Test 2018: Hüfttrapez ION Radium Test 2018: Hüfttrapez ION Radium Test 2018: Hüfttrapez ION Radium

Test 2018: Hüfttrapez ION Radium

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 2 Jahren

Das bequemste Kleidungsstück im Alltag ist, na klar, die Jogginghose. Im Windsurfalltag dürfte es das ION Radium sein.

„Eine Jogginghose für Surfer“ – dieses Testerzitat zum ION Radium ist in keinster Weise abwertend gemeint, im Gegenteil: Das Hüfttrapez schmiegt sich dank seiner Geschmeidigkeit an jede Körperform derart bequem an, dass man es am liebsten immer tragen würde. Das Radium ist hoch designt, die Auflagefläche am Rücken fällt überdurchschnittlich groß aus. Im Zentrum, also dem Bereich an der Wirbelsäule, ist das Radium sehr dick und weich gepolstert, zu den Kanten hin läuft dieses zunehmend dünn aus. Druckstellen? Fehlanzeige! Der Haken sitzt auf einer soliden Kunststoffplatte, die vorne gut abschließt, das Verschlusssystem erinnert an einen Skischuh und wirkt erstmal „fancy“. Einziges Problem: Wenn der Haken stramm eingestellt ist, offenbart der Klappverschluss Schwächen in der Bedienung, die Übersetzung beim Zuklappen ist dann nicht ganz ideal.

surf-Fazit: Saumäßig bequem, weich und vor allem für Wave- und Freestylesurfer ein Tipp. Der Verschluss überzeugt nicht zu 100 Prozent.

Das Verschlusssystem erinnert an einen Skischuh

Manuel Vogel Sitzt der Trapezhaken stramm, hat der Klappverschluss Schwächen in der Bedienfreundlichkeit.


Pierre Bouras Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 6/2018 können Sie in der SURF App ( iTunes  und  Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Themen: HüfttrapezION


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Einzeltest 2015: ION Trapez: wahlweise weich oder hart

    05.09.2014ION Tritium ist die neueste Schöpfung aus der ION-Designschmiede und die Idee verblüfft. Wie bei Adidas-Schuhen in den 90ern lässt sich die Härte mit verschieden steifen ...

  • Test 2018: Hüfttrapez ION Radium

    09.05.2019Das bequemste Kleidungsstück im Alltag ist, na klar, die Jogginghose. Im Windsurfalltag dürfte es das ION Radium sein.

  • ION Radium Trapez

    25.10.2012X-Spine-Konstruktion heißt das Zauberwort zum neuen Hüfttrapez Radium. Dahinter verbirgt sich ein aufwändiges thermisches Verfahren, um EVA in Form zu bringen und eine optimale ...

  • ION Sweater mit Kapuze

    10.01.2011Aus 80 Prozent Baumwolle, ergänzt mit 20 Prozent Polyester, besteht der “Hooded Zip Sweat” von ION.

  • ION Neoprenschuhe für jeden Einsatzbereich

    29.12.2014ION präsentiert die 2015er ION Footwear Range mit den Modellen Ballistik und Plasma - viele Details für Windsurfers Füße schützen auch vor Muscheln & Co.

  • Test 2016: Vario-Trapeztampen

    30.03.2016Trapeztampen stehen unter Hochspannung. Drei gute Gründe gibt es daher, sich einen guten Variotampen zu leisten: Du passt je nach Wind und Kurs die Tampenlänge sinnvoll an; du ...

  • Test 2016: Trapez Brunotti Smartshell

    31.10.2016Das Mode- und Surflabel Brunotti ist bereits seit den 80er-Jahren auf dem Markt vertreten und wendete sich zuletzt wieder stärker seinen Wurzeln, dem Windsurfen, zu. Das ...

  • ION Impact Vest

    25.08.2012Freestyler, vor allem die noch die neuen radikalen Moves üben, schätzen eine Prallweste, um die empfindlichen Rippen nicht zur sehr dem harten Aufprall auszusetzen.

  • Hightech bei ION

    04.03.2021Dank eines neuen Innenfutters namens „Graphene Plush“ sollen die Anzüge der Premium-Linie „Select“ um rund 20 Prozent wärmer sein als vorher.