North Sails Masten Redline in SDM und RDM

 • Publiziert vor 9 Jahren

Optisch stechen die weißen North-Masten heraus, auch bei Haltbarkeit, Leistung und Preis will die Red-Linie Maßstäbe setzen. Die weiße Polyamid-Beschichtung soll Widerstand gegen Verkratzen und Abrieb (z.B. wo Camber anliegen) verhindern.

Gefertigt wird in Aerospace-PrePreg-Technologie mit 35 Prozent Carbonanteil. Angeboten werden in Standarddurchmesser vier Längen (400/430/460/490 cm, von 210 bis 280 Euro), mit reduziertem Durchmesser in RDM-Version gibt es drei Längen (370/400/430 cm), die Preise gehen von 259 bis 279 Euro.

Mehr Infos dazu auf www.north-windsurf.com

Schlagwörter: Masten North RDM Redline Sails SDM


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Gun Sails Torro 6,0

    Invalid date

  • North Sails Idol

    Invalid date

  • Freeridesegel 2003

    Invalid date

  • Gun Sails Future

    Invalid date

  • Hot Sails Maui Smack 4,8

    Invalid date

  • Freemovesegel 2003

    Invalid date

  • Gun Sails Transwave 5,3

    Invalid date

  • Freestyle-Boards und Freestyle-Segel 2007

    Invalid date

  • Vandal Sails Enemy 5,3

    Invalid date