Alle Artikel zu: Freestylesegel

  • Test 2017: Freestylesegel Sailloft Air

    29.08.2017

    Lange hat’s gedauert, jetzt ist es endlich da: Mit dem Air gibt die Hamburger Segelschmiede Sailloft Freestylern ...

  • 1
    Test 2016: Freestylesegel 4,7 bis 5,2 qm

    31.10.2016

    Bob, Burner, Kono & Co – damit es dich bei den angesagten Freestyletricks aus dem Wasser beamt, muss dein Segel ...

  • 1
    Test 2016 – Freestylesegel: GA Sails Pure 4,8

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des GA Sails Pure 4,8.

  • 1
    Test 2016 – Freestylesegel: Gun Sails Yeah 4,8

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Yeah 4,8.

  • 1
    Test 2016 – Freestylesegel: NeilPryde Wizard 5,1

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde Wizard 5,1.

  • 1
    Test 2016 – Freestylesegel: Severne Freek 4,8

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Freek 4,8.

  • 1
    Test 2016 – Freestylesegel: Goya Bounce 4,7

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya Bounce 4,7.

  • 1
    Test 2016 – Freestylesegel: North Sails Idol LTD 5,2

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Idol Ltd. 5,2.

  • 1
    Test 2016 – Freestylesegel: Sailloft Hamburg Quad 4,8

    30.10.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Quad 4,8.

  • 1
    1
    Test 2015: Freestylesegel 5,2

    22.10.2014

    Vor einigen Jahren musste keine Marke ein spezielles Freestylesegel im Sortiment haben. Wer tricksen wollte, konnte ...

  • 1
    Test 2015 Freestylesegel: Gun Sails Beat 5,3

    21.10.2014

    Wer immer noch denkt, dass Gun Segel per se immer etwas schwerer seien, sollte dieses Segel fahren und sich vom ...

  • 1
    Test 2015 Freestylesegel: MauiSails Loco Pro 5,2

    21.10.2014

    Das Loco ist für jeden Kono-Aspiranten und Pro ein Traum, einmal eingeleitet bleibt das Segel beim Duck perfekt ...

  • 1
    Test 2015 Freestylesegel: Neilpryde Wizard 5,1

    21.10.2014

    Wie aus einem Guss wirkt das NeilPryde Wizard, seine große Stärke ist, dass es keine Schwächen hat.

  • 1
    Test 2015 Freestylesegel: North Sails Idol Ltd. 5,2

    21.10.2014

    Ein Hauch von Nichts – so treibt das North Idol ambitionierten Tricksern die Freudentränen in die Augen.

  • 1
    Test 2015 Freestylesegel: Sailloft Hamburg Quad 5,2

    21.10.2014

    Keine Frage, mit dem Quad sind alle Freestyle-Moves möglich, das zeigen Teamrider wie Adi Beholz im Worldcup.

  • 1
    Test 2015 Freestylesegel: Severne Freek 5,2

    21.10.2014

    Everybody‘s darling war das Freek im Test-Team schnell, einfach weil es im Prinzip keine Schwächen hat.

  • 1
    Test 2015 Freestylesegel: Vandal Riot 5,3

    21.10.2014

    Das neue, leichte Gittermaterial im Topp macht das Segel etwas softer als früher, mit toller Neutralität für Duck- ...

  • 1
    Test 2015 Freestylesegel: Gaastra Pure 5,2

    21.10.2014

    Ein Freestylesegel vom Topp bis zum Mastprotektor.

  • Einzeltest: Gun Sails Beat 5,3 2014

    26.05.2014

    surf-Fazit: Die Radikalkur hat gewirkt! Mit dem Beat hat Gun Sails endlich auch ein leichtes und den Ansprüchen ...

  • 1
    Freestylesegel 2013

    26.10.2012

    Die Moves im Profi-Freestyle ändern sich so schnell, dass die Hersteller mit passenden Produkten kaum nachkommen. ...

  • 1
    Freestylesegel 2011

    15.10.2011

    Switch anfahren, durchtauchen, das Segel „ducken“, abspringen in die Rotation – immer mehr Manöver werden „gegen den ...

  • 1
    Challenger Free G 5,3

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Wenn man den richtigen Trimm gefunden hat, wirkt das Challenger Free G äußerst leicht, solide ...

  • 1
    Gaastra Pure 5,4

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Das Gaastra Pure ist ein überaus gelungenes Segel für anspruchsvolle Freestyler, die ein leichtes ...

  • 1
    Naish Boxer 5,4

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Das Boxer schafft den Spagat zwischen guter Fahrleistung auf der Geraden und federleichtem Handling ...

  • 1
    NeilPryde Firefly 5,3

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Das NeilPryde Firefly gehört aufgrund des leichten und neutralen Handlings sicher zu den absoluten ...

  • 1
    North Sails Duke 5,4

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Das Duke ist im Vergleich zum ID etwas mehr auf Bump & Jump-Bedingungen ausgelegt und dürfte, dank ...

  • 1
    Vandal Sails Riot 5,6

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Das Vandal Riot überzeugt als flaches, neutrales Segel in anspruchsvollen Freestylemanövern. Vor ...

  • 1
    North Sails ID 5,4

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Mit dem ID ist North ein absolutes Top-Segel geglückt. Wer 5,4 Quadratmeter eher als größtes Segel ...

  • 1
    RRD Super Style MK IV 5,7

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Das Super Style ist, dank guter Leistung, Kontrolle und feinem Manöverhandling, ein gelungener ...

  • 1
    Severne S-1 5,3

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Wer auf hohem Niveau freestylt und ein Segel sucht, was in Manövern aller Art federleicht und ...