Fixn Zip: Rettung für kaputte Windsurf-Bags Fixn Zip: Rettung für kaputte Windsurf-Bags Fixn Zip: Rettung für kaputte Windsurf-Bags

Fixn Zip: Rettung für kaputte Windsurf-Bags

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 2 Jahren

Kaputte Reißverschlüsse machen jedes an sich intakte Boardbag wertlos. Mit Fixn Zip lassen sich die Zipper schnell und günstig wiederherstellen.

Manuel Vogel

Saisonstart!

Hektisches Packen, Wind, Sonne, Vorfreude pur. Die Kumpels sind schon draußen, also nur schnell aufbauen und...

Es ist nicht überliefert, für wie viele Surfer die neue Surfsaison jedes Frühjahr mit einem Komplett­ausraster beginnt, weil der Reißverschluss des Boardbags während der langen Wintermonate festkorrodiert ist und sich hartnäckig weigert, das im Bag befindliche Schätzchen freizugeben. Weil angesichts der weißen Schaumkronen nicht Geduld, sondern nur pure Gewalt das Problem zeitnah lösen kann, ist hinterher der Reißverschluss meist Schrott. Landeten solche an sich noch intakten Bags bisher früher oder später in der Tonne, könnte Fixn Zip jetzt die Lösung sein – minutenschnell sollen sich kaputte Reißverschlüsse damit wiederherstellen lassen und dies komplett ohne Werkzeug.

Wir haben dieses vielversprechende Gadget ausprobiert. Wie es funktioniert, seht ihr in der Bilderstrecke – klickt euch mal rein!

Fixn Zip: Rettung für kaputte Windsurf-Bags

4 Bilder

surf-Fazit: Eine sehr gute Idee, die auch weitestgehend funktioniert – im Übrigen nicht nur für Boardbags, sondern für alle Reißverschlüsse aus Metall und Kunststoff. Einschränkungen gibt es allerdings, wenn die Größe des eingesetzten Schlittens nicht passt. Für eines unserer Boardbags war die größte verfügbare Größe (L) schon am Limit. In jedem Fall sollte man im Vorfeld die Breite des geschlossenen Reißverschlusses messen, um den richtigen Schlitten zu kaufen: Oft steht die Größe auf der Rückseite, einfach mal den alten Schlitten checken!

Größe S: 1,0-4,5 mm Größe M: 5,0-7,5 mm Größe L: 8,0-10,0 mm

Wichtig: Die Größe muss passen, sonst schließt der neue Zipper nicht richtig! Vor dem Entfernen des kaputten Schlittens sollte man daher die Breite des Reißverschlusses messen. Festgedreht wird der neue Schlitten sekundenschnell und ohne Werkzeug.

Fixn Zip gibt es für rund 10 Euro im Onlineshop des US-Herstellers www.fixnzip.com oder im 3er-Pack für 21,90 Euro im Onlineshop von www.dailydose.de  

Manuel Vogel Fixn Zip

Themen: BagBoardbagFixn ZipReißverschlussReparaturWorkshop


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • SURF Workshop-App

    18.02.2015Pünktlich zum Saisonstart gibt es jetzt alle Reparatur- und Selbsthilfetricks für Boards, Segel und Zubehör – gebündelt in einer App.

  • Vincents Workshop: Camber

    11.07.2014Schwer, unhandlich, teuer – so lauten noch immer die Vorurteile bei Cambersegeln. Doch wer seinen Stuff richtig einstellt, kann auch als ambitionierter Hobbyracer einiges ...

  • Workshop - Finnen flicken

    26.05.2013Um dein lädiertes Fahrwerk wieder aufzumöbeln, musst du nicht MacGyver sein oder viel Geld und Zeit investieren.

  • Workshop: Blasen am Board

    27.12.2014Leser schildern immer wieder Probleme mit unerklärlichen Bläschen, denn viele Hersteller lehnen Garantieansprüche ab, wenn ein Board plötzlich aufblüht als hätte es die Pocken. ...

