecke
Deutschland: Hamburg-Rundfahrt mit dem SUP Board 15.06.2016 —

Mittendrin ein Herz aus Wasser und drumherum jede Menge Adern, die nur darauf warten, gründlich gecheckt zu werden. Würde man sich eine Großstadt als perfekten SUP-Spot ausdenken, käme die norddeutsche Metropole dem Ideal schon sehr nahe. Kein Wunder, dass mit Paulina Herpel, Kai Nicolas Steimer und Klaas Voget gleich drei Fanatic Team-Rider Hamburg ihre Heimat nennen...

mehr »

Deutschland: Spot Guide Bayern: Wer sich nicht auskennt, schaut allenfalls mit dem Ofenrohr ins Gebirge. Mit den Tipps vom Local kommen auch Neu-Bayern in den Genuss von Wind und perfekten Kulissen &ndash; wie hier am Kochelsee. Fotostrecke & PDF
Deutschland: Spot Guide Bayern 27.05.2016 —

A Special füa olle vo übam Weißwuaschtequator, Zuagroasdn, Preissn und de, de vo no weida weg kemma! Oder in Hochdeutsch: Der große Spot Guide von 13 bayrischen Seen mit vielen Insider-Tipps und grandiosen Fotos.

mehr »

Deutschland: SUP Flusstour auf der Pegnitz: Am Ortsausgang von Velden flie&szlig;t&nbsp;die Pegnitz entlang spektakul&auml;rer Felsen und&nbsp;f&uuml;hrt dann hinaus ins sch&ouml;ne Pegnitztal. Fotostrecke
Deutschland: SUP-Flusstour auf der Pegnitz 29.05.2015 —

Jedes Jahr verabschiedet sich der Sommer mit einem grandiosen Naturspektakel: Golden, rot und tiefgrün leuchten die Wälder an der idyllischen Pegnitz in der Fränkischen Schweiz. Bevor der Winter seine kalte Hand auf die Landschaft legte, gingen zwei Freunde auf Schatzsuche, um das letzte Oktobergold zu finden.

mehr »

Oberrhein in der Schweiz: Der Schweizer Oberrhein
Die 10 schönsten Flüsse für Stand-Up-Paddler: Oberrhein 19.05.2015 —

Der kraftvolle Schöne – Oberrhein in der Schweiz: Die Flimserschlucht ist landschaftlich überwältigend, ­sportlich und nicht zu schwer.

mehr »

Obere Isar in Deutschland: Jetzt geht der Spa&szlig; los: Die Karwendelschlucht ist eng, f&uuml;hrt aber meist durch reichlich t&uuml;rkises Paddelwasser.
Die 10 schönsten Flüsse für Stand-Up-Paddler: Obere Isar 19.05.2015 —

Klein-Kanada – die obere Isar in Deutschland: Die türkise Ader fließt flowig durch die Karwendelschlucht und ist ein Highlight für SUP-Aufsteiger.

mehr »

Altmühl in Deutschland: Neben den Zw&ouml;lf Aposteln ragen an der Altm&uuml;hl immer wieder pittoreske &shy;Felsformationen auf.
Die 10 schönsten Flüsse für Stand-Up-Paddler: Altmühl 19.05.2015 —

Verträumte Wasserader – die Altmühl in Deutschland. Neben den Zwölf Aposteln ragen an der Altmühl immer wieder pittoreske ­Felsformationen auf.

mehr »

Chiemsee: <p>
	Im Hintergrund lullt die&nbsp;D&auml;mmerung die Herreninsel ein, die Liebesinsel wird&nbsp;beim Anlanden der M&auml;nner von Sonne &uuml;berflutet. &nbsp;</p> Fotostrecke & PDF
Deutschland: Chiemsee 10.03.2015 —

Der Chiemsee nennt sich auch das bayerische Meer. Die Inseln am Westufer sind die Perlen der deutschen Südsee und mit Paddelkraft leicht zu erreichen.

