ifront von North Sails

 • Publiziert vor 12 Jahren

Ob die Designer glaubten, dass sich alles mit kleinem „i“ vor dem Namen von selbst verkauft? Das hat die neue North-Gabel dank guter Neuerungen gar nicht nötig:

Der pfiffig integrierte RDM-Adapter kann nicht herausfallen, und die Gabel lässt sich dadurch mit einem Handgriff und deutlich leichter als mit den bekannten Adapter-Lösungen an den Mast klappen.

ifront von North (Einzeltest)

3 Bilder

ifront von North (Einzeltest)

NORTH SAILS IFRONT:Gabellängen: von 140 cm bis 310 cm; Preis: von 190 Euro bis 850 Euro

Infos:  www.north-windsurf.com

Themen: ifrontNorth Sails


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: Vario-Trapeztampen

    30.03.2016Trapeztampen stehen unter Hochspannung. Drei gute Gründe gibt es daher, sich einen guten Variotampen zu leisten: Du passt je nach Wind und Kurs die Tampenlänge sinnvoll an; du ...

  • North Idol und Idol LTD 2014

    29.08.2013Fliegengewicht: Ein Jahr, zwei Versionen – Wave-Freestyle und Radical-Freestyle sollen die Idole abdecken.

  • Interview mit Kai Hopf, North Sails Segelentwickler

    30.11.2016Seit über 20 Jahren ist Kai Hopf das Mastermind hinter allen North-Segeln. Seine Entwicklungsarbeit findet auf Maui statt, die Produktion läuft in Sri Lanka und das North ...

  • Test Wavesegel 2015: North Sails Volt 5,3

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des North Sails Volt 5,3.

  • Test 2016: Freestylesegel 4,7 bis 5,2 qm

    31.10.2016Bob, Burner, Kono & Co – damit es dich bei den angesagten Freestyletricks aus dem Wasser beamt, muss dein Segel erstmal leicht sein und sauber ducken. Welches Trickser-Tuch genau ...

  • North Sails X_Type 7,3

    28.05.2012surf-Empfehlung: Nicht das absolute Frühgleitsegel, aber ein sehr gutes Freeridesegel, das auch angepowert zum Vollgassurfen mit am meisten Spaß macht. Passt perfekt zu ...

  • Trimmhilfe North Sails Power.XT 2.0 im SURF-Check

    19.05.2014Die Power.XT erleichtert das Trimmen enorm, hohe Trimmkräfte werden plötzlich auch von zierlichen Frauenhänden beherrschbar.

  • Test 2014: North Sails Idol 4,7

    18.02.2014surf-Empfehlung: Das Idol leisten sich extrem gute Wavesurfer oder ambitionierte Freestyler, die ab und an mal in die Welle gehen. Bei Sahnebedingungen mit hoffentlich konstantem ...

  • Test Wavesegel: North Sails Volt 4,5 2015

    05.03.2015Mit fünf Latten ist das Volt mittlerweile in dieser Größe eine Ausnahmeerscheinung. Das üppige Korsett erfüllt aber spürbar seine Pflicht.