  • Invalid date

  • Workshop: Nosepad aufkleben

    14.11.2018Böe übersehen? Kabbelwelle getroffen? Plastiktüte mitgenommen? Egal, das Ergebnis ist oft das gleiche, ein saftiger Schleudersturz kann reichen, um eine schöne, neue Boardnase in ...

  • Workshop: Noseprotektoren auf Windsurfboards aufkleben

    21.10.2014Böe übersehen? Kabbelwelle getroffen? Plastiktüte mitgenommen? Egal, das Ergebnis ist oft das gleiche, ein saftiger Schleudersturz kann reichen, um eine schöne, neue Boardnase in ...

  • Workshop: Segelreparatur

    21.11.2018Segel hin, Surttrip auch – schnelle Hilfe braucht man sich vom Segelmacher vor Ort während der Haupturlaubszeit meist nicht zu erwarten. Mit ein paar Tricks und günstigen ...

  • Workshop: Standlack erneuern

    05.08.2014Ob Vogelsand mit Autolack, Rohrzucker mit Epoxy-Harz oder Skateboarddeck – der Erfindungsreichtum für die Erneuerung des Standlackes ist mindestens so groß wie die Not mit ...

  • Workshop: Tubelatten reparieren

    22.08.2013Tubelatten kommen vor allem in Cambersegeln zum Einsatz und helfen, den Druckpunkt besser stabil zu halten als herkömmliche Segellatten. Diesmal zeigen wir euch, wie ihr die ...

  • Workshop: Standlack erneuern

    05.08.2014Ob Vogelsand mit Autolack, Rohrzucker mit Epoxy-Harz oder Skateboarddeck – der Erfindungsreichtum für die Erneuerung des Standlackes ist mindestens so groß wie die Not mit ...

  • Workshop: Tubelatten reparieren

    22.08.2013Tubelatten kommen vor allem in Cambersegeln zum Einsatz und helfen, den Druckpunkt besser stabil zu halten als herkömmliche Segellatten. Diesmal zeigen wir euch, wie ihr die ...

  • Workshop - Finnen flicken

    26.05.2013Um dein lädiertes Fahrwerk wieder aufzumöbeln, musst du nicht MacGyver sein oder viel Geld und Zeit investieren.

  • Test 2018: Double Boardbags

    22.05.2019Das Übergepäck auf Reisen fängt oft schon an der Ladentheke an – nämlich dann, wenn man ein zu schweres Boardbag kauft. Damit du beim Packen nicht der Esel bist und weißt, welche ...

  • Gabelbaum-Pins austauschen – so wird's gemacht!

    14.05.2020Kaputte Pinverschlüsse bei Gabelbäumen lassen sich leicht selbst reparieren. Was es dabei zu beachten gibt, seht ihr in unserem Video-Workshop.

  • Windsurf-Finnen richtig reparieren

    09.11.2017Finnen sind mehr als schnöde Spurhalter, sie sind der Motor unter deinem Board. Und weil eine gute Finne auch oft kein Schnäppchen ist und sich Löcher im Profil direkt auf Speed ...

  • SURF Workshop-App

    18.02.2015Pünktlich zum Saisonstart gibt es jetzt alle Reparatur- und Selbsthilfetricks für Boards, Segel und Zubehör – gebündelt in einer App.

  • Vincents Workshop: Materialeinstellung bei Starkwind

    29.06.2014Wheelie, Schleudersturz, Spinout – wenn es bei viel Wind ans Eingemachte geht, merkt man ziemlich schnell, ob die Materialeinstellungen passen oder nicht. Und egal, ob du auf der ...

  • Workshop: So reparierst du deinen Mastfuß!

    24.02.2020Ein gebrochener Mastfuß auf dem Wasser endet nicht selten mit einer schwierigen Rettungsaktion. Wie du deinen Mastfuß für kleines Geld fit hältst und dich im Fall der Fälle ...