mehr »

Surf_2014_10_Schweden7 Fotostrecke
Deutschland: Roadtrip Schweden - Ostsee 15.10.2014 —

13 Stunden Windsurfen in zwei Tagen bei eisigen Temperaturen auf der Ostsee – wenn zwei weit gereiste Windsurfprofis das freiwillig und mit wachsender Begeisterung machen, dann muss etwas besonderes passiert sein. Klaas Voget und Lars Gobisch hatten eine der besten Sessions des Jahres. Nicht irgendwo in der weiten Welt, sondern in Schweden.

mehr »

Schlei: Cruisen auf der Schlei Fotostrecke & PDF
Deutschland: Spotguide Innere Schlei 18.07.2014 —

Man weiß nicht recht, wo man da eigentlich gerade ist – Fluss, See, Meer – die Schlei wirkt so, als sei sie von allem ein bisschen. Fest steht, dass die über 40 Kilometer lange Förde jede Menge zu bieten hat – oft sogar mehr Wind als die Ostsee.

mehr »

Mecklenburgische Seenplatte: Wir sind nicht sicher was sch&ouml;ner ist &ndash; der Blick vom Wasser aufs Schweriner Schloss oder umgekehrt. Fotostrecke & PDF
Deutschland: Mecklenburgische Seenplatte 13.05.2014 —

Feierabend, Karre packen, Vollgas. Ab an die Ostsee! Das kann man so machen. Man könnte aber auch den Feierabendstau, volle Spots und teure Parkplätze auslassen und einfach mal vorher abbiegen. Dorthin wo man Ruhe hat, Platz ohne Ende und Spots für jede Windrichtung zur Auswahl. In die zweite Reihe eben...

mehr »

2013_10_Cospudener_See2 PDF
Deutschland: Cospudener See 23.10.2013 —

Erbsen, Karotten, Spargel und Pilze – das ist das klassische Leipziger Allerlei. Freestyle, Race und Freeride sind dagegen die schmackhaften Zutaten, die die Leipziger Surfszene an den Cospudener See direkt vor der Stadtgrenze lockt. Dort wächst gerade in den gefluteten Tagebaugruben eine der größten Seenlandschaften der Republik.

mehr »

2013-09-Maasholm1 PDF
Deutschland: Spotguide Maasholm 28.09.2013 —

Ein Wochenende im Juli. Sonne, Ostwind – fünf Windstärken zaubern weiße Schaumkrönchen auf die Ostsee. Du zerrst dein Material ins Wasser, blickst dich um und fragst dich, warum hier niemand windsurft. Wo ist der Haken? Wir haben ihn gesucht und nicht gefunden. Es scheint so, als wurde der Surfspot Maasholm einfach irgendwie vergessen.

mehr »

2013-08-borkum1.jpg: <p>
	Autor Philipp Brons genie&szlig;t die einzigartige Kulisse des Nordbads.</p> PDF
Deutschland: Borkum 28.08.2013 —

Borkum ist ein unterschätztes Topspot-Multitalent: Egal ob Welle, Freestyle, Freeride oder Racen. Auf der deutschen Nordseeinsel ist für jeden etwas dabei.

mehr »

2013-reise-meldorf1 PDF
Deutschland: Meldorf 29.05.2013 —

Im Speicherkoog von Meldorf fühlen sich viele Windsurfer zuhause: Aufsteiger erleben ihre ersten Gleiterfahrungen, die Hamburger Szene kommt zum Feierabendsurf vorbei und so mancher deutsche Top-Freestyler hat hier schon sein Manöverrepertoire erweitert.

mehr »

Klaas Voget entert Helgoland: Klaas Voget entert Helgoland Fotostrecke
Klaas Voget entert Helgoland 31.08.2012 —

Die Wavespots in Deutschland sind gezählt und Helgoland ist für viele Windsurfer noch ein weißer Fleck auf der Landkarte. Klaas Voget wollte es wissen: Er checkte im Mai 2012 die Wavespots und stellte fest: Helgoland hat Potenzial und ist einen Trip wert - wie man auch im Video sehen kann.

