Gun Sails Race Trimm Set

 • Publiziert vor 9 Jahren

Für den Racer ist eine Trimmeinrichtung auf beiden Seiten der Gabel unumgänglich, um auf wechselnde Windstärken im Rennen reagieren zu können.

Mit einem kurzen Zug kann damit das Segel bauchiger für weniger Wind oder flach für Hack getrimmt werden. Allerdings, auch alle Freerider können davon profitieren, denn mit dem Trimm Set (65 Euro) überbrückt man locker eine Zwischengröße beim Segel. Easy zu montieren – und mehr Spaß auf dem Wasser.

Infos unter www.gunsails.de

Themen: GunRaceSailsSetTrimm


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Vergleich: Freestyle- vs. Wavesegel 2010

    18.12.2009Der Kontrahent kommt diesmal aus dem eigenen Haus. Wir wollten wissen, wie Wavesegel gegen die Freestylesegel der gleichen Marke abschneiden. Wird ein Modell am Ende angezählt ...

  • Vinc Youngster Cup 2019

    17.05.2019Im Rahmen der Baltic Beach Days vom 9. bis 11. August findet zusammen mit Vincent Langer zum vierten Mal der Vinc Youngster Cup vor der Seebrücke statt.

  • Die wichtigsten Fakten über Race-Slalomboards

    14.10.2018Was sich hinter Windsurfbrettern der Kategorie Race-Slalom verbirgt, welche Besonderheiten die Boards aufweisen und für wen sie sich eignen, erfährst du im großen Windsurf Board ...

  • Freeridesegel mit und ohne Camber

    25.07.2006Für alle Surfer, die ein Board über 110 Liter Volumen im Einsatz haben, gehört ein Siebener-Segel zur obligatorischen Ausrüstung. Die Frage ist für viele nur: Soll es eines mit ...

  • Freeracesegel 2003

    01.04.2005Freeracesegel sind die Energiequelle für Leichtwind: Rennmotoren für private Matches oder offizielle Slalomrennen. Doch die Designer interpretieren das Thema sehr unterschiedlich. ...

  • Test: Universalverlängerung von Duotone

    19.02.2019Die Duotone Uni XT will die einzige Verlängerung sein, die mit allen Segelmarken kompatibel ist. Wir haben beim surf-Test in Langebaan ausprobiert, ob dieses Versprechen zu halten ...

  • Systemvergleich: Cambersegel 2008

    25.06.2008Cambersegel sind High-End-Verstärker für leichten und mittleren Wind. Je nach Marke stehen bis zu fünf verschiedene Modelle zur Auswahl. Wir haben sieben herausragende Vertreter ...

  • Windsurf-Tutorial: Segel trimmen und feintunen

    18.07.2016Wie du Windsurfsegel richtig trimmst und Fehler beim Trimmen erkennst, zeigt dir surf-Redakteur Manuel Vogel im Video-Tutorial.

  • North Sails S_Type 8,4

    20.06.2010Ein Freeridesegel par excellence ist das S_Type. Die Kombination mit 460er-Mast und Extender passt gut, das Segel bietet in einem breiten Bereich viel Leistung und dabei das beste ...