Video-Tutorial: Segelsteuerung

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 5 Jahren

Beim Windsurfen könnt ihr die Richtung durch Anluven und Abfallen verändern. Worauf es dabei ankommt und wo die häufigsten Fehler lauern, erfahrt ihr im surf-Video-Tutorial.

Die Segelsteuerung beim Windsurfen setzt sich aus zwei Teilen zusammen – Anluven und Abfallen. Diese beiden Steuerelemente sind auch die Grundlage für alle Manöver, beispielsweise Wende und Halse. Damit es auch bei viel Wind klappt, ist die richtige Technik entscheidend.

Wenn ihr Fragen rund um's Steuern und neue Manöver habt, nutzt die Kommentarfunktion oder schreibt eine Mail an redaktion@surf-magazin.de. Wir helfen euch gerne weiter!

Themen: abfallenanluvenSteuernSteuerung


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Video: Windsurf-Tutorial – Halse

    02.05.2015

  • Windsurf-Fahrtechnik: Trapezsurfen, Teil 1

    09.04.2019

  • Windsurf-Manöver: Beachstart

    10.08.2015

  • Windsurf-Tutorial: Material tragen und sicher lagern

    13.06.2016

  • Windsurfsegel aufbauen & trimmen

    05.08.2015

  • Kursrichtungen

    20.03.2015

  • Video-Tutorial: Segelsteuerung

    21.09.2015

  • Video: Windsurf-Tutorial – Halse

    02.05.2015

  • Video: Windsurf-Tutorial – Abfallen

    05.03.2015