Lorch bringt eigene Masten

 • Publiziert vor 11 Jahren

Lorch wird immer mehr zum Vollsortimenter. Jetzt kommt das Board-Label vom Bodensee mit einer eigenen Masten-Kollektion – dem Silberpfeil. Den Wave gibt es in Standard mit 65 Prozent Carbon in 400/430 cm für 373/406 Euro, in der Skinny-Version mit 100 Prozent Kohle kostet er in den gleichen Längen 483/527 Euro.

Der Silberpfeil Freerace in 460/490 cm mit 75 Prozent Carbon geht für 406/428 Euro her. Allen Racern empfiehlt Lorch den Silberpfeil Race, der wird in 460/490/520 cm für 593/629/637 Euro angeboten.

Infos: www.lorch-boards.de


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag