Redaktion

Unifiber Trapeze

25.09.2012

Mit vier verschiedenen Trapeztypen startete Unifiber in die Saison. Für alle Racer könnte das Sitztrapez (Foto) die erste Wahl sein.

Zur Verfügung stehen die Größen M, L und XL für 69,95 Euro, für den gleichen Preis liegt für speedorientierte Freerider ein Sitztrapez mit höherem Haken bereit. Beide besitzen Anti-Scheuer-Pads an den Beingurten. Wer sich noch komfortabler einhaken möchte, kann zum Hüfttrapez (79,95 Euro) greifen, von dem es auch eine S-Größe gibt. Mit einer großen Rückenpartie und weichem Innenmaterial soll ein angenehmer Sitz garantiert werden.

Weitere Infos unter www.unifiber.net

Weitere Stories

  • Gurtfreie Zone

    15.06.2018

    Gurte gehören an ein Trapez, wie die Räder an ein Auto. Insofern ist das neue, gurtfreie Verschluss-System von ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018: Trapez Prolimit Argon

    10.04.2018

    Ein Kite-Trend schwappt gerade ins Windsurfen: Steife Trapeze, welche die Wirbelsäule stark entlasten und ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Carbon ums Kreuz

    25.12.2017

    In der Kite-Szene super hip, im Windsurfen noch völlig unbekannt: Die laminierten Trapeze von Ride Engine sind ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017: ION CS Freeride Wind Trapez

    17.08.2017

    Das Trapez CS Freeride Wind von ION ist die Recaro-Schale unter den Trapezen. Allerdings ist es nur für einen ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016: Trapez Brunotti Smartshell

    31.10.2016

    Das Mode- und Surflabel Brunotti ist bereits seit den 80er-Jahren auf dem Markt vertreten und wendete sich zuletzt ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016: Vario-Trapeztampen

    30.03.2016

    Trapeztampen stehen unter Hochspannung. Drei gute Gründe gibt es daher, sich einen guten Variotampen zu leisten: Du ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • JP-Australia Waveslate - Interview mit Werner Gnigler

    18.11.2015

    Rein äußerlich erinnert der neue Wave Slate an das Stubby-Konzept des Mitbewerbers Fanatic. Woher die Inspiration ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Einzeltest: Prolimit Teamwave Trapez

    10.09.2015

    Daran, dass man Trapeze nach Möglichkeit immer im Shop anprobieren sollte, ändert auch die "Thermoform" genannte ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2015: Surfschuh Ascan Red Star

    27.07.2015

    Der Red Star würde sich optisch sicher auch für andere Anlässe als eine gepflegte Windsurf-Session eignen.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2015: Gaastra Hüfttrapez G6

    22.07.2015

    Das neue Hüfttrapez G6 von Gaastra (GA Sails) haben wir uns mal für ein paar Sessions umgeschnallt. Das Trapez ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Konzept Waveboard: Starboard Reactor 92 - Fahrbericht

    29.05.2015

    Knapp unter 2,20 Meter lang und ein Heck, welches an Fish-Wellenreiter erinnert – kann ein derart speziell ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • ION Trapez: Maddox 2015

    02.04.2015

    Die 2015er Version des Maddox Signature Modells mit einer schlanken Linienführung und -schnitt wurde von ION ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined