Alle Artikel zu: NeilPryde

  • 1
    Test 2014: Neilpryde Atlas 5,4

    20.03.2014

    surf-Empfehlung: Das Atlas ist unser Tipp für Manöversurfer, die nicht auf extremen Freestyle stehen, eher Duck ...

  • 1
    Test 2014: Neilpryde Combat 5,3

    20.03.2014

    surf-Empfehlung: Das Atlas ist unser Tipp für Manöversurfer, die nicht auf extremen Freestyle stehen, eher Duck ...

  • Segel Neilpryde RS:Racing Evo 6 2014

    21.02.2014

    Heizen auf bestellung: Es sind nicht nur die neuen knalligen Farben, die das neue Racesegel von NeilPryde vom ...

  • 1
    Test 2014: Neilpryde Combat 4,7

    18.02.2014

    surf-Empfehlung: Das Combat ist ein Allroundsegel, das sowohl in heimischen Revieren mit leichtem Feeling und viel ...

  • Neilpryde Combat 2014

    31.08.2013

    Spannung: Als wesent­liche Änderung zum 2013er Modell haben die Macher dem neuen Combat mehr Spannung ins Profil ...

  • Masten 2013: NeilPryde X-Combat und FX 100

    30.07.2013

    Revival: NeilPryde lässt in Form des RDM-Mastes X-Combat einen langjährigen Verkaufsschlager wieder aufleben.

  • NeilPryde RS: Racing EVO V

    14.01.2013

    Auch ein Champion kann noch optimiert werden – das Weltmeistersegel von Slalom-Titelträger Antoine Albeau wurde in ...

  • 1
    SURF 10/2012

    28.11.2012

    Top-Thema dieser Ausgabe: TEST: Boards - Freestyle vs. Freestyle Wave 100, Segel - Freestyle vs. Wave 5,2

  • NeilPryde Atlas

    12.11.2012

    "Wenn du hohe Sprünge machen willst, sind Power, Beschleunigung und Lift absolut unglaublich", freut sich Slalom- ...

  • 1
    NeilPryde Wizard 5,1

    25.10.2012

    surf-Empfehlung: Abgesehen von der etwas schlechteren Kontrollierbarkeit bei Hack gehört das NeilPryde Wizard zu den ...

  • NeilPryde The Fly

    25.10.2012

    HD steht für Heavy Duty, auch bei der neuesten Ausgabe vom Wavesegel The Fly HD. Bi-direktional verflochtenes ...

  • NeilPryde Combat

    25.09.2012

    Clear Window nennt NeilPryde beim neuen Wavesegel Combat das Monofilmfenster, das allerdings bei der HD-Version ( ...

  • NeilPryde Hornet

    25.08.2012

    Wer möchte nicht früh und ohne zu Pumpen angleiten? Wohl jeder Freerider. Mit zwei Cambern, die das Profil schon ...

  • NeilPryde Neopren Shorty

    25.06.2012

    Demnächst soll ja der Sommer einkehren. Falls dann auch noch die Seen wieder Shorty-Temperaturen aufweisen, hält ...

  • NeilPryde Cabin Trolley

    25.06.2012

    Wenn Board und Segel auf Reisen gehen, bleibt die Frage, wohin mit dem restlichen Stuff.

  • 1
    Neilpryde Hellcat 7,2

    28.05.2012

    surf-Empfehlung: Das Hellcat ist ein guter Freeride-Allrounder, weil es schon bei wenig Wind maximale Leistung ...

  • NeilPryde Lady-Trapez Comfort

    25.05.2012

    Die Damen haben die Wahl bei diesem für sie speziell entwickelten Hüfttrapez.

  • NeilPryde All-in-one-Bag

    25.05.2012

    Das All-in-one-Bag (254 x 56 cm, 249,95 Euro) soll vier bis fünf Segel, drei zweiteilige Masten bis 4,60 Meter und ...

  • 1
    Freeridesegel 7,0 2012

    22.05.2012

    Freeridesegel ohne Camber sind die wilden Mustangs ohne Sattel und ohne Zaumzeug. Wer mit Freeride wirklich Freeride ...

  • 1
    Neilpryde Fusion HD 6,1

    28.04.2012

    surf-Empfehlung: Das NeilPryde Fusion ist besonders einfach zu fahren und komfortabel in einem recht breiten ...

  • 1
    Neilpryde Combat 4,7

    21.03.2012

    Fazit: Das Combat ist das vielseitigste Pryde-Segel und im Vergleich zum The Fly2 urteilten die Tester „wie aus ...

  • 1
    Neilpryde The Fly2 4,8

    21.03.2012

    Fazit: Eigentlich könnte das The Fly2 so schön sein – leicht, agil und mit ausgewogener Wavecharakteristik. Leider ...

  • NeilPryde 3K Serie Neoprenanzüge

    15.03.2012

    An frostigen Tagen greifen auch ganz harte Männer gerne zum Trockenanzug.

  • NeilPryde Comfort Trapez

    15.03.2012

    “Noch nie war das Schließen eines Trapezes so einfach”, verspricht NeilPryde für seinen Hüftgürtel Comfort.

  • NeilPryde Fusion

    15.03.2012

    Das hört man gerne – ein Mast, eine Gabel für die fünf Größen von 4,9 bis 7,2 qm.

  • 1
    NeilPryde Atlas 5,4

    23.01.2012

    surf-Empfehlung: Das Atlas empfehlt sich, aufgrund toller Fahrleistungen und viel Drive im Turn, vor allem für ...

  • NeilPryde Heavy Duty Double

    15.12.2011

    NeilPryde Heavy Duty Double Zwei Boards schluckt das Double, drei Brettchen das Triple.

  • NeilPryde Elite II

    15.12.2011

    Jetzt wird’s Zeit, den dicken Neo wieder aus dem Schrank zu holen.

  • NeilPryde RS: Racing EVO IV und RS: Slalom MK IV

    15.12.2011

    Designer Robert Stroj hat die nächste Ausbaustufe bei den zwei schnellen Racesegeln gezündet – noch höheren Speed ...

  • 1
    NeilPryde Firefly 5,3

    15.10.2011

    surf-Empfehlung: Das NeilPryde Firefly gehört aufgrund des leichten und neutralen Handlings sicher zu den absoluten ...