mehr »

Nightflight SUP Sprint Berlin: Nightflight SUP Sprint Berlin
Nightflight SUP Sprint Berlin 30.08.2012 —

Am Wochenende 11./12.8.2012 fand an der Wakeboard Anlage Berlin Grossbeeren der vierte Tourstop der Superflavor German SUP Challenge 2012 statt. Insgesamt wagten sich in Berlin bei der grössten SUP Race Serie Deutschlands knappe 40 Aktive in die von einer 50.000 Watt Flutlichtanlage erleuchteten Flachwasser-Arena von Grossbeeren.

mehr »

Le Mans Start auf Norderney: Le Mans Start auf Norderney
Kein Rekord bei "Round Norderney" 30.08.2012 —

Round Norderney powered by Mercedes ist das neue Projekt von Bernd Flessner, dem wohl bekanntesten Local und mehrmahligem Norderney-Umrunder. Leider spielte beim Rekordversuch 2012 der Wind nicht mit, aber vermutlich gibt es einen neuen Versuch im nächsten Jahr.

mehr »

Surf Tip: Surfspot  Hamburg Glückstadt
Deutschland: Hamburg-Glückstadt 30.08.2012 —

Dunkle Wolken über dem Atomkraftwerk Brokdorf – bald soll’s vorbei sein mit der strahlenden Kraft aus Atomen. Die Windenergie wird bleiben am City Spot Glückstadt. Eine gute halbe Stunde Fahrzeit liegt das Revier an der Elbe von der Hamburger City entfernt und beschert nicht selten eine kernige Feierabend-Session.

mehr »

Deutschland: Usedom PDF
Deutschland: Usedom 08.09.2011 —

Fehmarn, Rügen, Usedom – die drei großen deutschen Ostseeinseln. Während die Spots der ersten beiden längst in vielen Surferhirnen eingebrannt sind, wartet Usedom immer noch darauf, dass ein Surfprinz sie aus dem Dornröschenschlaf wachküsst. Florian Behringer hat sich die Krone aufgesetzt und ist bereit, der Insel den entscheidenden Kuss zu verpassen.

mehr »

Deutschland: Fehmarn PDF
Deutschland: Fehmarn 01.08.2011 —

Kein Revier ist so beliebt wie Fehmarn – Seit Jahren führt die Ostseeinsel unangefochten die Hitliste der beliebtesten Spots bei deutschen Surfern in der surf-Leserumfrage an. Da können weder Ägypten noch die Kanaren oder der Gardasee gegen anstinken. Grund genug, der vielfältigen Insel eine außergewöhnliche Bilderstrecke von Fotograf Tom Körber und einen detaillierten Spot Guide zu widmen.

mehr »

Deutschland: Büsum PDF
Deutschland: Büsum 13.04.2011 —

Wer unberührte Natur sucht, der ist in Büsum falsch. Nur durch permanenten Küstenschutz und Eindeichung konnte der Mensch dieses Stückchen Land der Nordsee abtrotzen. Entsprechend künstlich wirkt das Ambiente des Heilbades teilweise. Trotzdem lohnt sich, vor allem für Windsurfer, der Weg an den Ort zwischen Elbmündung und Eider-Sperrwerk.

mehr »

Deutschland: Nordstemmen PDF
Deutschland: Nordstemmen 16.01.2011 —

Not macht erfinderisch: Nachdem Dümmer und Steinhuder Meer zwischen November und Anfang April für Surfer gesperrt sind, haben sich hartgesottene Wintersurfer auf die Suche nach Alternativen gemacht. In Nordstemmen, südlich von Hannover, wurden sie in apokalyptischer Umgebung fündig.

mehr »

