Redaktion

Schon gefahren: Gabelbaum Fox Aeron Slim Carbon 2014

  • Manuel Vogel
04.04.2014

surf-Fazit: Ein Schnäppchen sind Carbongabeln nie, doch bei der Aeron Slip Carbon (ab 699 Euro) hat man das Gefühl, sie sei ihr Geld wert. Kopfstück, Verstellsystem, Endstück, Gewicht, Steifigkeit – da passt alles.

Fox Aeron Slim Carbon Boom 2014

An Land: Hinter dem recht unbekannten Namen Aeron versteckt sich einer der weltgrößten Gabelhersteller, der für viele Marken produziert. Dass es an Know-how nicht mangelt, sieht man sofort. Das axial gelagerte Kopfstück wirkt solide und sitzt mit integriertem (und herausnehmbarem) Skinny-Adapter bombenfest am Mast. Die Holme sind mit nur 24,5 Millimeter sehr dünn, überzeugend sind auch das bewährte Verstellsystem mit PinLock sowie das minimalistisch und doch edel wirkende Endstück mit simpler Tampenführung und Schutzgummis, die das Material vor Abrieb auf Asphalt schützen. Unterm Strich ist die Gabel mit 2,3 Kilo so schwer wie vergleichbar lange Carbongabeln anderer Marken.

Auf dem Wasser: Vor allem Fahrer/-innen mit kleinen Händen werden die Slim Carbon lieben, auf den dünnen Holmen greift es sich sogar mit Handschuhen im Winter äußerst entspannt und kraftsparend. Die Funktionalität der Gabel ist, vom Endstück bis zum Frontstück, vom Feinsten, alles ist durchdacht und solide. Auch weit ausgefahren wirkt die Gabel noch steif und direkt, auch wenn es Carbongabeln (mit dickerem Holmdurchmesser) gibt, die nochmal minimal steifer sind – doch das ist Jammern auf höchstem Niveau.

Testgabel in 140-190 cm, ebenfalls erhältlich in 150-200 cm und, mit normalem Durchmesser, in 180-230, 200-250 und 230-290 cm.

Infos unter www.fox-sports.nl

Fox Aeron Slim Carbon Boom 2014: dünne Holme für angenehmes Griffgefühl

Fox Aeron Slim Carbon Boom 2014: bewährtes Pinlock-Verstellsystem

Fox Aeron Slim Carbon Boom 2014: Edles Frontstück

Fox Aeron Slim Carbon Boom 2014: Testgabel in der Größe 140-190 cm

Fox Aeron Slim Carbon Boom 2014: Vom Frontstück bis zum Endstück - alles in Carbon.

Weitere Stories

  • Unifiber mit modularen Gabelbäumen

    23.05.2020

    Vom Surfschuh bis zur Segellatte – beinahe alles kann heute „gecus­tomized“, also individuell angepasst werden. ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2020: Aeron Slim Carbongabel

    18.02.2020

    Beim letzten Test der dünnen Carbongabeln ( surf 6/2019 ) war die Aeron Slim Carbon noch nicht lieferbar gewesen, ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2020: NeilPryde XR Race Carbongabel

    17.02.2020

    Rollen, Tampen, Klemmen – Trimmsysteme, so sinnvoll diese für Cambersegel auch sein können, nerven manchmal einfach ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2019: 13 dünne Gabelbäume aus Carbon

    03.02.2020

    „Skinny“, „RDM“, „Super Slim“ – dünne Carbongabeln sind so angesagt wie die neueste Brigitte-Diät. Fast alle ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: NeilPryde XC Race Carbon Boom

    27.09.2019

    Rollen, Tampen, Klemmen – Trimmsysteme, so sinnvoll diese für Cambersegel auch sein können, nerven manchmal einfach ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Zwischen den Welten

    17.09.2019

    Die Idee, die Vorzüge von Aluminium und Carbon in einer Gabel zu kombinieren, hat auch GA Sails nun im Rahmen des ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Ausprobiert: Reptile-Masten mit unterschiedlicher Biegekurve

    14.08.2019

    Reptile ist ein italienischer Masthersteller, der jetzt auch in Deutschland verfügbar ist. Interessant fanden wir ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Leichte Racegabeln von Pro-Booms

    29.07.2019

    Pieter Bijl und Niek Huisman starten mit ProBooms ihr eigenes ambitioniertes Projekt, die leichteste Windsurf- ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Streamlined Carbon Boom

    06.05.2019

    Seit fast 40 Jahren bietet Streamlined Zubehörteile an, Flaggschiff dürften dabei die Carbongabeln sein. Wir haben ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Gabelbaum Duotone EPX Carbon

    11.01.2019

    Stangenware ist die oft zu Unrecht etwas abfällige Bezeichnung für uniformierte Massenartikel. Denn gegen „gut und ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018: Carbon-Gabelbaum RRD Dynamic Pro RDM

    30.06.2018

    Spargeltarzan: Dünn, dünner, Dynamic Pro! Die RDM-Carbongabel von RRD spielt bezüglich Holmdurchmesser in einer Liga ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Gun-Gabeln made in Germany

    04.05.2018

    GunSails hat seinen Gabel-Preiskracher Advantage komplett neu aufgelegt – mit neuem Kopfstück und „Made in Germany ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined