NP Ozone Trapez

  • Alois Mühlegger
 • Publiziert vor 8 Jahren

"Unser leichtestes Hüfttrapez", verspricht Manni Rassweiler, Chef der Pryde Group und maßgeblich an der Entwicklung der neuen NP-Kollektion beteiligt.

Die PU-Außenschicht nimmt kein Wasser auf, eine Schaumstofferhöhung auf der Innenseite sorgt für entsprechende Rückenunterstützung, die Abschlusskanten sind gepolstert. Gibt es mit dem neuen SI-Standardhaken (139,95 Euro) und mit Autorelease-Haken (149,95 Euro).

Weitere Infos unter www.npsurf.de

Themen: NPOzoneTrapez


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Gurtfreie Zone

    15.06.2018

  • ION Trapez: Maddox 2015

    02.04.2015

  • Test 2016: Trapez Brunotti Smartshell

    31.10.2016

  • NeilPryde Comfort Trapez

    15.03.2012

  • Carbon ums Kreuz

    25.12.2017

  • NP 3D Hüfttrapez

    25.09.2012

  • NP Boomprotector und Harnessline

    17.01.2013

  • Trapez: ION Curve 14

    23.09.2020

  • NeilPryde ein Trapez für die Lady

    12.06.2011