Surfen für Deutschland
Surfen für Deutschland 07.07.2010 —

Unser Leser Christian Ruppelt hat nach dem gigantischen Fussball-Duell Deutschland:Argentinien (4:0) bei der WM 2010 sein Segel modifiziert und seine Freude über den Sieg aufs Wasser mitgenommen.

mehr »

Wellenspaß vor der Haustür: Aus der Kieler Innenstadt ist man in einer halben Stunde, aus Hamburg in einer guten Stunde am Schönberger Strand.: Wellenspaß vor der Haustür: Aus der Kieler Innenstadt ist man in einer halben Stunde, aus Hamburg in einer guten Stunde am Schönberger Strand. PDF
Deutschland: Schönberger Strand 21.06.2010 —

Für den internationalen Jetset ist es völlig normal, zwischen den Kontinenten hin und her zu pendeln. Für die Surfer in Schönberg auch. Wenn sie wollen, können sie täglich von Brasilien nach Kalifornien surfen, ohne durch den Panamakanal zu müssen und Reisekosten zu haben. Aber ins Guinness Buch der Rekorde kommen sie deshalb nicht.

mehr »

Ein optisches Highlight auf Rügen – das Seebad Sellin: Ein optisches Highlight auf Rügen – das Seebad Sellin PDF
Deutschland: Rügen 20.10.2009 —

Auf Rügen scheint die Sonne öfter. Die Insel vor der pommerschen Ostseeküste kann angeblich 30 Prozent mehr Sonnenstunden als das übrige Deutschland aufweisen. Die größte deutsche Insel ist Rügen sowieso und Einwohner wie Reiseführer konnten sich darauf einigen, dass sie auch die schönste sein soll. Alles uninteressant! Wir wollen wissen: Was taugt das Eiland als Surfrevier?

mehr »

Deutschland: Cityspot Rostock PDF
Deutschland: Cityspot Rostock 29.08.2009 —

Surf City – ein Prädikat, das sich Kiel gerne aufs Segel schreibt. Doch in letzter Zeit beansprucht auch die alte Hansestadt Rostock immer häufiger diesen Titel für sich. Aber von Konkurrenzkampf keine Spur – denn je mehr Surferstädte wir haben, umso besser. Ein Local lockt euch in den Osten.

mehr »

Deutschland: Insel Mön (Møn) PDF
Deutschland: Insel Mön (Møn) 23.01.2009 —

Es gibt türkises Wasser, es gibt braunes Wasser, es gibt blaues Wasser – und dann gibt es Wasser, das sieht aus wie eine Badelotion der ägyptischen Herrscherin der Antike. Dieses einzigartige Milchbad findet ihr aber weder in der Karibik noch am Roten Meer, sondern in der dänischen Ostsee.

mehr »

Deutschland: Ostsee per Dreimaster PDF
Deutschland: Ostsee per Dreimaster 16.08.2008 —

Wer segeln kann, surft klar im Vorteil. Wie Piraten vagabundierten 34 Windsurfer, Surfer und Kiter sieben Tage und Nächte mit einem 48-Meter-Gaffelschoner durch die windreichsten Gegenden der Ostsee auf der Suche nach den ultimativen Spot-Schätzen. Ein einmaliger Trip, über dem alles andere als ein Fluch lag.

mehr »

Deutschland: City-Spot Kiel PDF
Deutschland: City-Spot Kiel 16.08.2007 —

Kieler Surfer können sich ja ohnehin nicht über einen Mangel an Homespots beschweren. Im Umkreis von einer Stunde erreichen sie gut ein dutzend Reviere für fast jede Windrichtung. Ein ehemaliger Lieblingsspot der Kieler mitten in der Stadt war jedoch lange Zeit tabu – jetzt darf man wieder ran.

mehr »

Deutschland: Meldorf PDF
Deutschland: Meldorf 28.07.2006 —

Ein Nordseespot ohne Ebbe und Flut, von grüner Wiese umrahmt und das noch direkt vor des Hamburgers Haustür – manch einer bleibt hier jedes Wochenende hängen, ein paar fahren stur daran vorbei. Vielleicht ist der Spot schon zu schön, um „Everybodies Darling“ zu sein.

