World Cup Sylt Special

SpecialAlles zum Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt

Special: Alles zum Mercedes-Benz Windsurf World Cup SyltFoto: Carter/pwaworldtour.com
Das Fahrerlager von oben: Ende September ist Sylt wieder fest in Surfer-Hand!

Vom 23. September bis zum 3. Oktober macht die Worldcup-Tour wieder Station auf Sylt. Wir haben alles rund um den größten Windsurf-Event des Jahres!

Als Grand Slam ist Sylt der wichtigste Stopp auf der World Tour. Mit drei Disziplinen und einem Preisgeld von etwa 85.000 Euro lässt sich keine Profi-Windsurferin und kein Profi-Windsurfer diesen Event entgehen. 2022 werden zudem drei WM-Titel vor Westerland vergeben


Die besten Crashes beim World Cup Sylt

Schon die Besten der Besten sind am Sylter Shorebreak gescheitert. Wir haben die besten Waschgang-Bilder der letzten Jahre für euch herausgesucht!

Verlagssonderveröffentlichung

PWA-Ranking: Wer wird wann Weltmeister?

Drei WM-Titel werden beim Worldcup Sylt vergeben. Wir zeigen euch, wie die Chancen für Lina Erpenstein, Philip Köster und ihre Konkurrenz stehen und wer wo landen muss!


Die legendäre Worldcup-Party im Zelt

Der Windsurf Worldcup Sylt zieht jedes Jahr tausende Zuschauer an den Strand, die sich auch von Herbststürmen und Regenfronten nicht abhalten lassen, den Profis auf dem Wasser zuzuschauen. Das große Party-Zelt im nördlichen Bereich der Promenade zieht jeden Abend jede Menge Party-People an. Rundherum reihen sich die Zelte der Aussteller aneinander.


Spektakuläre Worldcup-Momente

Weltmeister, Dramen und legendäre Momente: Der Worldcup Sylt hat eine lange Geschichte mit zahllosen Highlights und Geschichten. Ob Philip Kösters erster WM-Titel, Naturgewalten oder emotionale Momente - Sylt ist immer besonders!


Worldcup-Regeln im Überblick

Traditionell sind am Brandenburger Strand auch viele Zuschauer dabei, die die PWA-Tour ansonsten weniger verfolgen. Da kann es schon mal Verwirrung geben, welche Disziplin gerade auf dem Wasser stattfindet oder welche Regeln dabei eigentlich gelten.


Natürlich sind wir für euch live dabei und berichten über alle Entscheidungen! Im surf-Zelt am Nordende der Promenade freuen wir uns auf euren Besuch!

Die besten Bilder vom Worldcup Sylt 2022

Bildergalerie
Die besten Bilder vom Worldcup Sylt 2022

Zehn Tage Worldcup Sylt sind vorbei. Wir haben Weltmeister gesehen, Sieger und Enttäuschte, Crashes und Triumphe. Die besten Bilder zum Durchklicken!

Abschluß beim Worldcup Sylt - Siegerehrung und WM-Pokale übergeben

Highlights
Abschluß beim Worldcup Sylt - Siegerehrung und WM-Pokale übergeben

Keine Wettkämpfe mehr auf dem Wasser, dafür umso feuchtere Freudentänze bei der Siegerehrung am Nachmittag.

Tag 9 beim Worldcup Sylt - Bosson nach Herzschlag-Finale Weltmeister

Highlights
Tag 9 beim Worldcup Sylt - Bosson nach Herzschlag-Finale Weltmeister

Adrien Bosson ist Freestyle-Weltmeister 2022. Der Franzose setzte sich im Superfinale gegen Jacopo Testa durch. Den Waveridern blieb nur eine Supersession.

Wer ist eigentlich Sol Degrieck?

Mega-Talent aus Belgien
Wer ist eigentlich Sol Degrieck?

In Pozo warf sie Lina Erpenstein raus, auf Sylt beeindruckt sie mit hohen Loops. Sol Degrieck aus Belgien wird eine große Zukunft vorausgesagt.

Tag 8 beim Worldcup Sylt - Wartespiel für Waver und Freestyler

Highlights
Tag 8 beim Worldcup Sylt - Wartespiel für Waver und Freestyler

Ein Tag voller Stop & Go auf Sylt. Viel Warten und schwierige Bedingungen für die Waverider, im Freestyle sind nur noch die Top Acht im Rennen.

Tag 7 beim Worldcup Sylt - Kördel holt ersten Sieg, Vrieswijk übernimmt die Führung

Highlights
Tag 7 beim Worldcup Sylt - Kördel holt ersten Sieg, Vrieswijk übernimmt die Führung

Drei weitere Eliminations, Sebastian Kördel und Enrico Marotti bestimmen den Tag. Maciek Rutkowski muss die Führung an Amado Vrieswijk abgeben.

Tag 6 beim Worldcup Sylt - Mortefon holt auf, Newcomer überrascht

Highlights
Tag 6 beim Worldcup Sylt - Mortefon holt auf, Newcomer überrascht

Drei Slalom-Eliminations bei teilweise fordernden Bedingungen wurden vor Sylt gefahren. Viele Verschiebungen im Ranking und ein Newcomer.

Tag 5 beim Worldcup Sylt - Lay Day

Highlights
Tag 5 beim Worldcup Sylt - Lay Day

Schönster Sonnenschein, ein bisschen Swell und nahezu völlige Windstille: Zur Halbzeit des Worldcups konnten alle Beteiligten noch einmal durchschnaufen.

Tag 4 beim Worldcup Sylt - Reaktionen und Highlights von gestern

Highlights
Tag 4 beim Worldcup Sylt - Reaktionen und Highlights von gestern

Gestern elf Stunden Action auf dem Wasser, heute Flaute. Zeit genug für die Fahrerinnen und Fahrer, um den epischen Montag Revue passieren zu lassen.

Tag 3 beim Worldcup Sylt - Jede Menge Sieger, jede Menge Shorebreak

Highlights
Tag 3 beim Worldcup Sylt - Jede Menge Sieger, jede Menge Shorebreak

“Der beste Tag auf Sylt!” fand Philip Köster. Wind und Shorebreak brachten einen neuen Weltmeister, zwei Beinahe-Weltmeister und einen Tages-Sieger.