Alle Artikel zu: Freerideboards

  • 1
    JP-Australia X-Cite Ride Plus Pro 125

    20.09.2013

    surf-Empfehlung: Der Magic Ride ist einfacher zu surfen und sorgt mit Garantie für durchglittene Powerhalsen, bietet ...

  • 1
    RRD Firemove LTD 110 + 120

    20.09.2013

    surf-Empfehlung: Die Ricchi-Twins beiendrucken vor allem in der Halse und mit bester Kontrollierbarkeit. Die Boards ...

  • 1
    Freerideboards 135 2013

    28.05.2013

    Aufstiegshilfe in die Gleitliga oder Leichtwindgeschoss für Hobby-Racer – die Freerider dieser Gruppe leisten oft ...

  • 1
    Freerideboards 130 2011

    15.05.2011

    Da trifft man einen alten Bekannten nach Jahren und erkennt ihn nicht wieder. Wieder dabei ist der Starboard Carve, ...

  • 1
    1
    Freerideboards 130 2010

    20.05.2010

    Hier kommt der größte Test von Boards der 130-Liter-Klasse. 15 Bretter decken die gesamte Range ab. Für Aufsteiger, ...

  • 1
    Freerideboards 145 2009

    25.07.2009

    Mit 599 Euro markiert der Bic Core im Direktversand die unterste Preisgrenze im Boardmarkt. Dafür bekommt man ein ...

  • 1
    Freerideboards 120 2009

    15.06.2009

    No Limit“ ist das Motto dieser Gruppe. In der 120-Liter-Klasse haben wir auch die hochwertigsten Bauweisen der ...

  • 1
    Freerideboards 130 2009

    20.05.2009

    1500 Euro Limit sind immer noch eine Menge Geld. Doch mit diesem Preislimit im surf-Test schränken wir die ...