mehr »

Deutschland: St. Peter-Ording PDF
Deutschland: St. Peter-Ording 27.07.2006 —

Für ein paar Wellenritte lassen echte Waverider auch mal ihr Auto in der anrauschenden Flut absaufen. Doch Für ein paar Wellenritte lassen echte Waverider auch mal ihr Auto in der anrauschenden Flut absaufen. Doch St. Peter-Ording lockt nicht nur die Cracks – mit Wellen wie auf Sylt und Sand wie in der Sahara. Auch für Fahrer gepflegter Familien-Vans empfiehlt sich der vielfältige Spot – mit sicheren Park- und Surfmöglichkeiten.

mehr »

Deutschland: Dümmer See Fotostrecke & PDF
Deutschland: Dümmer See 23.04.2006 —

Die Bezeichnung Flachsee trifft für den Dümmer See in doppelter Bedeutung zu. Erstens, er ist nicht tief, im Durchschnitt nur eineinhalb Meter. Und dann liegt er ziemlich flach da, in einer Tiefebene, wo der Wind durch nichts gebremst wird. Ein kluger Kopf fährt deshalb zum Dümmer.

mehr »

Deutschland: Oortkatensee PDF
Deutschland: Oortkatensee 29.10.2005 —

Um die Elbe mit einem Damm zu sichern, wurde im Umland kräftig Erdreich ausgebaggert. So entstand der Hohendeicher See – direkt vor den Toren Hamburgs. Eigentlich wird er aber Oortkatensee, unter Surfern auch nur liebevoll Otti, genannt. Er ist heute als Feierabendrevier noch genauso beliebt wie in den Siebzigern für die ersten Versuche der Stehsegler.

mehr »

Deutschland: Ostsee PDF
Deutschland: Ostsee 27.09.2005 —

Laut surf-Leserumfrage gehört die Ostsee zu den absoluten Lieblingsrevieren der deutschen Surfer – und das zu Recht. Denn ob für den kleinen Feierabendsurf der glücklichen Küstenbewohner, als Wochenendziel für Hamburger und Niedersachsen oder Urlaubsdestination für Surfer aus ganz Deutschland – die Ostsee erfüllt alle Wünsche.

mehr »

Nicht Maui, sondern Auesee: ein begeisterter Local bei der Air Jibe: Nicht Maui, sondern Auesee: ein begeisterter Local bei der Air Jibe PDF
Deutschland: Niederrhein 27.08.2005 —

Die ersten Einsteigerschritte auf der Südsee, tricksen auf der Nordsee und wenn’s hackt, jumpen auf dem Auesee. Das Seen-Trio aus Xantener Nord- und Südsee und dem auf der rechten Rheinseite gelegenen Auesee lockt die Surfer an den Niederrhein. Wie vor 2000 Jahren die Römer.

mehr »

Deutschland: Niedermooser See PDF
Deutschland: Niedermooser See 21.07.2005 —

Hoherodskopf, Freiensteinau, Niedermooser See sind Bezeichnungen, die wirklich nur hessischen Insidern was sagen dürften. Schade, denn der Niedermooser See glänzt mit einer luftigen Lage auf 500 Meter Höhe, die ihm freien Wind beschert. Und an manchen Tagen den Windsurfern einen „Höhenrausch“ mit viel Lust und wenig Frust bietet.

mehr »

Deutschland: Steinberger See PDF
Deutschland: Steinberger See 13.06.2005 —

Vor mehr als 20 Jahren war es noch ein Braunkohlerevier, heute ist es ein Eldorado und das nicht nur für Wassersportler – der größte See in Ostbayern. „Eine Region der tausend Möglichkeiten“ so der Werbeslogan des Zweckverbandes Oberpfälzer Seenland.

mehr »

Rik Fiddicke kennt das Zwischenahner Meer wie seine Westentasche: 360er im Sonnenschein: Rik Fiddicke kennt das Zwischenahner Meer wie seine Westentasche: 360er im Sonnenschein PDF
Deutschland: Bad Zwischenahner Meer 23.05.2005 —

„Windschatten statt Kurschatten“, lautet die Divise der Surfer von Bad Zwischenahn. „Die Perle des Ammerlandes“, wie die Locals das Zwischenahner Meer liebevoll nennen, bildet das Zentrum des Erholungs-Mekkas in Niedersachsen. Aber wenn die Beaufort stimmen, mischt sich unter die kurenden Badegäste eine Horde energiegeladener Windsurfer, die ihre Knochen so lange strapazieren, bis der Wind nachgibt.

mehr »

Mit seiner Schönheit kann das Wremer Tief keinen Hauptpreis gewinnen, bei Westwind gibt’s als Trostpreis einen geilen Surftag – auch nicht schlecht.: Mit seiner Schönheit kann das Wremer Tief keinen Hauptpreis gewinnen, bei Westwind gibt’s als Trostpreis einen geilen Surftag – auch nicht schlecht. PDF
Deutschland: Rechts der Weser 28.04.2005 —

„Es muss nicht immer Kaviar sein. Ein schnelles Gericht aus der Dose macht auch satt“, meint Thade Behrends. Wenn der Bremer bei guten Windvorhersagen so richtig Appetit auf die Nordsee bekommt, dann stehen nicht nur die Ostfriesischen Inseln oder der Jadebusen auf seinem Speiseplan. In surf verrät der DWC-Cupper, wo sich hungrige Surfer zwischen Weser und Elbe stärken können.

mehr »

Deutschland: Mandichosee PDF
Deutschland: Mandichosee 11.03.2005 —

Die Lechstaustufe 23 bei Augsburg kennen viele Surfer in Bayern, der Mandichosee Merching ist dagegen noch weitgehend unbekannt. Die Lechstaustufe 23 bei Augsburg kennen viele Surfer in Bayern, der Mandichosee Merching ist dagegen noch weitgehend unbekannt. Und doch handelt es sich um ein und denselben Baggersee. Letztes Jahr vereinnahmte die Kommune den See. Den Surfern ist es egal, solange es genügend Wind gibt. Das „Surf-Spirit-Team“ stellt als surfende Revierreporter die Staustufe vor. (SURF 3/2005)

mehr »

Frankreich: Wissant PDF
Frankreich: Wissant 29.01.2005 —

An der engsten Stelle zwischen Großbritannien und europäischem Festland pressen sich Wind und Wellen vehement durch den Ärmelkanal und treffen ungebremst an den Strand des kleinen Dörfchens Wissant. Hier trifft sich fast das ganze Jahr über eine eingeschworene Wave-Szene, die gekonnt der fatalen Strömung trotzt.

mehr »

Götz dreht sich mit Spinloops über den See, und Manuel zaubert Flakas aufs türkise Nass.: Götz dreht sich mit Spinloops über den See, und Manuel zaubert Flakas aufs türkise Nass. PDF
Deutschlandt: Epplesee (Leserspot) 21.10.2004 —

Um seiner größten Leidenschaft noch mehr Zeit widmen zu können, entschied sich Tobias Friederichs nach seinem Studium zum Diplom-Ingenieur für den Job im Surfshop, denn somit gehört Windsurfen quasi zu seinem Beruf.

mehr »

Deutschland: Laacher See (Leserspot) PDF
Deutschland: Laacher See (Leserspot) 14.09.2004 —

„Bei vier bis sieben Windstärken brodelt der See“, schreibt Wolfgang Nelles ­ vielleicht fast so wie vor rund 11000 Jahren. Als während gewaltiger Bims- und Ascheeruptionen in dieser Vulkanregion in der Eifel eine Magmakammer einbrach und das Becken für den See schuf.

mehr »

1 2


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie